Logo

Gutes Gegenmittel

Rrr am Dienstag den 10. März 2020

Eine neue Strategie gegen Messi-Freistösse.

Real Sociedad formierte seine Abwehr am Sonntag so: Bloss drei Mann in der Mauer, fünf weitere strategisch im Strafraum platziert. Die zwei verbleibenden Feldspieler postierten sich rechts und links vom Torhüter auf der Torlinie.

“Der Trainerstab hatte die Idee”, berichtete Mittelfeldspieler Mikel Merino. “Und wir sagten uns: Wenn jemand so viele Freistosstore schiesst wie Messi, dann muss man etwas Neues ausprobieren.”

Es hat funktioniert. Film ab:

via Gfycat

Real Sociedad verlor das Spiel 0:1. Durch ein spätes Penaltytor von Lionel Messi.

« Zur Übersicht

18 Kommentare zu “Gutes Gegenmittel”

  1. Alleswisser sagt:

    seit 2 Jahren arbeite ich (fast) täglich an meiner RL-Freistoss-Goalie-Analyse…

    ..und jetzt kommt mir der Trainer von Real-Sociedad zuvor, grrrrr

  2. Alleswisser sagt:

    der Freistoss war aber auch schwach geschossen

  3. Rrr sagt:

    Stimmt. Dieser Messi kann nichts.

  4. Baresi sagt:

    Stimmt. Aber immer noch mehr als dieser CR7.

  5. Rrr sagt:

    Ah, Herr Baresi, was ich Sie schon lange fragen wollte: Ist das die Nachfolgemesse der Muba?

  6. spitzgagu sagt:

    Die Basler Fasnacht war glaubs Ehrengast dort, Herr Rrr. Neben der Supileague und den E*******y-Playoffs.

  7. all white sagt:

    Und warum haben sie diese Taktik nicht auch beim Penalty angewendet?

  8. Rrr sagt:

    Apropos Spanien: Geisterspiele nun auch in La Liga, zunächst die kommenden beiden Spieltage.

  9. dres sagt:

    Jetzt angenommen, der Messi wäre nicht so eine Pflaume, und hätte – analog zu unseren Freistössen früher – ins linke oder rechte Lattenkreuz getroffen. Was hätte dieser Zirkus genau gebracht? Richtig, nichts. Ich bin aber trotzdem Fan des heiligen Sebastians.

  10. Rrr sagt:

    Armer Maldi! Schon wieder kein Znacht.

  11. zuffi sagt:

    Voll im Trend, diese Messe.

  12. dres sagt:

    Der Herr Maldini mit seinem Chefsalär wird sich ja hoffentlich noch einen warmen Teller in der Suppenküche leisten können. Aber Messis Gring sollte eigentlich 12 Kommentare Abzug geben.

  13. Val der Ama sagt:

    Das ist ein Gamechanger, das wars dann mit Freistosstoren.

  14. Baresi sagt:

    Ist das die Nachfolgemesse der Muba?

    Was auch immer Herr Rrr, aber das Angebot war Spitze, auch im Preis: 1893 Franken.

  15. Eigentorschützenkönig sagt:

    Ist das dieser Söcial Distancing, von dem derzeit so viel sprechen. Auf das man nicht so ende wie die Basler?

  16. Alleswisser sagt:

    Das ist ein Gamechanger, das wars dann mit Freistosstoren.

    vorerst sicherlich ja, Herr der Ama. Mittelfristig werden einige Schachspieler-Trainer-Strategen spezielle Passfolgen einüben und damit in der Lage sein (vereinzelt) die Abwehr zu knacken.

  17. Max Power sagt:

    Gutes Gegenmittel

    Ich habe glatt gutes Gleitmitele gelesen.

  18. spitzgagu sagt:

    Leiden Sie unter Eishockey-Entzug, Herr Power?