Logo

Aktuelle Hexe-Tabelle

Rrr am Mittwoch den 13. Februar 2019

Die Verletzungshexe meint es schlecht mit YB. Wirklich?

Nach Durchsicht aller Lazarette der Super League müssen wir sagen: Einerseits ja, andererseits nein.

Einerseits hat kein Klub zurzeit so viele verletzte Schlüsselspieler wie YB. Andererseits gibt es Vereine mit mehr verletzten Kaderspielern. Darunter zwei Vereine mit zwei Langzeit-Ausfällen infolge Kreuzbandriss: Thun und St. Gallen. Die Übersicht (Spieler – Problem – Anzahl bisher verpasster Spiele).

Young Boys (Quelle: Transfermarkt)
Jordan Lotomba (Knieprobleme – 31)
Miralem Sulejmani (Fussbruch – 5)
Kevin Mbabu (Knieverletzung – 3)
Mohamed Camara (Muskelverletzung – 2)
Guillaume Hoarau (Wadenverletzung – 1)

Foto: Jungfrau Zeitung/Yves Brechbühler

FC Basel
Eray Cömert (Schulterverletzung – 2)

Thun
Moreno Costanzo (Kreuzbandriss – 33)
Timo Righetti (unbekannt – 17)
Dejan Sorgic (Oberschenkelverletzung – 1)
Dennis Hediger (Kreuzbandriss)

FC Zürich
Izer Aliu (Kreuzbandriss – 21)
Becir Omeragic (Wadenbeinbruch – 15)
Pa Modou (unbekannt – 8)
Ilan Sauter (unbekannt – 5)
Kevin Rüegg (unbekannt – 2)

St. Gallen
Cedric Itten (Kreuzbandriss – 14)
Alain Wiss (Kreuzbandriss – 2)

Luzern
Claudio Lustenberger (Schambeinentzündung – 24)
Stefan Knezevic (Kreuzbandriss – 5)
Otar Kakabadze (Aduktoren – 5)
Filip Ugrinic (unbekannt – 1)
Francisco Rodriguez (unbekannt – 1)
Tsiy William Ndenge (Innenband)

Sion
Joaquim Adao (Knie-OP – 15)
Raphael Rossi (unbekannt – 5)
Baltazar (Meniskus – 5)
Anton Mitryushkin (unbekannt – 1)
Noah Blasucci (unbekannt – 1)
Yassin Fortune (unbekannt – 1)

Lugano
Domen Crnigoj (unbekannt – 2)
Fabio Daprela (unbekannt – 2)
Roman Macek (unbekannt – 2)
Cendrim Kameraj (unbekannt – 2)

GC
Nathan (Meniskus – 18 – ?)
Marko Basic (unbekannt – 9 – ?)
Runar Mar Sigurjonsson (muskuläre Probleme – 4)
Allan Arigoni (Schulter – 2)

Xamax
Igor Djuric (Kreuzbandriss – 22)
William Le Pogam (unbekannt – 5)
Matthias Minder (Ellenbogenverletzung – 4)
Charles-André Doudin (Innenbandanriss Knie – 2)
Jérémy Huyghebaert (unbekannt – 2)
Geoffrey Tréand (unbekannt – 1 )

« Zur Übersicht

50 Kommentare zu “Aktuelle Hexe-Tabelle”

  1. spitzgagu sagt:

    Gute Besserung.

  2. dres sagt:

    Entweder schlimm (Kreuzbandriss) oder Simulanten (unbekannt, beim Italiener). Beiden gute Besserung.

  3. Natischer sagt:

    Das sind ja mehr defekte Knie als an einem sonnigen Februar-Sonntagnami im Spital Visp.

  4. spitzgagu sagt:

    Herr Hediger hat noch einen übel aussehenden Ausschlag am rechten Arm.

  5. Briger sagt:

    Bravo, HeRrr, bravo! Fantastischer Beitrag. Ob‘s für das Steak der Woche oder gar des Monats reicht?

  6. Rrr sagt:

    Das strebe ich nicht an, Herr Briger. Das Steak der Woche gehört Somalia.

  7. Rrr sagt:

    Im Fall von Denis Hediger gibt es übrigens gute Nachrichten!

