Logo

Stuhlfrei

Harvest am Mittwoch den 17. Mai 2017

Es ist offiziell, das Runde Leder schreibt keinen Bullshit!

Endlich lässt sich einwandfrei beweisen, dass die Artikel im Runden Leder ohne Bullshit auskommen. Dafür gibt es im Internet (wo sonst?) einen Tester, das Blablameter. Gemäss eigener Aussage entlarvt es “schonungslos, wieviel heiße Luft sich in Texte eingeschlichen hat.” Es sei deshalb ein “praktischer Helfer für alle, die mit Text zu tun haben!” Bewertet werden die Texte mit einem Index, der zwischen 0 (kein Bullshit) und 1 (völliger Bullshit) zu liegen kommt.

Unsere interne Qualitätskontrolle hat deshalb unsere Artikel untersuchen lassen. Der Spielbericht zu YB-FCL vom letzten Sonntag zum Beispiel erzielt einen Index von 0.03. In Worten bedeutet das: “Ihr Text zeigt keine oder nur sehr geringe Hinweise auf ‘Bullshit’-Deutsch.”
Sie werden einwenden, dass es sich bei einem Spielbericht nicht um einen typischen Artikel handelt. Doch auch die anderen Texte werden so bewertet, wie Grosse Gefühle (Index 0.08) oder Cleanes Knie (Index 0.07), um nur zwei Beispiele zu nennen.

Sie denken nun, alle Blogs würden so gut abschneiden? Weit gefehlt! Als Vergleich wurden andere Blogs aus dem Newsnetz hinzugezogen. Erziehen nach Instinkt aus dem Mamablog erreicht mit einem Index von 0.15 (in Worten “Ihr Text zeigt nur geringe Hinweise auf ‘Bullshit’-Deutsch.”) noch den besten Wert. Mit “Ihr Text zeigt erste Hinweise auf ‘Bullshit’-Deutsch, liegt aber noch auf akzeptablem Niveau.” bewertet werden die Artikel aus dem Politblog (EU-Hasser, bitte beantworten mit Index 0.2) und dem Outdoorblog (Der Alpenclub in völliger Schieflage mit Index 0.29).

Verlängern Sie also Ihr Abo beim Runden Leder noch heute, nur hier lesen Sie die gewünschte Qualität. Unterschreiben Sie noch diese Woche und profitieren Sie vom einmaligen Rabatt von 50% auf ein Jahresabonnement.

« Zur Übersicht

11 Kommentare zu “Stuhlfrei”

  1. 12er sagt:

    Wie immer gaben Sie mich überzeugt Herr Harvest. Ab jetzt folge ich dem RL blind und ich verlängere mein Abo bis zu meinem ableben. Gibts diese Option überhaupt?

  2. Harvest sagt:

    Das freut uns aber, Herr 12er. Seien Sie sich aber bewusst, dass die 50% Ermässigung nur auf ein Jahresabonnement gewährt werden können. Ab dem Folgejahr zahlen Sie dann wie gewohnt 125% (irgendwie müssen wir ja den Verlust wieder reinholen).

  3. Bäne II sagt:

    Kann ich ein 3 Monate Probeabo für einen Freund bestellen? Weiss nicht, ob er auf die Dauer so hohe Qualität erträgt.

  4. Max Power sagt:

    Den Wert welched dieser Artikel erzielt hat wird hier wohl absichtlich nicht genannt, ***ck räusper.

  5. Harvest sagt:

    0.11, Herr Power. Lässt man alle Zitate weg, die nun wirklich voll Bullshit sind, ergibt sich ein Wert von 0.07.

  6. Modefans sagt:

    Was interessiert uns Bullshit? Wir wollen Red Bull!

  7. Briger sagt:

    OT: Jemand per Zufall an Auffahrt Zeit und Lust nach Altach zu Cashpoint SC Rheindorf Altach gegen die Sportvereinigung Guntamatic Ried i.L. 1912 zu kommen? Anpfiff 16:30, Tickets würde ich organisieren. Anfahrt mit Bahn. Wenn ja, bitte melden unter briger ät gmx punkt ch.

    Nein liebe Baseler, wir wollen nicht wissen, was Sie an Auffahrt vorhaben.

  8. Durtschinho sagt:

    Interessanter Artikel, Herr Harvest, aber das hätte ich Ihnen auch sagen können, Sie brauchen nur zu fragen, und Sie wissen doch: Ich habe wie immer recht.

  9. Val der Ama sagt:

    Lieber Bullshit als Red Bull, wegen dem Geruch. Und guten Morgen.

  10. Alleswisser sagt:

    das gute Resultat für den redaktionellen Teil überrascht keineswegs. Schliesslich arbeiten hier ja alles gutbezahlte Topleute.

    Interessanter wäre es gewesen die Kommentare der Leserschaft bullshit-mässig zu untersuchen.
    Ich schätze, das ich beim Thema Frauenfussball wohl bei 0.98 liege.

    ***überleg***

    ich habe also noch Steigerungspotential

  11. Sgt.Pepper sagt:

    Aus dem Bullshithaufen ist klar heraulesbar dass der FCB nächstes Jahr nicht Meister wird.
    Oder dass der Bulle Verdauungsprobleme hat.