Logo

Verkehrte Welt

Dr. Rüdisühli am Mittwoch den 5. August 2020

Soeben erreicht uns folgende Anfrage:

Sehr geehrter Herr Dr. Rüdisühli, kann es sein, dass bei der Pokalübergabe Claudius Schäfer die Maske falsch getragen hat (innen war aussen)? Falls ja, ist er der richtige Mann, der das Schutzkonzept für den Schweizer Fussball entwickelt? Danke meisterlich, wahliassinho

Lieber Herr wahiliassinho, unsere Rückfrage bei Medizinalpersonen legen den Schluss nahe, dass der CEO Herr Schäfer die Maske tatsächlich falsch trug: Er verwechselte offensichtlich hinten und vorne.

Immerhin hatte er entgegen unseren ersten Befürchtungen oben und unten im Griff. Sie erkennen das an den Falten der Maske, die leider verkehrt rum sind (vgl. den Liga-Präsidenten Herrn Schifferle nebenan). Hätte er auch oben und unten verwechselt, wären die Falten wiederum richtig.

Ein Statement oder ein Fauxpas, Herr Schäfer? Unsere Medienanfrage blieb leider unbeantwortet. Vielleicht hat der CEO einfach keine Zeit, weil er gerade am Schutzkonzept ab September arbeitet. Und das muss ja dann absolut sicher sein. Stellen Sie sich vor, die Fans dürfen wieder ins Stadion und alle tragen die Maske verkehrt. Ein Albtraum! Mit besten Grüssen, Dr. Rüdisühli

« Zur Übersicht

31 Kommentare zu “Verkehrte Welt”

  1. Alleswisser sagt:

    hinten und vorne

    da gibt es nicht viel dazu zu sagen

    (zweiter Satzteil aus rechtlichen Gründen gelöscht, die Red.)

    oben und unten

    das hingegen ist interessanter! Analog zur umgekehrten US-Flagge

    Var. 1: Country in distress

    Var. 2: Protest (und somit ein Zeichen der Unterstützung für die Maskengegner und Verschwörungstheoretiker)

    Falls ja, ist er der richtige Mann, der das Schutzkonzept für den Schweizer Fussball entwickelt?

    nein

  2. ManU97 sagt:

    Ich sehe schwarz, nicht nur weiss oder hellblau für die neue Saison. Aber Hauptsache morgen Abend stimmt bei Gelb-Schwarz alles.

  3. Rrr sagt:

    Den zweiten Teil ihres ersten Satzes haben wir gelöscht, Herr Alleswisser. Wir haften ja rechtlich auch für die Kommentare unter unseren Beiträgen. Bedankt!

  4. Alleswisser sagt:

    Den zweiten Teil ihres ersten Satzes haben wir gelöscht

    ohhh, sorry und danke!

    (war es wirklich so schlimm?!)

  5. Alleswisser sagt:

    (zweiter Satzteil aus rechtlichen Gründen gelöscht, die Red.)

    kann ich davon abaeiten, dass alle meine Kommentare in den letzten 10 Jahren rechtlich korrekt waren? Das würde mich nun fast ein bisschen enttäuschen…

  6. dres sagt:

    Schade haben wir den zweiten Teil von Herrn Alleswissers ersten Satz verpasst. Schade kommen die Masken jetzt auch noch im RL, ÖV reicht mir voll und ganz.

  7. Briger sagt:

    Es war furchtbar, Herr Alleswisser.

    Zum Titel passt übrigens auch Boris Babics Instagramvideo aus der Wankdorfkabine, bei dem die St. Galler campeones singen. Schön, dass sie sich auch ab dem zweiten Platz derewäg freuen können.

  8. Frauenfussballerin sagt:

    alle meine Kommentare in den letzten 10 Jahren rechtlich korrekt waren?

    rechtlich wohl legal, aber hinsichtlich unserem Sport meist moralisch verwerflich

  9. Alleswisser sagt:

    Es war furchtbar, Herr Alleswisser.

    jetzt bin ich am Boden zerstört, Herr Briger. Bitte vergessen Sie nicht, dass ich ein sensibler (ex-) Goalie bin.

  10. Durtschinho sagt:

    Wenn ich Herr Schäfer wäre, würde ich einfach kein öffentliches Hearing veranstalten:

  11. Briger sagt:

    Ich meine, hätten Sie es über Trump gesagt, wäre das ja noch in Ordnung gewesen.