  8. dres sagt:

    Danke, Herr Rrr, danke für die guten News. Wir hatten schon Angst, dass der arme Denis sechs Monate nur im Bett liegen muss. Und fragen Sie jetzt nicht wer wir ist – nämlich die ganze Welt.

  9. Briger sagt:

    Das strebe ich nicht an, Herr Briger. Das Steak der Woche gehört Somalia.

    Toll! Steaks für Afrika. Da sieht man mal wieder, was der Fussball alles für die Welt tut!

  10. Herr Maldini (C) sagt:

    Guten Morgen. Ich habe noch immer Hunger.

  11. Briger sagt:

    Kopf hoch, Herr Maldini. Am Dienstag gibt’s eine neue Chance. Tipp: Übernehmen Sie den Nachmittagsbeitrag. Ausser in der Regel am Montag.

  12. Natischer sagt:

    Was sagt eigentlich die Bartpolizei zu Herrn Hediger?

  13. Alleswisser sagt:

    wegen BIP kurz und bündig:

    -echte Superstars verletzen sich nie
    -im Zweifelsfall ist es von Vorteil den Gegner zu verletzen statt selbst eine Verletzung zu erleiden (auf die Statistik aller Verletzungen ist das aber dann ja irrelevant…)
    -immerhin sind Verletzungspausen von 3-6 Wochen auch von regenerativer Bedeutung und verlängern die Karriere

  14. spitzgagu sagt:

    Enthält der Bericht versteckte Informationen? Herr Hedigers Bild wird unter dem YB-Abschnitt gezeigt, Quelle ist “Transfermarkt”. Humpelt der Arme von Thun öppe nach Bern?

  15. Rrr sagt:

    Umgekehrt, Herr spitzgagu. Er wanderte einst von YB nach Thun.

    Wenn man sich diese Verletztenliste so durchsieht, fragt man sich, wie gesund dieser Spitzenfussi eigentlich ist.

  16. Durtschinho sagt:

    Schrecklicher Verdacht: Ist Spitzenfussi gar nicht so gut für das Knie?!

  17. Heinz Einz sagt:

    Hediger hat wohl zuwenig Bodybuilding für sein rechtes Knie gemacht, anders lässt sich dieser Kreuzbandbruch kaum erklären.

  18. nadisna sagt:

    Danke für diesen aufschlussreichen Blick in die Lazarette der Liga.

    Noch interessanter wäre natürlich, wenn die Zahlen in den Klammern die noch kommenden verpassten Spiele zeigen würden.

    Grundsätzlich sieht es bei den Gelbschwarzen gar nicht so schlecht aus, da die Zahlen (ausser bei Lotomba) wohl einstellig bleiben.

    Immerhin sitzt – wie es scheint – die Hexe bereits auf ihrem Besen und hat Bern via Thun verlassen. Gut beim Abflug hat sie noch schnell Gui in die Wade getreten.

  19. Durtschinho sagt:

    Was sagt eigentlich Kevin zur Tatsache, dass eine mit negativen Ereignissen konnotierte Figur weiblichen Geschlechts ist?

  20. passiver attacker sagt:

    genau, durtschinho, das ist sicher nicht gut für das karma.

  21. passiver attacker sagt:

    hoppla, herr durtschinho natürlich, entschuldigung.

  22. Bäne II sagt:

    Bisher habe ich immer Durschtinho gelesen.

  23. Durtschinho sagt:

    Ich finde, dass sich Herr Bäne II wie nicht dem Thema widmet, aber bon.

  24. passiver attacker sagt:

    der beitrag hat etwas trauriges, negatives. und das so kurz vor dem festtag der liebe!
    ich finde das nicht gut, herr rrr. sie hätten ja alle spieler, wo gesund sind aufzählen können, nicht?

    ich male jetzt ein mandala für die armen.

  25. Natischer sagt:

    Ich möchte Herrn häck grüssen.

  26. Briger sagt:

    Irgendwie verstörend das Bild, aber auch passend.

  27. Val der Ama sagt:

    Selbstverständlich ist so ein Kreuzbandriss lästig und das besonders dann, wenn man nur Fussi und nicht noch Sachen mit dem Kopf machen kann. Aber amputieren würde ich nur im Notfall, weil grundsätzlich heilt so ein Knie ab und zu.

