Logo

Idiotische Idee

Val der Ama am Donnerstag den 10. Juni 2021

Gastblogger und Klimaaktivist Ruedi Mosimann zur Fussball Europameisterschaft

“Das Eis der Polkappen schmilzt ab, der Meeresspiegel steigt und in einigen Regionen kommt es immer häufiger zu extremen Wetterereignissen und zunehmenden Niederschlägen, während andernorts verstärkt extreme Hitzewellen und Dürren auftreten. Es ist Fünf vor Zwölf und wir müssen jetzt handeln! Wir haben keinen Planet B!

Aber das ist diesen SUV-Fetischisten, diesen Umweltverbrechern egal. Die drohende Klimakatastrophe und Corona werden ignoriert, denn man muss unbedingt so eine bescheuerte EM veranstalten. In ganz Europa – überall! Wenn ich darüber nachdenke, was die Boomer der Fussballmafia die nächsten Wochen verbrechen wollen, dann kriege ich die Krise. Alle fliegen sie auf dem Kontinent hin und her als gäbe es kein Morgen. Es ist so cringe.

Dieser Vollkommerz gehört gecancelt, schon nur wegen dem CO2-Ausstoss. Die Schweizer Mann*schaft fliegt von Zürich in die Autokratie Aserbaidschan, wo Aktivist*innen unter politisch motivierten Verfolgungen leiden und aufgrund von konstruierten Anklagen in Gewahrsam genommen werden. Dieser Flug produziert über eine Tonne CO2 – pro Person! Dann der Flug nach Rom, zurück nach Baku und wieder nach Zürich. Stop it!”

« Zur Übersicht

35 Kommentare zu “Idiotische Idee”

  1. El Tren sagt:

    Kevin?!

  2. Lars: L sagt:

    Kevin?

  3. Bregyschorsch sagt:

    Stop it!

    Chirac? Der ist diesmal glaub tatsächlich nicht schuld, oder wenigstens nicht mehr.

  4. Rrr sagt:

    Grande Mosi!

  5. passiver attacker sagt:

    endlich, ein wokeness blog!
    soll ich mich jetzt wieder vom tippspiel abmelden?

  6. Alleswisser sagt:

    Grande Mosi!

    völlig einverstanden…

    …allerdings deutet seine Krawatte auf einen BMW X5-Fahrer hin…

    … hoffentlich täusche ich mich und er fährt nur einen X3!

  7. Herr Noz sagt:

    DIE BOOMER BEGREIFEN ES LANGSAM!
    NATURE IS HEALING

  8. Herr Noz sagt:

    soll ich mich jetzt wieder vom tippspiel abmelden?

    Nein, das wäre übertrieben. Es gibt ja nur Socken zu gewinnen.

    Und Elektroschrott.

    Und Kaffee.

    Meine Güte, es ist schrecklich.

  9. passiver attacker sagt:

    gut, ich tippe aus protest nur 0:0.
    das wird die uefa sicher schwer beeindrucken!

  10. Max Power sagt:

    Dann der Flug nach Rom, zurück nach Baku und wieder nach Zürich

    Die Nati kommt also nicht weiter?

  11. Val der Ama sagt:

    Aber sicher, Here Power. Finale mindestens.

    Ha! Ha! Ha!

  12. El Tren sagt:

    Herr Noz, kann man sich überhaupt wieder vom Tippspiel abmelden? Oder müssen Sie das genehmigen? Ist das womöglich eine Abofalle, aus der wir Lesenden nie mehr raus kommen? Ich fange schon mal an zu sparen, glaube ich.

  13. Baresi sagt:

    Wir haben keinen Planet B!

    Wir haben hier vor allem keine Frau B. Das ist wesentlich problematischer. MM

  14. Herr Noz sagt:

    Ist das womöglich eine Abofalle, aus der wir Lesenden nie mehr raus kommen?

    Es tut mir sehr leid.

  15. Briger sagt:

    Das nächste Mal erst das Kleingedruckte lesen.

  16. dres sagt:

    Herr Mosimann, I’m with you, wie wir Bergler sagen. Katar wird dagegen voll öko sein, die Stadien liegen alle nebeneinander. Wollen wir aus Protest unsere BMW eine Woche lang nicht polieren?

