Logo

Die Tabelle auf die Schnelle (27)

Rrr am Montag den 21. März 2022

Spannendes Duell um Platz 3!

Die Young Boys und Lugano liegen gleichauf. Die Tessiner haben im letzten Saisonviertel das einfachere Programm: YB im Direktduell daheim, Zürich und Basel erst in den beiden Schlussrunden, wenn der Mist schon gekarrt ist.

Vorfreude. Endlich wieder eine Meisterfeier in Basel? Gut möglich! Holt der FC Zürich in den nächsten Spielen immer gleich viele Punkte wie der FCB, kann er die Meisterschaft am 1. Mai im Jakobpark feiern.

Vizemeisterexpress. Basel nähert sich dem vierten Vizemeistertitel in den letzten fünf Jahren. Einzige Ausnahme war 2020, da gabs Platz 3.

Ferner liefen. Servette hat wieder Fuss gefasst, und St. Gallen suttert sich den Hüppi hoch, dass es zum Hinausgörtlern ist. Sion und GC sollten jetzt einfach auf keinen Fall nervös werden, das ist das Wichtigste. Und mal wieder punkten. Das gilt auch für Luzern. Und wer ersetzt Lausanne? Aarau oder doch Winterthur? Es bleibt spannend!

So viel für heute, nach der Länderspielpause sehen wir weiter. Also in zwei Wochen.

ZWISCHENSTAND RL-TOTO
1. J. Knopf, 186; 2. Hangabor, MJ, 180; 3. , Bueb, 178; 6. SwissFootyBot, 170; 13. Herr Winfried, 164; 36. Herr Noz, 149; 56. Herr Shearer, 134; 58. Herr Briger, 132; 61. Herr Maldini, 131; 62. Herr der Ama, 130; 86. Herr Rrr, 26.

« Zur Übersicht

27 Kommentare zu “Die Tabelle auf die Schnelle (27)”

  1. passiver attacker sagt:

    *röchel*

  2. Rrr sagt:

    Herr Internotarzt!! Ein Notfall!!!

  3. Zürischnurre sagt:

    Endlich wieder eine Meisterfeier in Basel? Gut möglich! Holt der FC Zürich in den nächsten Spielen immer gleich viele Punkte wie der FCB, kann er die Meisterschaft am 1. Mai im Jakobpark feiern.

    *überleg* Das hatten wir doch schon mal oder nicht, dass mit der Meisterfeier in Basel.

  4. Briger sagt:

    Sie meinen, HeRrr, YB sollte vorsichtshalber in Basel Aufbaugegner spielen?

  5. Zürischnurre sagt:

    Das einzige spannende an der Meisterschaft ist doch nur noch die Frage: Holt Herr Winfried die 6 Punkte Rückstand auf Swiss FootyBoy noch auf?

  6. Herr Maldini sagt:

    Herr Winfried ist ziemlich in Form, was das Tippspiel betrifft. Ebenfalls Herr Briger. Dem Chef läufts hingegen weiterhin eher mässig, naja.

  7. Rrr sagt:

    Keine Sorge, Herr Maldini, das hole ich noch auf.

  8. Fallrückzieher sagt:

    Das einzige spannende an der Meisterschaft ist doch nur noch die Frage: Holt Herr Winfried die 6 Punkte Rückstand auf Swiss FootyBoy noch auf?

    Das einzige spannende an der Meisterschaft ist doch nur noch die Frage: Wie viele Punkte sind noch zu holen und können Basel oder YB theoretisch noch Meister werden? Doch dazu gibt es hier ja wieder einmal keine Antworten. Eigentlich erstaunlich schade.

  9. PeriphErich sagt:

    Dem Chef läufts hingegen weiterhin eher mässig, naja.

    Keine Sorge, Herr Maldini. Herr Rrr hat gestern einen Lauf gestartet. Das gestrige 4-0 im Bernabeu z.B. hat er exakt so… – oh!

