Logo

Sowieso wie Sudoku

Rrr am Mittwoch den 3. November 2021

Herzlich willkommen zu unserer Mittwochsmeditation.

Wir spüren es ganz deutlich, nach dem aufreibenden Spiel von gestern abend brauchen Sie etwas Zerstreuung. Bitte sehr.

Suchen Sie sich einen Platz, an dem Sie ungestört sind. Wichtig ist eine bequeme Position, der Schneidersitz zum Beispiel. Lenken Sie nun die Aufmerksamkeit auf ihren Atem, atmen Sie langsam und tief ein. Ihr Gedankenlärm soll zur Ruhe kommen.

Um 09.30 Uhr holen wir Sie zurück in die Gegenwart.

« Zur Übersicht

13 Kommentare zu “Sowieso wie Sudoku”

  1. ManU97 sagt:

    der Schneidersitz zum Beispiel

    Sie sind in Ihrem Alter noch so gelenkig??? Aber okay, ich stehe lieber.

  2. Rrr sagt:

    Den Schneidersitz hat mir Herr Maldini empfohlen. Ich persönlich strecke mich natürlich lieber im Chefsessel aus.

  3. Durtschinho sagt:

    Herr Shearer, blockieren wir jetzt eigentlich die Rollbahn im Belpmoos, oder lassen wir vor dem schweren Spiel in GC Gnade vor Fanrechthaberei ergehen?

  4. Rrr sagt:

    Alternative Meditationsübung:

    Sprechen Sie den Titel dieses Beitrags zehnmal nacheinander sehr rasch laut aus. Wenn Sie das fehlerfrei schaffen, haben Sie gestern sehr wahrscheinlich nichts getrunken.

  5. Herr Maldini sagt:

    Den Schneidersitz hat mir Herr Maldini empfohlen.

    Mein Meniskus, also das Stück, das noch da ist, grüsst Sie herzlich!

  6. Herr Maldini sagt:

    Suchen Sie sich einen Platz, an dem Sie ungestört sind.

    Dieser Teil der Aufgabe war hingegen auch schon schwieriger, wie wir Isolierten wissen.

  7. Shearer sagt:

    Herr Shearer, blockieren wir jetzt eigentlich die Rollbahn im Belpmoos, oder lassen wir vor dem schweren Spiel in GC Gnade vor Fanrechthaberei ergehen?

    Was für eine Frage! Ich sitze seit neun Stunden hier, die Flughafen-Feuerwehr hat mich schon dreimal weggejagt und ich hoffe einfach, dass Sie mir zumindest einen warmen Kaffee mitbringen, so Sie denn auch noch auftauchen mögen.

  8. Rrr sagt:

    Dieser Teil der Aufgabe war hingegen auch schon schwieriger, wie wir Isolierten wissen.

    Wir sind allen Maldi!

  9. Alleswisser sagt:

    Ihr Gedankenlärm soll zur Ruhe kommen.

    seit mehreren Monaten ist das bei mir nun schon der Fall. Somit sollte ich dieses Rätsel ja problemlos lösen können…

    …allerdings wartet mein Hund ungeduldig auf seinen Morgenspaziergang und daher somit nur kurz:

    Dieses Sudoku hat irgendwas mit YB Schüssen zu tun die neben das Tor landen, vom Goalie pariert werden oder vom VAR aberkannt werden. Also leider nichts erfreuliches, trotzdem guten Morgen.

  10. Durtschinho sagt:

    Herr Shearer, ich bin unterwegs, Aareweg, aber da sind die Umweltfanatiker mit dem Bagger alles am Versperren! Halten Sie durch für die gute Sache!

  11. Herr Lich sagt:

    Ich habs gelöst: Das Ergebnis ist 1898.

  12. Rrr sagt:

    Bravo! Herr Lich gewinnt die leere Cruzcampo-Dose von Jungredakteur Winfried!

  13. Durtschinho sagt:

    Auf eBay ist die nicht ganz unwesentlich etwas wert!