  17. Gygax sagt:

    Meine Töchter konnten mir schon nicht „cringe“ erklären und jetzt kommen Sie auch noch damit!

  18. Herr Noz sagt:

    Ha ha, Herr Gygax, Sie sind eben so ein Boomer! Chillen Sie mal Ihre Basis.

  19. Rrr sagt:

    Na und? Andere in Basel wären froh, wenn sie boomen würden. Meine Analyse.

  20. dres sagt:

    Apropos schwer verständliche Jugendsprache: Letzthin hat mir einer auf Instading “komm Opi, Kopf zu” geschrieben. Was bedeutet das? Gibt es jüngere Mitmenschen, die momentan anwesend sind? Wurde ich beleidigt? Gedisst? Gelobt? Bewundert?

  21. Natischer sagt:

    Chillen Sie mal Ihre Basis.

    Vermutlich ist das Neusprech für ‘Beckenbodentraining’.

    Andere Frage: Herrn Mosimanns optisches Äusseres korrespondiert nicht ganz mit seinen Aussagen. Darunter leidet seine Glaubwürdigkeit. Heisst seine Partei jetzt eigentlich CVP oder Mitte?

  22. Frau Villa sagt:

    Jetzt reduzieren Sie Herrn Mosimann doch nicht auf sein Äusseres, Herr Natischer. Auf die inneren Werte kommt es an.

  23. Frau Villa sagt:

    “komm Opi, Kopf zu”

    Eigentlich hätte der junge Mann schreiben müssen: “Komm George, Kopf zu”. Es ist enttäuschend, dass die heutige Jugend nicht mal mehr Herrn Clooney kennt.

  24. dres sagt:

    Danke, Frau Villa, dass wenigstens Sie mich kennen. Aber gut, wir sind halt auch like minded mit unseren Schiffli.

  25. Natischer sagt:

    Lustig, dass sich immer jeder, dem das Haar ergraut, gleich für Schorsch Kluhni hält …

  26. dres sagt:

    Wären Sie schon grau genug für den Clooney Club?

  27. Durtschinho sagt:

    Es heisst “Die Mitte”, Herr Natischer.

  28. Herr Noz sagt:

    Grau meliert und saturiert, lebt der Boomer ungeniert.

  29. Frau Villa sagt:

    Es heisst “Die Mitte”

    Wäre “Im Zentrum des Sturms” oder, kurz, “Im Auge” oder “Das Auge” nicht viel besser? Müsste man das der “Die Mitte” nicht mitteilen? Sonst wird das nie was.

  30. Herr Lich sagt:

    Es heisst “Mitte”, sehr schön! Als Ferienlötschentaler muss ich immer schmunzeln, wenn ich höre “Beat Rieder, die Mitte”. Wobei bezogen auf die politische Durchschnittshaltung meiner durchaus geschätzten Leetschär (verstehen Sie mich nicht falsch, ich mag Land und Leute durchaus) stimmt es natürlich, da ist er wirklich in der Mitte.

  31. Val der Ama sagt:

    Herrn Mosimanns optisches Äusseres korrespondiert nicht ganz mit seinen Aussagen.

    Woke geht anders, Herr Natischer. Sie sollten Ihre Oberflächlichkeit canceln.

  32. gavagai sagt:

    Immerhin wissen wir jetzt, wie diese Klimajugendlichen so aussehen.

  33. Herr Noz sagt:

    Aufmachen, Herr Natischer! Nicht jeder Alte ist ein Boomer. Und nicht jeder Boomer ist alt.

  34. Natischer sagt:

    Wo ja bei PolitikerINNEN flächendeckend aufs Äusserliche fokussiert wird, fand ich das hier durchaus angebracht.

    Und es heisst glaubs Mitte, damit die ihr Fähnlein tagesaktuell in jede Windrichtung wehen lassen können.

    Und ja, Herr Noz, da haben Sie natürlich recht. Vielleicht auch deshalb gefältl mir Mani Matters Variante mit den “Ir Ysebahn” vorwärts oder rückwärts Sitzenden besser als das Totschlagargument ‘Boomer’.

  35. Herr Noz sagt:

    Totschlagargument

    Nein nein! Idealtypus!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.