Logo

Adiós Carlos

Herr Noz am Mittwoch den 24. Juni 2009

Die Lösung des heutigen Rätsels der Woche erfolgte ausgesprochen zeitnah.

Gesucht war natürlich:

loesung-240609

Als erster löste unser Leser Herr der Ama. Herzlichen Glückwunsch! Sie gewinnen das tolle Offline-Spiel, das Sie ganz ohne Internet spielen können. Das ist manchmal durchaus sinnvoll, z.B. wenn Sie Cablecomkunde oder Nutzer von Newsnetz-Blogs sind.

Schönen Nachmittag allerseits.

« Zur Übersicht

60 Kommentare zu “Adiós Carlos”

  1. Natischer sagt:

    was den Verwendungsrichtlinien des Rätsels der Woche widersprochen hätte

    Ungern erwähne ich in dem Zusammenhang die Bilder vom Café au lait oder vom Hunt neulich.

  2. Herr Noz sagt:

    Sie sind ein Gränni, Herr Natischer, das ist nicht normal.

  3. Natischer sagt:

    Schnolze, Herr Noz. Ihre Räzel sind einfach für nigsch.

  4. Herr Noz sagt:

    Hmmmm.

    Ja gut, dann hör ich halt auf.

  5. Pipistrella sagt:

    Ha, Herr Natischer, einfach weil Sie zu langsam waren sollen sie nix sein? Pff.

    Ihre Rätsel sind goldrichtig Herr Noz!

  6. tinel grantig sagt:

    weiss jemand um wen es sich beim nächsten zuzug von YB handelt, der unter auf den namen “coly” hört? ich bin da einem gerücht auf der spur…

  7. tinel grantig sagt:

    autsch! “…zuzug bei YB …” latürnich und einmal minus “unter” bitte

    tami!

  8. Khathran sagt:

    Natischer
    24.06.2009 um 13:05
    Aha, wieder einer weniger, Herr Khathran.

    Dazu kann ich nur sagen:

    häck
    24.06.2009 um 10:27
    Und könnten Sie bitte das Testbild wieder einschalten, messi.

    Khathran
    24.06.2009 um 10:57
    Ja, ich schreibe nämlich in diesem Beitrag alleine für mich hin – bis ich das Cache gelöscht habe. *grmbl*

  9. Pipistrella sagt:

    Stürmer Matar Coly ist im Visier von YB, wie der «Bund» berichtet. Der 24-jährige Senegalese war 2005 aus der zweiten Mannschaft von Lens zu Xamax transferiert worden und blieb bis Ende 2008 bei den Neuenburgern. Danach wechselte Coly in die Vereinigten Arabischen Emirate zu Al-Wahda, wo er aber nicht glücklich ist.

    Meinten Sie dies, Herr grantig?

  10. tinel grantig sagt:

    Meinten Sie dies, Herr grantig?

    yup, messi frau Pipistrella!
    (wo haben sie das nu wieder her? axo… transfermarkt. einmal F5 bitte, dann hätte ichs auch gesehen tami!).

    Wo ja YB bekanntlich glücklich macht wäre er dann also bei den gelb-schwarzen am richtigen ort. ich hoffe, er hat bei den scheichs auch ja genug gebänklet. im zitierten artikel vermisse ich auch einen hinweis auf mindestens eine verletzungsbedingte pause, die der spieler hinter sich und fast auskuriert hat.

    *überleg*

    vielleicht ist er doch nicht ganz der richtige für YB… überhaupt habe ich was emirate-rückkehrer angeht schon ä bitzeli meine vorbehalte, also ehrlich.

  11. Natischer sagt:

    Ja gut, dann hör ich halt auf.

    Das freut die Espresso- und Schienenfahrzeugaffinen unter uns sicher.

  12. Dr. Rüdisühli sagt:

    Jetzt haben Sie den löblichstmöglichen Herr Noz vertäubt, Sie Walliser Ungeheuer. Schämen Sie sich!

  13. Natischer sagt:

    Tja, man muss das Unbequeme manchmal halt auch aussprechen, wie ich an der letzten Personalqualifikation gelernt habe.

  14. Renz sagt:

    Sie meinen wohl Expresso oder Express, Herr Natischer. E-X-press(o)!

  15. Natischer sagt:

    vertäubt

    Man sollte immer erst abends sterben – tagsüber kann man immer noch was lernen. Danke, Herr Dokter!

