Logo

Tolles Trio auf Telebasel

Rrr am Donnerstag den 18. Juli 2019

Radio Gelbschwarz? Wie retro. Jetzt kommt Tele Blaurot!

Die Fans des FC Basel werden ab der neuen Saison mit einer sensationellen Dienstleistung versorgt: Drei legendäre Radioreporter kommentieren jedes Spiel live, und Telebasel überträgt live, wie die drei legendären Radioreporter das Spiel kommentieren.

Am Mikrofon sitzen Jakob Gubler und Pascal Flury (die den Job schon früher mal machten, damals für das mittlerweile verblichene Online-Portal barfi.ch), dazu kommt die Joggeli-Legende René Häfliger. Zu sehen sind sie auf telebasel.ch und in der App des Regionalsenders, die Sie im Internet herunterladen können.

Jakob, Pascal und René versprechen spannende Fussballreportagen verbunden mit Unterhaltung und Emotionen, wie es in einer Pressemitteilung heisst – kurz und gut «Football-Tainment»! Durch ihre sympathischen, ehrlichen und hoch emotionalen Match-Kommentare erreichten sie in der Stadt Kultstatus.

Den ersten Einsatz hat das tolle Trio morgen abend ab 20.00 Uhr beim Auftaktspiel in Sion.

Fans des FC Basel im neuen Trikot des Vereins. Am Freitagabend gehts los mit der Titeljagd. (Foto Adidas)

« Zur Übersicht

35 Kommentare zu “Tolles Trio auf Telebasel”

  1. Durtschinho sagt:

    Oh, ich habe im Fall René Häfliger an ein und demselben Tag schon zweimal in natura in Basel gesehen!

  2. ein und derselbe Tag sagt:

    Ehrlich?! Wie war’s?

  3. dres sagt:

    Wer ist René Häfliger?

  4. Rrr sagt:

    Der Brian Ruchti der Basler.

  5. Durtschinho sagt:

    Es war speziell. Ich dachte mir: Das ist er also! Er fuhr übrigens eine Vespa.

  6. Durtschinho sagt:

    Es wäre natürlich schön, die anderen zwei auch mal in real life zu sehen.

  7. Rrr sagt:

    Ich hatte damals, als wir obig verlinktes Video publizierten, Mailverkehr mit Herrn Flury. Es war ein sehr bereichernder Kontakt, keine Frage. Eigentlich sind die viel sympathischer als zum Beispiel dieser Renaudin von RGS.

  8. dres sagt:

    Mailverkehr mit Herrn Flury.

    Echt????!!!???? Sie Glückspilz, Sie!!!!!

  9. Baresi sagt:

    Was haben Sie damals in der Ochsengasse gemacht, Herr Durschinho?

  10. Razinger sagt:

    Ich möchte gerne anfügen, dass auch schon René Häfliger damals auf Barfi.ch zu sehen war, wie hier zu sehen, bzw. auch ein wenig zu hören ist.

  11. Baresi sagt:

    Herr Razinger, das haben Sie nur verlinkt, weil man sie hinten links ganz unscharf kurz sieht. Geben Sie es zu.

  12. Razinger sagt:

    Werter Herr Baresi, bin ich das? Ist das nicht der Herr Waldis? Bene, von mir sind ja sowieso nur die Füsse zu sehen, weil ich bei solchen Spielen jeweils neutral Kopf stehe.

  13. spitzgagu sagt:

    FC Solothurn-Fans erinnern sich mit Wehmut an die Radio 32-Legende André Hess und Kultstadionspeaker Jürg Nägeli (“Chers supporteurs du SR Delémont, je vous prie de vous rendez derrière les ääääh Abschrankungen”.)

  14. Rrr sagt:

    5:0 gegen Benfica? Dieser Wicky war schon ein super Trainer.

  15. Durtschinho sagt:

    Vor allem fielen die Tore im Minutentakt, die kommen ja kaum mit mit Jubeln.

  16. Shearer sagt:

    Steak für Herrn Rrr schon kurz nach Mittag! Gut, dieser Bibeli-Biberbub ists ja sowieso nur Tiefkühlpizza.

  17. Rrr sagt:

    Wir können das Steak teilen, Herr Shearer. Saignant oder bleu?

  18. Baresi sagt:

    Ich bitte Sie Herr Rrr, Benfica schlägt jetzt wirklich jeder.

  19. Problemfan sagt:

    Die Idee ist gut. Ich guck mir lieber die Kommentatoren als das Spiel an.

  20. Val der Ama sagt:

    Sie sollten zu YB konvertieren, Herr Problemfan. Problem dann gelöst.

  21. dres sagt:

    Mir macht diese Baselfreundlichkeit fast ein wenig Sorgen. Hat man in Bern unten etwa ein klein wenig Panik wegen der hervorragenden Transfers, welche der Basler in der Sommerpause getätigt hat?

  22. Nörgel sagt:

    Nö.

    YOUNG!

  23. Rrr sagt:

    Panik? Nein, wir sind alles Modefans und wenden uns rechtzeitig wieder dem stark aufstrebenden FC Basel zu.

  24. Sergio Ramos Superstar sagt:

    BOYS!

  25. dres sagt:

    Oh, alle sind wie wir. Bald bin ich für alle und alle für uns. So, Apéro.

  26. spitzgagu sagt:

    wir sind alles Modefans

    Nichts da. Ich bin seit jeher Tigers äääh Xamax- und FCS-Fan, egal ob es so toll wie jetzt läuft oder irgendein ein Gängster äääh Investor aus östlichen Gefilden rumwurstelt. Allenfalls könnte ich noch ein wenig Sympathie für Servettte empfinden.

  27. Bäne II sagt:

    Der Brian Ruchti der Basler.

    Und was meint Brian dazu?

  28. Rrr sagt:

    Hoffentlich hat ers nicht gelesen, sonst habe ich ein bisschen Angst vor dem Wiedersehen am Sonntag.

  29. dres sagt:

    Wer ist dieser Brian? Ein Bibeli-Bueb oder ein Bronco oder beides? Easy, wir beschützen Sie.

  30. Newfield sagt:

    Kennen Sie das Fachforum ZumRundenLeder, Herr dres? Egal, 4:0 … 2015 … 4:0!!!!

  31. Rrr sagt:

    Shearer
    21. April 2015
    Jetzt aber ernsthaft: wenn ich meinen Lohnzettel anschaue, hätte ich auch gerne wieder mal mani money, lieber Herr Rrronny-Honey!

    Rrr
    21. April 2015
    Ich würde ja gerne, Herr Shearer, gerade für Sie! Aber im Moment ist es grad ungünstig, in diesem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld (Stichwort starker Franken!). Ich wäre froh, wenn Sie auch etwas gesamtheitlicher denken könnten.

    Wahnsinn, ich war schon damals der Einzige der Redaktion, der ganzheitlich denken konnte.

  32. spitzgagu sagt:

    Brian verkauft doch Snacks im Stadion. Otternzungen, Jaguarohrläppchen und so Zeugs.

  33. Sgt.Pepper sagt:

    Zaunköniglebern, Wolfzitzenchpis….jetzt habe ich wieder Hunger.

  34. Harvest sagt:

    Schämen Sie sich, Herr Pepper.