Logo

Gefrorenes à la Lämpel

Lehrer Lämpel am Dienstag den 7. Februar 2012

lampel Lehrer Lämpel fragt sich, was mit dem Schweizer Haudrauf-Medium Nummer 1 los ist.

“Es ist durchaus kalt. Sehr kalt. Aber deswegen könnten sich die Medienschaffenden der grössten Schweizer Zeitung inklusive Online-Dienste trotzdem ein wenig Mühe geben. Die App-Programmierer sind eingefroren und warten auf das Spiel Xamax – Lausanne. Und wir stellen fest, dass YB zu zehnt gegen zwölf Servettiens 3:1 gewonnen hat. Der Genfer Vitkieviez hat dabei zwei Eigentore geschossen. Zu schlechter Letzt: Fotografen und Layouter haben offensichtlich einen wichtigen Grundsatz nicht mehr präsent. Auf einem Aktionsbild eines Fussballers – in unserem Fall Herr NBK – ist immer ein Ball zu sehen.

Mit freundlichem Gruss, Lehrer Lämpel”


« Zur Übersicht

12 Kommentare zu “Gefrorenes à la Lämpel”

  1. Natischer sagt:

    NBK können wir ja im Sommer auch problemlos wieder Herrn Magath zurückgeben.

  2. Lars: L sagt:

    Als Lehrer lesen Sie den Bl*ck, Herr Lämpel? Schämen Sie sich!

  3. nadisna sagt:

    Bei Herrn Vitkieviez ist das ein klarer Fall von misslungenem cut & paste. Zum Glück hat das auf dem Rasen einwandfrei geklappt!

  4. Lars Sohn sagt:

    Herr Contador will hart und sauber, so wie er es sein ganzes Leben getan hat, im Radsport weiterarbeiten. (Live-PK auf Eurosport)

  5. Alleswisser sagt:

    Live-PK auf Eurosport

    habe ich mir auch angetan vorhin. Allerdings nichts neues! Spitzensportler zeichnet eine grosse Kampfkraft, Sturheit und realitätsfremde Wahrnehmung aus (sonst hätten sie keinen Erfolg) und offensichtlich können sie auch in einem Doping-Rechtsstreit diese Eigenschaften nicht ablegen.

  6. Briger sagt:

    Aussage vor der Frauen Fussball WM, dass ich in 50% der teilnehmenden Mannschaften als bald 48 jähriger Goalie einen Stammplatz auf sicher hätte

    Sie sind also Frau alleswisser, interessant.

    Und hat Xamax Lausanne endlich angefangen?

  7. Alleswisser sagt:

    nein

    nein

  8. Lars Sohn sagt:

    Allerdings nichts neues!

    Alberto hat die Rolle des Unschuldslamms nahezu perfekt gespielt. Gut, seine Kulleraugen und die ihn unterstützende heimische Presse taten das Ihre zum Ganzen.

  9. Rrr sagt:

    Kampfkraft, Sturheit und realitätsfremde Wahrnehmung

    Ich bin zu zwei Dritteln ein Spitzensportler!

  10. Alleswisser sagt:

    Ich bin zu zwei Dritteln ein Spitzensportler!

    das reîcht für PBP 2015

  11. Rrr sagt:

    Gut, in der Bar nach dem Velotraining zeichne ich mich sogar auch durch Kampfkraft aus.

    Meistens muss ich ja zwei, drei Stunden warten, bis Herr Shearer auch im Ziel eingetroffen ist.

  12. Herr Shearer sagt:

    Judihui! Die Anfield-Miezekatze von gestern hat schon über 30’000 Follower!

    Image and video hosting by TinyPic