  16. newfield sagt:

    wenn Sie Cablecomkunde oder Nutzer von Newsnetz-Blogs sind

    oder! der ist gut, herr Noz! oder ist gut …

  17. Shearer sagt:

    Wir sollten vielleicht eine Protestgruppe gründen…

  18. newfield sagt:

    Adiós Carlos

    und was mach ich jetzt mit all den Varelaarchivbildern in gepflegtem gäubschwarz?!

    rot erhält hier übrigens herr Senna links, was die fachperson (für sie frau Pipistrella, sonst hätte ich -mann geschrieben) … tami … was wollte ich schreiben …

  19. newfield sagt:

    Wir sollten vielleicht eine Protestgruppe gründen…

    wobei doch noch erwähnt sein soll, dass ich mit der cblcm schon (erstaunlich) lange keine probleme mehr hatte.

  20. Natischer sagt:

    Protestgruppe

    Ich glaube, Herr Shearer meinte gegen Herrn Noz, Herr newfield.

  21. newfield sagt:

    *überleg*
    __________________________

    Protest gegen Herr Noz, niemals!

  22. Natischer sagt:

    Vielleicht auch für Herrn Noz?

  23. imi sagt:

    Vielleicht auch mit Herrn Noz?

  24. häck sagt:

    Das Interessanteste an diesem Coly-Artikel ist der Schluss:
    Allerdings ist YB nicht gewillt, mit Matars Noch-Klub Al-Wahda Verhandlungen aufzunehmen. Coly müsse die Situation selber bereinigen, oder anders gesagt: Er muss den Vertrag bei Al Wahda auflösen «und dann», sagt Baumann, «kann es durchaus sein, dass wir uns konkret mit ihm beschäftigen».

    Nein, ich rege mich jetzt nicht auf über die YB-Nulpen. Nein.

  25. imi sagt:

    Wir sollten dann eine Protestgruppe mit Herrn Noz gegen die YB-Nulpen gründen.
    Es ist schon immer wieder erstaunlich, was die so machen.

  26. Pipistrella sagt:

    Danke Herr Newfield. Pff.

  27. tinel grantig sagt:

    Nein, ich rege mich jetzt nicht auf über die YB-Nulpen. Nein.

    müssen sie auch nicht Herr häck. baumann ist ein pokerface, wie er im buche steht. er lässt sich weder in die karten schauen noch verrät er schwächen bei den transferverhandlungen, wie sie vielleicht denken. denn wenn sie seine aussage durch den YB-kommunikationszerhacker (unter insidern auch gerne YBabel® genannt) trüllen kommt folgendes heraus:

    da herr coly a) unserem träner aus alten zeiten nicht sehr bekannt, b) er zwar schon ä bitz gebänklet hat, er dabei aber nicht wirklich ans limit gegangen ist und c) der YB stab seine verletzungspausen als nicht annährernd lange genug würdigt, darf herr coly bleiben wo er ist.

    wir streiten uns im büro noch darüber ob im hintergrund nicht eine zweite stimme zu hören ist, die vorschlägt, herrn coly eine dvd von YB zu schicken, damit er nicht so unglücklich ist bei den scheichs.

  28. Shearer sagt:

    Nein, ich rege mich jetzt nicht auf über die YB-Nulpen. Nein.

    Einfach stillhalten. Sonst kommt dieser Matar Coly tatsächlich noch.

  29. tinel grantig sagt:

    Fehli geht zu den löwen nach München, wie sie hier nachledern können.

  30. Natischer sagt:

    herrn coly eine dvd von YB zu schicken, damit er nicht so unglücklich ist bei den scheichs

    Wählen Sie ein Getränk, Herr grantig, Sie haben einige Deziliter davon zu gut von mir.

    So. Und damit ab in die Ferien. Auf Wiederledern zämu – Salute!

  31. Khathran sagt:

    Arbeiten Sie eigentlich auch mal, Herr Natischer?

  32. Blick am Abend sagt:

    So, wieder nachgeledert.

    bild-3

  33. R'olé sagt:

    Wer eine Fortsetzung respektive die wahre Geschichte von YB goes Hollywood erfahren möchte, dem sei hiermit geholfen! Gratiseintritt!!! Z blaue Bähnli bis Muri-Sternen, ab 21:00h.

  34. Leserbrief sagt:

    Geht es nicht oder will niemand?

  35. Herr Noz sagt:

    Was, Herr Leserbrief?

