Logo

Imponierende Iberer

Val der Ama am Donnerstag den 27. Mai 2021

Europäische Finalspiele? Die Spanier gewinnen.

Nach nicht unwesentlich vielen Penalties konnte sich gestern der Villarreal Club de Fútbol zum ersten Mal über einen europäischen Pokal freuen. Überrascht hat das niemanden, weil wenn Clubs aus Spanien europäisch im Final stehen, dann gewinnen sie seit 20 Jahren auch.

Saison

Wettbewerb

Finalspiele

Resultat

2001-2002 CL Real vs Bayer Leverkusen Real gewinnt (2-1)
2002-2003
2003-2004 EL Valencia vs Marseille Valencia gewinnt (2-0)
2004-2005
2005-2006 CL Barcelona vs Arsenal Barcelona gewinnt (2-1)
2005-2006 EL Sevilla vs Middlesborough Sevilla gewinnt (4-0)
2006-2007 EL Sevilla vs Espanyol Sevilla gewinnt nach Penalties (2-2 FT)
2007-2008
2008-2009 CL Barcelona vs Manchester United Barcelona gewinnt (2-0)
2009-2010 EL Atletico vs Fulham Atletico gewinnt (2-1 ET)
2010-2011 CL Barcelona vs Manchester United Barcelona gewinnt (3-1)
2011-2012 EL Atletico Madrid vs Athletic Bilbao Atletico gewinnt (3-0)
2012-2013
2013-2014 CL Real vs Atletico Madrid Real gewinnt (4-1 ET)
2013-2014 EL Sevilla vs Benfica Sevilla gewinnt (0-0, 4-3 on pens)
2014-2015 CL Barcelona vs Juventus Barcelona gewinnt (3-1)
2014-2015 EL Sevilla vs Dnipro Sevilla gewinnt (3-2)
2015-2016 CL Real vs Atletico Real gewinnt nach Penalties (1-1 FT)
2015-2016 EL Sevilla vs Liverpool Sevilla gewinnt (3-1)
2016-2017 CL Real vs Juventus Real gewinnt (4-1)
2017-2018 CL Real vs Liverpool Real gewinnt (3-1)
2017-2018 EL Marseille vs Atletico Atletico win EL (3-1)
2018-2019
2019-2020 EL Sevilla vs Inter Milan Sevilla gewinnt (3-2)
2020-2021 EL Villareal vs United Villareal gewinnt nach Penalties (1:1 FT)

« Zur Übersicht

36 Kommentare zu “Imponierende Iberer”

  1. dres sagt:

    Iberisches Imponiergehabe. So tun wir am Sonntag ca. um 17.48 Uhr.

  2. gavagai sagt:

    Eine ganz andere Frage: ist Herr Rahmen nach der gestrigen Medienkonferrnz des Bundesrats nun eigentlich noch Trainer beim FCB oder wurde das Abkommen mit ihm gestoppt?

  3. dres sagt:

    Ui, Herr gavagai, Sie bringen mich in einen gröberen Loyalitätskonflikt mit gewissen sieben Mitmenschen. Aber im Rahmen der fussballerischen Zusammenarbeit scheint uns alles klar: Der Vater von Patrick heisst Bruno (also höchstens ein Italiener), und die erste Trainerstation von Patrick (also dem Rahmen um den es geht) war Dornach. Dort ist alles vollanthroposophisch und deshalb wohl ok. Kurz, die Farbenlehre mit dem FCB liegt im Rahmen des Erlaubten.

  4. imi sagt:

    Guten Morgen. Wobei Atletico ja verloren hat! Aber das sind natürlich Details.

  5. Baresi sagt:


    Saludos desde Basilea

  6. Aarhus GF sagt:

    Die einzigen Titel der vergangenen Jahrzehnte, die wirklich so richtig zählen, gewannen die weltberühmten Young Boys am 28.April 2018 und die ebenfalls weltberühmte dänische Fussballnationalmannschaft am 26. Juni 1992. Und wo waren da jeweils die Spanier?
    Ich danke Ihnen.

  7. Durtschinho sagt:

    Oh, Herr Baresi, heute wird das einheimische Liedgut gefeiert?

  8. Baresi sagt:

    OT. Das wird gut! Gene Wilder und John Depp kommentieren in Zukunft die RSL.

  9. ManU97 sagt:

    Ich komme grad aus dem Apéro, das gestern Abend etwas länger gedauert hat. Hm, spanischer Fussi ist nicht so mein Ding, Andy Egli fand ich eigentlich noch gut auf SRF und das Rahmenabkommen bringt nicht nur Herrn dres in einen Loyalitätskonflikt. Somit geh ich nun wieder ins Apéro, Slàinte!

