Logo

Sommer, Sonne, Saisonstart

Herr Shearer am Donnerstag den 20. Juni 2019

Juhu, endlich wieder YB!

Morgen endlich enden die unendlich unerträglichen YB-freien Tage. Auf dem Sportplatz Spitalacker des FC Breitenrain duellieren sich der Heimverein, die nicht weniger lokalen Young Boys, Nichtabsteiger Xamax und der Challenge League-Absteiger Rapperswil-Jona um den beliebten Burkhalter-Cup. Die Wetterpropheten sagen aktuell einen etwas bedeckten Himmel voraus, aber keine Regengüsse. Der Einlass beginnt um 16:00 Uhr, das Blitzturnier startet eine Stunde später.

  • 17:00 Uhr – FC Breitenrain – Xamax FCS
  • 18:00 Uhr – Young Boys – FC Rapperswil-Jona
  • 19:00 Uhr – Verlierer 1. Spiel vs. Verlierer 2. Spiel
  • 20:00 Uhr – Sieger 1. Spiel vs. Sieger 2. Spiel

Insider empfehlen, den Vorverkauf zu benutzen. Profitieren Sie von der Gelegenheit, die Neuverpflichtungen und Meisterhelden des BSC Young Boys aus der Nähe zu betrachten und sich an einem geselligen Anlass mit anderen Fussballsachverständigen auszutauschen.

 

« Zur Übersicht

26 Kommentare zu “Sommer, Sonne, Saisonstart”

  1. spitzgagu sagt:

    Hopp Nichtabsteiger! Guten Morgen.

  2. Max Power sagt:

    Ich bin der Meinung, da profitiert wieder nur ein Stadtteil. Und vor allem ein Stadteil der schon genug Fussi in der Nähe hat.

  3. Rrr sagt:

    Sehe ich auch so. Pro Burkhalter Cup in der Elfenau!

  4. Lars Sohn sagt:

    Coole Idee! Der Schlittenhoger wäre grad schneefrei und gemäht. Von den Kühen, klar.

  5. Briger sagt:

    Ich kann sonst schon mal in Ihren Vorgarten pinkeln, Herr Power, wenn Sie möchten. Vielleicht kann ich das als Redaktionsausflug durchsetzen.

  6. Herr Maldini (C) sagt:

    Der Blick versucht weiter, Unruhe im FCB zu stiften. Das dürfte Patrick Rahmen gar nicht gefallen.

  7. ManU97 sagt:

    In der Elfenau gibts garantiert noch mehr Lärmempfindliche als beim Spitz. Pro Burkhaltercup in Bümpliz!

  8. Max Power sagt:

    Seit es Guinness in der Unsinkbar gibt erledige ich dies auf dem nachhause Weg Herr Briger.

  9. spitzgagu sagt:

    Fussballsachverständigen

    Ui, ähm, ich schau einfach gern einen Tschuttimatch. Darf ich trotzdem hingehen?

  10. Max Power sagt:

    Tschuttimatch

    Ich fordere lebenslängliches Stadionverbot für Menschen welche dieses abscheuliche Wort als Synonym für Fussball brauchen.

  11. spitzgagu sagt:

    Burkhaltercup ist Fussball?

  12. Durtschinho sagt:

    Der Blick versucht weiter, Unruhe im FCB zu stiften. Das dürfte Patrick Rahmen gar nicht gefallen.

    Herr Maldini, ich sehe das jeweils sehr gelassen und sage mir: Solange Ciri Sforza mit unseren Jungs sich auf die Saisonvorbereitung fokussieren kann, soll doch der Blick schreiben, was er will!

  13. Lehrer Lämpel sagt:

    nachhause Weg

    Zwei Noten Abzug, Herr Power.

  14. Briger sagt:

    Herr Spitzgagu, Sie wollen doch nur saufen.

  15. Lars Sohn sagt:

    In der Elfenau gibts garantiert noch mehr Lärmempfindliche als beim Spitz.

    Hörgeräte lassen sich problemlos ausschalten, Frau ManU97.

  16. spitzgagu sagt:

    Klaro, Herr Briger.

  17. Harvest sagt:

    Hihi, Herr Sohn. Aber machen Sie sich jetzt nicht etwas älter als Sie sind?

  18. Max Power sagt:

    Hihi, Herr Sohn. Aber machen Sie sich jetzt nicht etwas älter als Sie sind?

    Noch älter?

  19. Lars Sohn sagt:

    Keineswegs. Mittlerweile helfe ich den Altersschnitt im Quartier zu erhöhen.

  20. Natischer sagt:

    Pro Burkhaltercup in Bümpliz!

    Auf dem Bethlehemacker ist imfall am SA 29.6. Grümpi.

    Entgegen der bisherigen Planung bin ich morgen Abend nun doch in der Hauptstadt. Wann/Wo trifft sich die geneigte Lederschaft?

  21. spitzgagu sagt:

    Ich habe soeben ein Ticket für dieses Tschuttiturnier (sorry gäu Herr Power) vorverkäuflich online erworben, ausgedruckt UND gemäss aufgedruckter Anleitung korrekt gefaltet.

  22. Sgt.Pepper sagt:

    Wann/Wo trifft sich die geneigte Lederschaft?

    Unter dem Sonnenschirm, Herr Natischer, dem 2. v links.

  23. Max Power sagt:

    Tschuttiturnier

    Nur Mamis die keine Ahnung von Fussball haben, aber sooooo stolz auf Ihren Sohn und seine fusballerischen Künste sind, sprechen so von einem Turnier an den sie ebendiesen Jungen hinfahren.

  24. spitzgagu sagt:

    45 Minuten-“Spiele” sind nicht ernstzunehmen, Herr Power. Genauso wie solche auf einem kleinen Feld mit irgendwelchen Randsporttoren.

  25. Briger sagt:

    Was gingen Sie denn früher alben, Herr Power? Schutte oder Fuessballspiele? Sie verkappter Germane.

  26. Natischer sagt:

    Merci, Herr Pepper. Zeitlich kann ich mich noch nicht festlegen, aber ich werde Sie finden.