  36. HeRrr99 sagt:

    Ah, Herr Noz, wenn ich Sie gerade im Netz habe: Hier ein Lied wo es drin um Fussball geht.

  37. Khathran sagt:

    Sie sind ein Grüsel, HeRrr99.

  38. Shearer sagt:

    Sehr löblich, dieser Caffi-Filmreigen. Auch unser geliebter ChefredaktoRrr sollte auf seine Kosten kommen:

    Bus-Stop 99

  39. Herr Shearer sagt:

    Oha. YB – Travnik (Bosnien und Herzegovina) live bei Gäubschwarz.. Oléolé!

  40. HeRrr99 sagt:

    Sie sind ein Grüsel, HeRrr99.

    Ich liebe Sie auch, Herr Khathran.

  41. Herr Noz sagt:

    Guteste Güte, diese Evangelikalen haben wirklich immer die ultimativste Satire! HA HA HA!

    Üüüüüübelst Choreo!

  42. Khathran sagt:

    Ganz stark, dieser Sutter.

  43. HeRrr99 sagt:

    19. Minute: 2:0 Schneuwly, nach herrlichem Doppelpass zwischen Pasche und Degen

    Ha ha ha, Herr Noz, Sie haben wirklich keine Ahnung, dieser Schneuwly ist eine Bombe. Lohnverdoppelung subito!

  44. Herr Shearer sagt:

    Marco Schneuwly Doppeltorschützengott oléolé!

  45. Herr Noz sagt:

    Hmpf.

  46. Marco Schneuwly sagt:

    Mein drittes Tor des heutigen Abends widme ich den Herren Noz und 24.

  47. Pahpah, das ist doch immer so. Bei Vorbereitungsspielen gegen Nulpengegner trifft er wie einst Müller, aber wenn dann die Sesong los geht, dann stolpert er nur noch rum.

  48. 24 sagt:

    Sie bringen es perfekt auf den Punkt. Merci Herr der Ama. Geile Siech!

  49. Herr Noz sagt:

    USA! USA!

  50. Herr Shearer sagt:

    Sie als linker Langzeitstudent drücken dem Imperialistenpack die Daumen, Herr Noz?

  51. Herr Noz sagt:

    Imperialistenpack

    Als Langzeitstudent mit dem Blick für die longue durée sehe ich da nur graduelle Unterschiede. Ha ha ha!

  52. zuffi sagt:

    Ich möchte noch anmerken, dass dieses Spiel, Herr der Ama, einige hundert Kilometer zurückgelegt hat und dabei das wilde Tourleben schadlos überstanden hat.
    Und ich bin sicher: YB wird diese Saison Meister, ganz bestimmt.

  53. tinel grantig sagt:

    hä??? was ist hier los? letzter eintrag von 14.55h??? falscher film? filmriss? das ging doch weiter heute nachmittag. ich war doch dabei…

    *ratlosaufdenbildschirmstier*

    ich geh ins bett. da ist was falsch in der matrix.

  54. tinel grantig sagt:

    ogottogott… mein notebook hat offensichtlich geschmollt, dass ich so spät nach hause gekommen bin und mir beiträge unterschlagen (trotz x-mal F5 und so). google chrome funzt prima (böser böser feuerfuchs!!).
    time to say good bye (for today). nüt für unguet und gn8.

  55. zuffi sagt:

    Ich schaue mir jetzt noch den Film über die New York Cosmos-Elf an. Auch wenn es wohl einige seltsame Momente (ab 2′ 15”) geben wird.

  56. R'olé sagt:

    Also dieser Herr Caffi ist der Schneuwly des Filmbusiness, toller Hattrick heute am Open-Air-Kino in Muri. Gut, international ist er vielleicht es bitzeli erfolgreicher. Also der Herr Caffi, aber es könnte durchaus ein Kopf-an-Kopf-Rennen werden.

  57. Anonymous sagt:

    Leserbrief
    24.06.2009 um 18:30
    Geht es nicht oder will niemand?

    tinel grantig
    24.06.2009 um 23:45
    hä??? was ist hier los? letzter eintrag von 14.55h???

    Bei mir war um 18.30 Uhr der letzte Eintrag ebenfalls von 14.55 Uhr, deshalb meine bei der aktuellen Darstellung etwas deplatzierte Bemerkung.

  58. Herr Noz sagt:

    Das Newsnetz hält Sie eben jung und geistig flexibel, meine Herren.

  59. Leserbrief sagt:

    Anonymous
    25.06.2009 um 10:30

    Ich war das, sorry.