  12. Nörgel sagt:

    OT: Ich will ja nicht nörgeln, aber mich nümte immer noch wunder, wer den Geisterpokal aus dem Runden Leder Tippspiel (XVIII) gewonnen hat…

  13. auti liebi sagt:

    Als echter Schäfer fürchtete er sich eh nicht vor Corona, sondern letztmals vor dem Wolf,

  14. nadisna sagt:

    Ich habe das mit der verkehrten Maske tatsächlich auch gemerkt. Aber selbstverständlich nur im Stillen genörgelt, um meinen nächsten Stadionbesuch nicht zu gefährden.

  15. Rrr sagt:

    OT: Ich will ja nicht nörgeln, aber mich nümte immer noch wunder, wer den Geisterpokal aus dem Runden Leder Tippspiel (XVIII) gewonnen hat…

    Kommt Zeit, kommt Homestory, Herr Nörgel. Ich kam einfach noch nicht dazu, weil ich als Führungskraft ja so viel, äh, arbeiten muss.

  16. Rrr sagt:

    Ah, für Herrn Briger habe ich noch eine interessante Information:

    Anzahl Serie-A-Tore von Atalanta Bergamo in dieser Saison: 98.
    Anzahl der Tore durch Italiener: 0.

  17. Briger sagt:

    Was sagen Salvini und die Mussolini-Enkelin dazu?

  18. Rrr sagt:

    Keine Ahnung. Soll ich anrufen?

  19. dres sagt:

    Nein. Fabio Quagliarella liefert auch mit gefühlten knapp siebzig Jahren Tore am Laufmeter. Der Italiener kann also, wenn er nur will.

  20. Newfield sagt:

    Peinlich, aber Hauptsache, der Pokal war da. MM.

    Und inderTat eine italienische äh internationale Mannschaft, dieses Atalanta …

    … und Rang 3, Respekt.

    Hopp YB, et (grad unter diesem Beitrag) santé!

  21. nadisna sagt:

    Vielleicht ist er ja farbenblind.
    Wie soll man da die richtige Seite der Maske erkennen?
    Gut, der Bügel wäre betastbar, wie unser Freund Koch wohl sagen würde.
    Oder stellen Sie sich vor, er hätte eine YB- oder so eine hübsche RGS-Maske getragen.

    Olé YB! Und Prost.

  22. Baresi sagt:

    Sehr Schöne, Herr Durtschinho. Solche Hearings sollte es bei uns auch geben. Das ist besser als Shopping TV.

  23. gavagai sagt:

    Ah, Herr Newfield, danke für die Recherche!
    Die Herren Caldara und Bellanova scheinen also klassisch italienische Defensivverteidiger zu sein.

  24. Svon Hetz sagt:

    Guten Abend und herzl Gratul noch im Nachhinein.

    Herr Dingsbums vom Fussischutzkonzept da oben trägt die Maske nur vorne-hinten verkehrt, oben-unten ist sie richtig. Sie erkennen das an den Falten der Maske, die eben verkehrt rum sind (vgl. anderer Herr Sowieso nebenan). Hätte er die Maske doppelt verkehrt rum an, wären die Falten wiederum richtig rum.

    Ich danke Ihnen.

  25. Briger sagt:

    Danke!

  26. Bäne II sagt:

    w.i.d.w.f.n.
    Wie immer das wo frau nadisna

  27. Rrr sagt:

    Besten Dank, Horr Hetz!

  28. Baresi sagt:

    Was sind Ihre Qualifikationen in dieser Angelegenheit, Horr Hetz? Wegen einmal mit dem FCZ in Quarantäne gewesen sein heisst noch nichts. MM

  29. spitzgagu sagt:

    Gibt es auch ein Schutzkonzept für die Challenge-League? Frage für einen .. äh, also für Herrn dres und mich.

  30. Alleswisser sagt:

    schlechter AW-Touch heute!

    Bei vorne und hinten werde ich zensiert…

    … und bei oben und unten kommt nachträglich der Experte

    Horr Hetz

    daher, der es offenbar besser weiss, grrrr

  31. Moscardinho sagt:

    Vielleicht hat er einen Maskentausch gemacht und auch, wie das ein paar Spieler beim Leibchentausch zu pflegen tätigen, danach verkehrt herum angezogen.