Logo

Tolle Titelhamsterer

Rrr am Freitag den 15. Oktober 2021

In der heutigen Meditation ging es um Europas erfolgreichste Klubs.

Wer hat wieviele europäische Pokale gewonnen? Et puis voilà quoi:

Und nun können Sie sich wieder in Ihre Arbeit vertiefen. Also kurzfristig. Denn punkt 13 Uhr erwartet Sie Herr Shearer gut gelaunt und frisch geduscht zur Caption Competition. Bis dann!

« Zur Übersicht

9 Kommentare zu “Tolle Titelhamsterer”

  1. Aarhus GF sagt:

    Der grosse Kanton im Norden ist jetzt nicht übermässig stark vertreten in dieser Liste, kann man sagen.
    Und dass BrolinParma Calcio da noch immer drauf ist, ist schon recht verwunderlich.

  2. dres sagt:

    AC Milan vor Inter? Haben Sie zuviel gekifft? Und Mitte rechts noch eine Mannschaft aus Puerto Rico? Sachen gibts.

  3. Rrr sagt:

    AC Milan vor Inter?

    Ja.

    Haben Sie zuviel gekifft?

    Ja.

    Und Mitte rechts noch eine Mannschaft aus Puerto Rico?

    Nein.

  4. Herr Shearer sagt:

    Sehe ich das richtig – Newcastle hat seit der Übernahme durch die Saudis noch keinen internationalen Titel gewonnen? So quasi PSG des Nordens?

    Ich hoffe einfach, dass war kein Fake Sheik.

  5. Durtschinho sagt:

    Das ist doch nur eine Momentaufnahme, Herr Shearer! Es kommt gut, und auch Manuel Neuer spricht nach den letzten Triumphen der Nationalelf davon, dass der WM-Titel “realistisch” sei. Es wird schon klappen, Herr Shearer.

  6. Gernot Rohr sagt:

    Nach unserem Sieg am Sonntag erachte ich den WM-Titel von Nigeria auch als “realistisch”.

  7. dres sagt:

    Ja, ja, nein

    Danke! Endlich ein Mitmensch wo nicht zu viel quasselt.

  8. gavagai sagt:

    Und wo ist der FC Basel, wo so viel für den Schweizer Fussball macht? Wieso wurde er nicht aufgeführt?

  9. dres sagt:

    Sodeli, langsam beginnen wir mit leichtem Aufwärmtraining. Zuerst vielleicht ein eher neutrales Quöllfrisch, bevor wir kompromisslos ins Rugen und schliesslich zm Thunbier übergehen.