  28. Dennis H. sagt:

    Ich kann ja immer noch Sachen mit meinem Oberkörper machen, Herr der Ama, da brauch ich weder Kreuzband noch Kopf!

  29. Briger sagt:

    Bei so Muskeltypen wie H. frage ich mich ob da nicht ganz anderes amputiert wurde und wenn nein, wieso nicht?

  30. spitzgagu sagt:

    Weil es vielleicht gar nicht lohnt zu Amputieren, Herr Briger?

  31. Natischer sagt:

    Sie sind doch alle nur neidisch.

  32. Briger sagt:

    Auf was jetzt? Hs Gehirn? Seine Muskeln, die Tatoos oder etwa gar den Kreuzbandriss?

  33. spitzgagu sagt:

    Mir fehlt bloss dass Tattoo, alles andere habe ich resp. hatte ich schon.

  34. Durtschinho sagt:

    So, alle wieder lieb sein. Wir starten nochmals von vorne:

  35. zuffi sagt:

    Er hat jetzt mehr Zeit für seinen Food-Kurier, das ist doch auch schön.

  36. Durtschinho sagt:

    Herr Zuffi, wenn Sie schon hier sind: Das wusste ich bis neulich gar nicht, dass Sie das sind im Biber-Kostüm!

  37. zuffi sagt:

    *kurzrecherchier*
    Oh. FitFood ist im Cresqo-Land.
    Dann halt doch was anderes.

  38. zuffi sagt:

    Herr Durtschinho, ich schrub: „ … immer entweder Herr Noz oder Herr Stedtler“. Das haben Sie gesehen, ja? Und gelesen?
    UND VERSTANDEN?!

  39. Durtschinho sagt:

    Ja, klar habe ich es gelesen, Herr Zuffi.

    „ … immer entweder Herr Noz oder Herr Stedtler“.

    Gewiss, gewiss (zwinker)…!

  40. Durtschinho sagt:

    ICH HABE SEHR WOHL VERSTANDEN, HERR ZUFFI!

  41. Natischer sagt:

    Meine Lieblingsstelle im Video oben:

    «nüchtern» bedütet keni Cholehüdrat

    Das sag ich nächstes Mal bei der Polizeikontrolle auch.

  42. Frau Bärtschi sagt:

    Vielleicht wäre es hilfreich, einmal aufzuzählen, welche YB-Spieler gerade nicht verletzt sind bzw am So gegen den FCZ antreten können. Nach meiner Berechnung (Verletzung am 15.12., 10 Wo krankgeschrieben) sollte Suli eigentlich wieder einsatzfähig sein. Weiss jemand mehr?

  43. passiver attacker sagt:

    sehen sie, die schlechten vibes greifen schon auf die leserschaft über.

    und für sie, herr natischer hab ich noch einen link:
    https://www.letitbeer.ch/

  44. dres sagt:

    H hat durchaus nicht nur Muskeln im Kopf. Immerhin kann er – im Vergleich zu sehr vielen anderen Sportlern – halbwegs korrekte Sätze mit minimalem Inhalt formulieren. Und das ist schon weit über dem Durchschnitt. Nicht nur im Fussball. Ich danke Ihnen.

  45. Rrr sagt:

    Immerhin kann er – im Vergleich zu sehr vielen anderen Sportlern – halbwegs korrekte Sätze mit minimalem Inhalt formulieren

    Schade, wenn das so ist, kommt er als RL-Redaktor nicht in Frage.

  46. spitzgagu sagt:

    Da scheint Herr H. nicht nur vielen Sportlern überlegen zu sein, Herr dres.

  47. dres sagt:

    Genau das wollte ich sagen, Herr spitzgagu.

  48. Natischer sagt:

    Merci, Herr p.a., ist hiermit eingetragen. (Allerdings nur als Fallback, falls das Wetter Eigenrandsport verunmöglicht.)

  49. maude sagt:

    Meine Lieblingsstelle im Video :

    “zentrales Närvesystem ufe fahre”

    Ha, ha, ha..