Logo

Die Besten am Testen

Rrr am Sonntag den 30. Juli 2017

Endlich wieder El Clásico!

Letzte Nacht trafen Real und Barca erstmals auf US-Boden aufeinander – die Katalanen siegten in einem spektakulären Testspiel in Miami mit 3:2. Wir haben für Sie die Tore des Spiels.

Es trafen also Messi und Rakitic zur 2:0-Führung für Barca, ehe Kovacic und Asensio ausglichen. Piqué sorgte für die Entscheidung. Der grosse Abwesende war Cristiano Ronaldo, der noch seine Ferien geniesst. Respektive, zuletzt wurde er auf Werbetour durch China gesichtet.

Wer den Clásico letzte Nacht auf DAZN und Sport1 verpasst hat: Nicht traurig sein, in dieser Saison treffen die beiden Mannschaften noch mindestens viermal aufeinander – am 13. und 16. August im Rahmen des spanischen Supercups (Hin- und Rückspiel), am 20. Dezember im Bernabeu und am 5./6. Mai im Camp Nou.

« Zur Übersicht

12 Kommentare zu “Die Besten am Testen”

  1. Herr Shearer sagt:

    Gestern GC, heute muss Basel auswärts dran glauben. Hopp YB!

  2. zuffi sagt:

    Die spielen aber vor trister Kulisse.
    Und Herr Shearer, Sie sollten vielleicht Ihre Onlinekontakte etwas sorgfältiger prüfen.

  3. Herr Shearer sagt:

    Der Screenshot wurde uns von Informanten zugespielt, Herr Zuffi.

  4. Rrr sagt:

    OT: Da will man in Ruhe YB-Präsident Albi Staudenmann beim Filmen der Mannschaftsfeier zuschauen, und dann steht immer dieser Fringer im Weg.

  5. Herr Shearer sagt:

    Auf MDR kann man übrigens Mvogo gegen Benfica schauen. Der kann zwar nichts, wie ein bekannter Berner Experte letzte Woche herausgefunden hat.

  6. Briger sagt:

    Das neue YB Logo ist Stuhl. MM.

  7. 12er sagt:

    Hopp Herr Harvest!

  8. Rrr sagt:

    Immerhin 13 Minuten konnte er in Basel das 0:0 halten.

  9. Herr Shearer sagt:

    Ausser YB kann man in dieser Saison wirklich keiner Mannschaft entspannt zuschauen.

  10. dres sagt:

    Doch, uns.

  11. Aschi das Abstiegsgespenst sagt:

    Ah ja?

  12. Rrr sagt:

    Sämtliche Tore heute in Zürich und Lausanne durch ex-YB-Spieler …