Logo

Mit dem Libero im Apero

Rrr am Mittwoch den 11. Februar 2015

Der Alkohol-Beauftragte des Runden Leders beantwortet aktuelle Leserzuschriften. Heute:

salatic

Sehr geehrter Dr. Salatic, ich spiele vierte Liga in der Innerschweiz. Seit längerem mache ich mir Gedanken, ob eventuell irgend etwas mit unserem Trainer nicht stimmt, und ich habe da einen konkreten Verdacht. Wie kann ich erkennen, ob unser Trainer tatsächlich der Alkoholsucht verfallen ist? UrAwg, M.I., L.

Lieber Meinrad, es ist gut, dass Sie dieses gesellschaftlich verbreitete Problem so direkt ansprechen. Leider haben ja nur sehr wenige Menschen den Mut, das Kind beim Namen zu nennen. Dabei wäre es eigentlich ganz einfach. Ich habe einen 11-Punkte-Schnelltest entwickelt, mit dem Sie jederzeit erkennen können, wie es um Ihren Trainer steht. Heikel wird es ab vier Übereinstimmungen.

Grosser Schnelltest: Hat mein Trainer ein Alkoholproblem?
• Mein Trainer spricht auffallend oft von “Champagnerfussball”.
• Auf dem Matchblatt standen letzten Samstag nur 9 Namen.
• Im Spiel zuvor waren es 35.
• Der Trainer verwechselt den hintersten Mann öfter mit dem Flachmann.
• Wir spielen immer nur das Bier-Bier-Zwei-System.
• Der Trainer sagt, wir sollen einfach frisch von der Leber weg spielen.
• Selber geht er regelmässig mit dem Libero ins Apero.
• Sein Idol ist Friedel Rausch.
• Der Spielerrat besteht aus lauter saufstarken Spielern.
• Die Matchanalysen wirken oft etwas blauäugig.
• Im letzten Spiel hatten wir nur 0,5 Promille Ballbesitz.

Als ich den Schnelltest letzten Herbst bei unserem Trainer in einem grossen Zürcher Klub anwandte, kam ich auf 18 Punkte! Das sagt doch wohl alles. Deshalb wechsle ich jetzt ins Wallis, weil mit Alkohol will ich als Sportler wirklich nichts zu tun haben. Herzlich, Ihr Dr. Salatic

« Zur Übersicht

6 Kommentare zu “Mit dem Libero im Apero”

  1. Hängespitze sagt:

    Selten so eine systematische Pointenausreizung gesehen, da war doch bestimmt ein Frühschoppen im Spiel?

    In Vero Vinitas & guten Morgen Prost.

  2. Rrr sagt:

    Alkohol auf der Redaktion des Runden Leders, Herr Hängespitze? Das ist ein ungeheuerlicher Verdacht!

  3. Shearer sagt:

    Alkohol auf der Redaktion des Runden Leders, Herr Hängespitze? Das ist ein ungeheuerlicher Verdacht!

    Unser Anwalt Herr Landmann wird Sie demnächst kontaktieren, Herr Hängespitze.

  4. Rrr sagt:

    Am Schluss behauptet er noch, wir züchteten Gras auf der Redaktionsterrasse und hätten ein Abo beim Escort-Service.

  5. Escort Service "Schnurrr" sagt:

    Wenn Sie verlängern, bieten wir Ihnen das Strauss-Kahn Sonderpaket zum Nulltarif!

  6. Rrr sagt:

    Danke, lieber Escort Service, aber ich bleibe glaubs bei der Bunga Bunga Flatrate.