  10. Frau Villa sagt:

    Herr Durtschinho, jetzt war ich kurzzeitig abwesend aufrund einer ausgewachsenen Ohnmacht nach Ihrem Liedgut. Wo um Himmelswillen treiben Sie sich im Internet rum? Findet man sowas im Darknet?

  11. Frau Villa sagt:

    Ich komme grad aus dem Apéro, das gestern Abend etwas länger gedauert hat.

    16-20 Stunden Apéro, Frau ManU97? Wow! Aber Grüntee hilft natürlich dabei, einen solchen Marathon durchzustehen.

  12. ManU97 sagt:

    Aber Grüntee hilft natürlich

    Absolut, Frau Villa, wobei gestern dann doch ab und zu noch etwas Alkohol floss. Da waren Sie ja leider schon wieder weg, aber Herr Fallrückzieher kann sich sicher noch erinnern.

  13. Rrr sagt:

    Das ist ein toller Beitrag, Herr der Ama. Kommen Sie doch rasch in mein Büro, ich schütte einen Spontanbonus aus.

  14. Bregyschorsch sagt:

    Kay Voser und Barth Constantin – nach der Geburt getrennt?

  15. Fallrückzieher sagt:

    Klar, Frau ManU97, wie könnte ich Sie den gestrigen Abend vergessen haben! Selbst wenn meiner Meinung nach die Falschen gewonnen haben. Aber Penalties sind halt nicht so die bevorzugte Disziplin der Engländer, das wissen wir ja schon länger.

  16. Durtschinho sagt:

    Wo um Himmelswillen treiben Sie sich im Internet rum? Findet man sowas im Darknet?

    Frau Villa, der wurde mal an einem bunten Abend im “Kairo” abgespielt, die Vortragsreihe nannte sich “Worst Case Szenarios”. Sehr ergiebig!

  17. David De Gea sagt:

    Penalties sind halt nicht so die bevorzugte Disziplin der Engländer

    You name it, Herr Fallrückzieher!

  18. Rrr sagt:

    Also eigentlich hat sich Herr De Gea optimal vorbereitet.

  19. ManU97 sagt:

    Tja, dass er dann auch noch schiessen musste, damit hatte er wohl nicht gerechnet.

  20. Frau Villa sagt:

    “Worst Case Szenarios”. Sehr ergiebig!

    In der Tat, Herr Durtschinho! Zum Glück lassen Sie uns von Zeit zu Zeit an Ihrem Fundus teilhaben. Ich nehme an, die Dame mit der Freude oben, unten, hinten und neben ist auch von dort.

  21. sitting dino sagt:

    wie läuft’s denn so in thun? bei welchem russen schauen sie, herr dres?

  22. Herr Shearer sagt:

    Der Sportplatz in Thun ist tatsächlich nicht für den VAR verkabelt, und vor dem Anpfiff spielen die Pfeuti-Songs. Die können von mir aus gerne dort bleiben, wo sie sind.

  23. Rrr sagt:

    Für Herrn dres läuft es super. Stand jetzt reicht im Rückspiel auswärts bereits ein 3:0-Sieg zum Aufstieg.

  24. Heinz Einz sagt:

    Beitrag der Woche. Die Spanier sind gut, sofern sie nicht Goalie sind. Jedenfalls gestern. Vielleicht sollte ManUnited noch den einen oder anderen holen.

    BTW guter Start von Thun.

  25. Bäne II sagt:

    Also heute ist Barrage. Heisst das, wer mehr Staumauern hat gewinnt?

  26. Rrr sagt:

    Gui gibt Gas.

  27. dres sagt:

    HAT SICH JEMAND NACH uns erkundigt??
    Gut ich fand schon lange, dass es möglicherweise KNAPP nicht reicht.

  28. Bäne II sagt:

    Also ein echter Fan gibt nie auf, Herr dres. Rugen hin oder her.

  29. Schweizersee sagt:

    Sion gewinnt 21:8, Herr Bäne ll.

  30. Rrr sagt:

    Iberisches Imponiergehabe. So tun wir am Sonntag ca. um 17.48 Uhr.

    Brauchen Sie diesen Kommentar noch, oder kann ich ihn wegwerfen, Herr dres?

  31. dres sagt:

    Kotz…

  32. Herr Shearer sagt:

    Aber nicht hier in diesem schönen Fachforum!

  33. dres sagt:

    Gut, dem Aargauer hat es damals auch nicht gereicht. Damals.

  34. dres sagt:

    Wir sind weg bis wir wieder oben sind. Zwei Jahre challenge league mache ich nicht.
    Bis morgen.

  35. Fallrückzieher sagt:

    Nicht aufgeben, Sie machen das super: Zuerst den Gegner in Sicherheit wiegen und dann eiskalt zuschlagen! So wie vorhin die Tschechen im Randsport.

  36. auti+liebi sagt:

    Immerhin haben die Oberländer gegen die Walliser besser abgeschnitten als die Nummer zwei der Schweiz!