Logo

Jubelprobe in der Garderobe

Rrr am Montag den 11. April 2016

Grosse Freude bei Almere City.

Der holländische Zweitligist siegt 2:1 beim FC Oss und konsolidiert damit seinen Platz im gesicherten Mittelfeld. So etwas muss natürlich in der Garderobe gefeiert werden:

almere

Gut, wenn man sehr genau hinschaut, entdeckt man eventuell gewisse Ähnlichkeiten zum Jubelbild, das Real neulich nach dem Sieg über Barcelona in der Gästegarderobe des Camp Nou publizierte.

44

Die Freude bei Real ist allerdings längst verraucht: Der Klub und sein Umfeld zerbrechen sich den Kopf, wie sie morgen Dienstag die 0:2-Blamage in Wolfsburg ausmerzen können.

“Remontada” lautet das Zauberwort – Aufholjagd. Im Bernabeu hat Real schon so manches Hinspielresultat auf den Kopf gestellt, zum Beispiel 1985/86, als Mönchengladbach nach einem 5:1-Heimsieg noch 0:4 verlor und ausschied. YB siegte 1986 in der nachmaligen Champions League 1:0 gegen Real, hielt im Bernabeu lange mit und kassierte dann doch noch ein 0:5 (Bewegtbilder hier).

Im Wankdorf spielte damals übrigens auch Juanito. Die 1992 verstorbene Real-Ikone prägte so manche “Remontada”. Kein Wunder, wird er in diesen Tagen in den Madrider Medien wieder häufig beschworen. Nach dem Wolfsburg-Spiel meldete sich einer seiner Söhne zu Wort: “Lasst meine Vater in Frieden. Immer wenn er genannt wird, krepieren wir”, twitterte Sohn Roberto.

« Zur Übersicht

17 Kommentare zu “Jubelprobe in der Garderobe”

  1. Max Power sagt:

    twitterte Sohn

    Seit wann ist unser Herr Sohn auf Twitter? Der tut doch eher flöteln als zwitschern.

  2. Val der Ama sagt:

    Warum eigentlich trägt Herr Ronaldo Inkontinenzwindeln?

  3. Newfield sagt:

    Jetzt muss ich schon frühmorgens wieder weinen wegen diesem Real …

    … aber an der T-Shirt- und Tapasverteilung heute Nachmittag vor dem RL-Headquarter werde ich natürlich zugegen sein!

  4. Harvest sagt:

    Jetzt muss ich wieder kotzen. Guten Morgen allerseits.

  5. Rrr sagt:

    Den Spruch in Kauderwelsch auf dem T-Shirt hat Juanito übrigens einst nach einer 0:2-Hinspiel-Niederlage im San Siro den Inter-Spielern zugeraunt. Real siegte daheim 3:0. So entstand die Legende.

  6. Rrr sagt:

    Cronaldo in Unterhosen läuft wahnsinnig schlecht.

    Herr Briger, könnten Sie am Nachmittag Nacktbilder von Renato Steffen bringen?

  7. Harvest sagt:

    Nacktbilder von Renato Steffen

    Notiz: Heute Nachmittag kein Rundes Leder.

  8. Briger sagt:

    Herr Harvest, Sie sind doch nur neidisch.

  9. Durtschinho sagt:

    Notiz: Heute Nachmittag kein Rundes Leder.

    Kein Problem. Sie können sich die pics ja dann am Abend reinziehen.

  10. Rrr sagt:

    Die Reni-pics sind natürlich nur für Premium-Plus-Abonnenten, Herr Durtschinho. Sie haben bloss die RL-Goldkarte in Silber, oder? Gut, dafür gibts immerhin Taulent Xhaka oben ohne.

  11. Durtschinho sagt:

    Wo kann ich upgraden? Bis Nachmittag? (Ich frage für einen Freund).

  12. Rrr sagt:

    Hinterlegen Sie wie gewohnt das Geld bei Mister Clean im Hauptbahnhof, zweite Tür von rechts, oben auf dem Spülkasten. Ich danke Ihnen.

  13. Durtschinho sagt:

    Gebongt. Ich mache das, also ich sage das meinem Bekannten, der unbedingt die pics sehen will.

  14. Max Power sagt:

    Gut, dafür gibts immerhin Taulent Xhaka oben ohne

  15. imi sagt:

    Guten Morgen. Was mir bei diesem Bild von Real als Erstes aufgefallen ist. Dieser Casemiro sieht sehr sympathisch aus. Ein sehr natürliches Lachen und nicht so fussballermässiges Posieren. Bravo!

  16. Natischer sagt:

    Wurde schon berichterstattet, was Herr Huber zu obigen Jubelbildern sagt?