Logo

Juves Juristenfutter

Rrr am Mittwoch den 2. Oktober 2019

Juventus Turin kämpft noch immer um den Meistertitel von 2006.

Ältere Leser erinnern sich: Juventus Turin holte damals den Scudetto. Im Zuge des Calciopoli-Skandals um Manager Luciano Moggi wurde er der Titel der alten Dame abgesprochen und Inter Mailand zuerkannt. Das hat Juve bis heute nicht akzeptiert.

Jetzt sind die Turiner erneut beim Nationalen Olympischen Komitee (CONI) vorstellig geworden, wie italienische Medien berichten. Es ist der 30. Versuch, den Titel am grünen Tisch zurückzuholen. Beim CONI waren sie schon vor Jahren, beschritten dann den zivilen Rechtsweg und sind nun wieder beim Sportgericht gelandet. Eines der Argumente ist, dass auch Inter seinerzeit an Absprachen beteiligt gewesen sei.

Fast ein bisschen vergessen geht daneben der Kampf um den Meistertitel 2019/20. Juventus trifft am kommenden Sonntag auswärts auf Inter.

« Zur Übersicht

33 Kommentare zu “Juves Juristenfutter”

  1. ManU97 sagt:

    Es ist der 30. Versuch, den Titel am grünen Tisch zurückzuholen.

    Also Ausdauer haben sie, bzw. Geld. Aber viel wichtiger:

    YOUNG!

  2. Je sagt:

    *Maajaaaaaa!*

  3. Durtschinho sagt:

    Herr Je, es mag Ihnen vielleicht ein bisschen Trost sein, dass sein Schaffen viele andere angeregt hat:

  4. dres sagt:

    Der Turiner wird den Titel auch dieses Saison an Inter verlieren. Und zwar auf dem Rasen. Klar und deutlich. Ich danke Ihnen.

  5. Briger sagt:

    MAI STATI IN B!

    Und gibt‘s heute nach den Rangers und den Buckligen von Rubentus auch noch was über anständige Teams?

  6. Rrr sagt:

    Stets zu Diensten, Herr Briger. Wir schalten um ins Wankdorf. YB-Pressekonferenz vor dem Schlager gegen die Rangers!

  7. spitzgagu sagt:

    Ich mag Italien, deren Fussball gehört aber nicht dazu. Ausser Buffon, Maldini und Baresi. Ich danke Ihnen.

  8. spitzgagu sagt:

    Ich präzisiere: deren Club-Fussball. Die squadra azzurra ist wunderbar.

  9. dres sagt:

    Alles wie immer was Herr spitzgagu mag. Nur nehme ich noch den Klubfussball noch dazu, ausschliesslich beide Römer, Milan und Juve, wobei Buffon, Maldini und Baresi vom Ausschluss nicht betroffen sind.

  10. Rrr sagt:

    Besten Dank für die Information, die Herren. Muss ich mir das merken?

  11. Campionatischer del mondo sagt:

    Die squadra azzurra ist wunderbar.

    *1982-teilige Youtube-Filmli-Serie von der WM 2006 wieder in die Schublade versorg* …

  12. Briger sagt:

    Danke, HeRrr. Viel besser.

    Italien war mal an einer Weltmeisterschaft dabei? Sachen gibt’s. Aber vermutlich wird darum die WM auf 48 Teilnehmer aufgestockt.

  13. Shearer sagt:

    Hoarau fraglich? Dreckshexe reloaded.

  14. Natischer sagt:

    Hopp RB Leipzig!

  15. Briger sagt:

    Hopp ist bei Hoffenheim, Herr Natischer. Sie bringen da was durcheinander.

  16. Briger sagt:

    BREAKING NEWS aus dem Blick übrigens. GC ist letztes Jahr gar nicht aus der Super League abgestiegen, denn der Club hat gar nicht in der Super League gespielt:

  17. spitzgagu sagt:

    Wenn Sie wollen oder können, Herr Rrr. Aber ich wiederhole mich gerne und schreibs Ihnen dann bei nächster Gelegenheit sowieso.

  18. ManU97 sagt:

    Hoarau fraglich?

    Das war doch einer jener, die ich am Sonntag davon humpeln sah, grmbl.

    Und noch zur PK: Versteht Gerry die Schotten nicht oder ist Englisch die einzige Sprache, die er nicht kann?

  19. ManU97 sagt:

    Äh, am Samstag

  20. Newfield sagt:

    Ui, die Hände so nah am Pokal …

    … und dann – but anyway, das waren noch Backenbärte …

    … und apropos eins zwei an die Backe: come on, you Young Boys!

  21. Campionatischer del mondo sagt:

    Ah, der löbliche Herr del Piero hat doch damals in der Nachspielzeit des Halbfinals gegen die Deuschen …

    Bitte geben Sie umgehend Bescheid, wenn Sie das dazugehörende Filmmaterial nicht auf Anhieb finden!

  22. passiver attacker sagt:

    GRANDE ALE, GRANDE JUVE!
    ich danke ihnen.

  23. Briger sagt:

    Herr p.a. ich dachte bisher Basel sei Ihr einziges Laster und Sie sonst vernünftig.

  24. passiver attacker sagt:

    die shirts, herr briger, die shirts der juve in den 80er waren einfach zu schön, ich konnte nicht widerstehen.
    ich weiss, das ist total daneben von mir und ich schäme mich auch, aber es ist halt so.

  25. Baresi sagt:

    Wenn schon schlechte Nachrichten vom italienischen Fussball: «Milans Melodie momentan meistens Moll» wäre der passendere Beitrag gewesen. MM

  26. Durtschinho sagt:

    Herr Baresi, Sie lernen bis morgen bitte noch diese Hymne:

  27. nadisna sagt:

    Und noch zur PK: Versteht Gerry die Schotten nicht oder ist Englisch die einzige Sprache, die er nicht kann?

    Ich denke, er versteht schon Englisch, aber wollte sicher gehen. Besser von Anfang an so, als alle zwei, drei Sätze nachfragen. Es braucht wirklich einige Konzentration und etwas Fantasie, um sie zu verstehen.

  28. R'olé sagt:

    Trabzon grüsst Wurzu füüf.

  29. ManU97 sagt:

    Es braucht wirklich einige Konzentration und etwas Fantasie, um sie zu verstehen

    Oder ganz viel Liebe.

  30. Herr Maldini (C) sagt:

    Ausser Buffon, Maldini und Baresi.

    +1

  31. Lehrer Lämpel sagt:

    Und noch zur PK: Versteht Gerry die Schotten nicht oder ist Englisch die einzige Sprache, die er nicht kann?

    Bei Europapokal-Spielen hat es immer Übersetzer, Seoane macht die Übersetzungen einfach meistens selber.