  10. dres sagt:

    Das einzige Spannende ist die Frage, ob wir beide oder nur wir oder nur wir aufsteigen. In Aarau und Winterthur flattern die Nerven auf jeden gewaltig.

  11. Newfield sagt:

    In den letzten Wochen kurvt das Meistertram viel häufiger durch den Breitsch …

    … will mir scheinen. Wie?! Psychosomatisch? Könnte sein, ja … und müssen jetzt wieder fast vergessene Parolen hervorgekramt werden?


    .
    .
    Aber zuerst doch noch diese Saison möglichst anständig/erfolgreich fertigspielen, grad auch im Hinblick auf die nexte? Rhetorische Fragen über Fragen, nach der Länderspielpause sehen wir weiter. Hopp YB, et santé!

  12. Rrr sagt:

    Mir war am Samstagabend, als sängen die Zürcher “Fuessball-Schwizermäischter”. Aber Herr Shearer hats nicht gehört, und der sass gleich neben mir.

  13. Fallrückzieher sagt:

    Die Züricher wissen nicht einmal den korrekten Text die korrekte Aussprache dieses Liedes, wie mir scheint.

  14. Frau Villa sagt:

    Die Züricher wissen nicht einmal die korrekte Aussprache dieses Liedes, wie mir scheint.

    Also das ist ein Pflicht-Kriterium, um diesen Titel zu erwerben.

  15. Rrr sagt:

    Da sieht man wieder, wie ungeeignet die Zürcher für so einen Titelgewinn sind.

  16. Baresi sagt:

    kann er die Meisterschaft am 1. Mai im Jakobpark feiern.

    Die Schande von Basel ist traditionellerweise jeweils am 13. Mai. Ich danke Ihnen.

  17. Fallrückzieher sagt:

    Ich bin so was von bei Ihnen, liebe Frau Villa!

    Das Problem ist einfach: Wer erklärt das alles dem Züricher?

  18. Moeff sagt:

    Oha, damals war ich ja noch ein Winnertyp. Danke für die gute Erinnerung Herr Newfield.

  19. spitzgagu sagt:

    Wenn dieser Meisterchübel schon an einen See umzieht, dann doch bitte an den Neuenburgersee. Ja, ich weiss, Wunschträume. Aber das kennen die meisten von Ihnen ja noch von früher so als YB-Fäns.

  20. Rrr sagt:

    Herr imi und ich würden den Moossee bevorzugen.

  21. Wirrkopf Walter sagt:

    Wenn dieser Meisterchübel schon an einen See umzieht,

    Kopf hoch, es ist ja nur für ein Jahr. Der Kübel möchte ein bisschen etwas erleben, bevor er wieder vier Jahre in Charly Beurets YB-Museum verbringt.

  22. Herr Shearer sagt:

    Mir war am Samstagabend, als sängen die Zürcher “Fuessball-Schwizermäischter”. Aber Herr Shearer hats nicht gehört, und der sass gleich neben mir.

    Ach ja? Erklärten Sie uns nicht viel mehr, dass unsere Mütter ihren Lebensunterhalt an zentraler Lage in Zürich verdienen?

  23. Aarhus GF sagt:

    Schiesst doch ein gewisser Herr Bürgy ausgerechnet gegen die Fussballabteilung der Aarhus Gymnastik Forening, kurz AGF, sein erstes Tor in Dänemark! Das war jetzt ein bisschen unnötig. Tami! Und hat schon wieder zwei wichtige Punkte gekostet. Der Kerl hätte auch nach … nach … Thun gehen können!

  24. Briger sagt:

    Um dann z.B. im Cup YB abzuschiessen? Ja, genau!

  25. Gygax sagt:

    Erni sagt, YB spiele hinten stümperhaft! Stimmt das etwa?

  26. Rrr sagt:

    Ja, das ist richtig.

    Erni ist schliesslich eine YB-Legende, genau wie Dave und Karli, die kennen sich aus.

  27. Gygax sagt:

    Ah, ebbe jo!