Logo

Rundes Leder Browserdienst 38/13

Herr Shearer am Montag den 23. September 2013

Sie wollen Links, wir haben sie.

Rundes Leder BrowserdienstZuerst möchten Sie sicher ein Interview mit einem Sympathieträger lesen.

Rundes Leder BrowserdienstJetzt aber Kultur! Literaturliebhaber werden diesen Blog tief ins Herz schliessen.

Rundes Leder BrowserdienstDie Beleidigungen aus dem grossen Kanton gegen den Heiligen Joseph reissen nicht ab!

Rundes Leder BrowserdienstPassen Sie auf, wenn Sie das nächste Mal an der Seitenlinie Spieler beleidigen.

Rundes Leder BrowserdienstAlles Müller oder was?

Rundes Leder BrowserdienstZum Schluss wie immer: was Fussball und Politik miteinander zu tun haben.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche.

« Zur Übersicht

19 Kommentare zu “Rundes Leder Browserdienst 38/13”

  1. dres sagt:

    Vielen Dank, Herr Shearer. Da sind alle Beiträge sehr lesenswert, auch wenn ich aus Zeitgründen das Gespräch mit dem langen Basler ein bisschen kürzen musste.

  2. Uschi sagt:

    Eine Bildungsoffensive ist im Gang in Bern, sehr erfreulich.

    Ansonsten, ich hätte trotzdem noch eine Frage an die Experten hier. Seit heute früh am Morgen beschäftigt sie mich:

    …muss jetzt beweisen, dass er in der Lage ist, die teure Mannschaft wieder in die Erfolgsspur zu bringen.

    Welche(r) Spieler der YB ist eigentlich teuer?

  3. F&L sagt:

    Vielen Dank fürs verbreiten unseres Blogs.
    Wir freuen uns und verfolgen ‘Zum Runden Leder’ weiterhin gerne!

    Das Fussball & Literatur-Team

  4. bärnfan sagt:

    Zungen-Marco gehört seit längerem zu den besseren Menschen im Schweizer Fussball. Alles Gute kommt zurück, so auch der Respekt.

  5. Frans sagt:

    Oh, Breaking News von voetbalzone.nl. Die Young Boys haben einen neuen Trainer:

    Die Rothosen hebben de komst van de Nederlandse trainer nog altijd niet bevestigd en volgens een voorlichter van HSV zou technisch directeur Oliver Kreuzer nog met een tweede kandidaat gaan praten: de Zwitser Christian Gross. Onzin, zegt Van Marwijk echter: hij wordt de nieuwe coach in Hamburg.

    Het gerucht over een gesprek tussen Kreuzer en Gross, momenteel de hoofdtrainer van Young Boys, is volgens Van Marwijk een broodjeaapverhaal.

  6. imi sagt:

    Alles Müller oder was?

    Der Durschnittsgrieche heißt Papadopoulos? Donnerwetter!

  7. Shearer sagt:

    Man muss sie einfach lieben, diese Hamburger! Magath, Gross – schade, dass sich Augsburg diesen Bobadilla bereits geschnappt hat, der hätte als Deckel prima auf diesen Topf gepasst.

  8. imi sagt:

    Man muss sie einfach lieben, diese Hamburger! Magath, Gross

    Also hier vor Ort spricht niemand von Gross. Die Angst geht eher um, dass van Marwiijk den ollen Möller mitbringt. Wie das einzige Qualitätsblatt Hamburgs zu berichten weiß. Mir egal, ich gehe heute zum Zweitligakracher St. Pauli vs. Fortuna Düsseldorf.

  9. Shearer sagt:

    ich gehe heute zum Zweitligakracher

    Köbizeugs. Ich lass es heute abend mit Frau Feuz erstklassig krachen!

  10. Problemfan sagt:

    St. Pauli vs. Fortuna Düsseldorf

  11. Herr Maldini sagt:

    Köbizeugs. Ich lass es heute abend mit Frau Feuz erstklassig krachen!

    Dann kriegen Sie aber Krach mit dem Chef.

  12. dres sagt:

    Irgendwie wird Herrn Shearers Bildungsbeitrag hier nicht würdig gefeiert. Es kann doch nicht immer nur um Fussball, Bier und Krachen gehen. MM

  13. imi sagt:

    Bildungsbeitrag

    Bildung ist doch etwas für “Der Hauptstädter” oder den “Mama-Blog”!

  14. dres sagt:

    Bildung ist doch etwas für “Der Hauptstädter” oder den “Mama-Blog”!

    Nein mein Herr, ich wehre mich vehement gegen bildungsferne und apolitische Fussballfans. Sonst sind letztere plötzlich ähnlich isoliert und diskriminiert wie in Züri.
    Deshalb: Free Vogel!

  15. imi sagt:

    Bildung ist doch etwas für “Der Hauptstädter” oder den “Mama-Blog”!
    Nein mein Herr, ich wehre mich vehement gegen bildungsferne und apolitische Fussballfans.

    Sie sollten nicht das Medium mit den Rezipienten verwechseln, wie wir Kommunikationswissenschaftler zu sagen pflegen, Herr dres.

  16. Newfield sagt:

    Gut gelinkt, Herr Shearer, einmal mehr, insbesondere …

    Literaturliebhaber werden diesen Blog tief ins Herz schliessen.

    … muss ich mir dann mal in Ruhe anschauen und lesen. Vielleicht morgen um 13 Uhr.

    Anyway, langsam Zeit fürs Apéro. MM, and cheers!

  17. Briger sagt:

    Herr dres, das ist eine Falle. Dieses Intelektuellen Zeug soll die Leserschaft doch nur vom Schabernacken abhalten, so lange das Redaktionsessen andauert.

  18. Newfield sagt:

    Dieser Herr Briger ist ein helles Kerlchen … Aber ein Buch hat der noch nie (fertig) gelesen, soviel ist auch klar. Hell? Klar? Bier! Schnaps!

  19. Max Power sagt:

    Ich muss sagen dieses Züri hat auch ein Paar schöne Orte, wie ich heute herausgefunden habe. Aber so ein tolles Fussballstadion ist halt schon mangelware hier…