Logo

Jubelnde Junioren

Dr. Rüdisühli am Dienstag den 12. Mai 2009


BREAKING NEWS: YB trennt sich von Abwehrperle Augusto

Die jungen Schweizer erobern Europa: Die U17 steht im EM-Halbfinale.

Germany Under 17 Soccer European ChampionshipIm letzten Gruppenspiel erreichten die Junioren heute ein 0:0 gegen Spanien, was nach dem Sieg über Italien und dem Remis gegen Frankreich zum Gruppensieg reichte. Im Halbfinal vom Freitag trifft das Team auf Gastgeber Deutschland oder Holland.

Mehr Freude noch: Dank des Erreichens des Halbfinals stehen die Schweizer nun auch als Teilnehmer der U17-Weltmeisterschaft im Herbst in Nigeria fest.

Eigentlich schade, war heute kein YB-Spieler auf dem Platz. Schade und natürlich auch erstaunlich.

Spanien – Schweiz 0:0. Die Schweiz spielte mit Siegrist (Aston Villa/Ang); Goncalves (Zurich), Chappuis (GC), Veseli (Manchester City/Ang), Kamber (Basel); Buess (Basel, ab 64. Martignoni/Locarno), Buff (Zürich, ab 79. Zwimpfer/Basel), Nimeley (Basel), Xhaka (Basel, ab 73. Nakic/Sion); Seferovic (GC), Ben Khalifa (GC).

« Zur Übersicht

29 Kommentare zu “Jubelnde Junioren”

  1. zuffi sagt:

    5 Basel
    3 GC
    2 Zürich

    In dem Fall müssten die Berühmten doch eher bereits nächste Saison beginnen mit dem Sammeln von Meistertiteln. Die Zukunft scheint andere Farben zu tragen.

  2. Tom Bombadil sagt:

    Pha pha pha Herr zuffi, wer einen grossen Geldseckel hat braucht keine Jungen auszubilden.

    __________________________________________________________________________________________________________
    Ein Leben lang…

  3. Svon Hetz sagt:

    Dieser Granit Xhaka hat ja schon einen zen-za-zio-nellen Namen.
    *überleg*
    Wie spricht man das wohl aus? Tschaka?

  4. Je sagt:

    Sie müssen vielleicht noch so mit der Zunge klicken, Horr Hetz.

  5. zuffi sagt:

    Granit durch Nakic zu ersetzen scheint mir etwas riskant. Aber gut, bei einer Halbfinalqualifikation sollte man nicht noch rummäkeln.

  6. JimBobIII sagt:

    Wieso spielt unsere Herr Juve eigentlich nicht in die U17? Ah, stimmt, der hat in Kanada angefangen zu trinken und ist jetzt natürlich verloren für die Zukunft. Herr Pe dagegen können wir immer noch für die Ü40 einsetzen, der ist noch trocken so weit ich weiss.

  7. zuffi sagt:

    Der FC RL hat einfach nicht die Lobby beim SFV, die es brauchen würde. Dieser Herr Funktionatischer ist eine ENttäuschun,

  8. zuffi sagt:

    Der FC RL hat einfach nicht die Lobby beim SFV, die es brauchen würde. Dieser Herr Funktionatischer ist eine Enttäuschung, kann man sagen.

  9. zuffi sagt:

    Entschuldigung, Kommentar 1 war die Pfote von Kater zuffi.

  10. Tom Bombadil sagt:

    Herr Granit Xhaka

    Aber ist Herr Granit eigentlich nicht andere Baustelle?

    _________________________________________________________________________________________________________
    Eine Raute… äh nein so gings ein Leben lang…

  11. imi sagt:

    dieser herr granit hat eine gewisse ähnlichkeit mit dem jüngeren schwegler…

  12. Dr. Rüdisühli sagt:

    YB hat sich vom brasilianischen Defensivspieler Augusto im gegenseitigen Einvernehmen getrennt.

    Das war ja wieder ein Supertransfer.

    Vor dem morgigen Spiel gegen den FC Sion präsentiert sich die Situation bei YB wie folgt:

    Verletzte Spieler: Thierry Doubaï (rekonvaleszent), Mario Raimondi und Miguel Portillo (beide leicht angeschlagen, Einsatz fraglich).

    Gesperrte Spieler: Saïf Ghezal, Alberto Regazzoni, Marco Schneuwly (alle mit Gelbsperre).

    Super! Mindestens fünf von ihnen dürften Cupfinal in gesundheitlich guter Verfassung miterleben.

  13. zuffi sagt:

    Dann darf der Degen wohl noch einmal von Anfang an. Zum Glück reicht’s mir erst auf die 2. Halbzeit, da ist er hoffentlich bereits ersetzt worden.

  14. zuffi sagt:

    Ist dieses Rot nicht etwas sehr Sion?

  15. Svon Hetz sagt:

    Ui, ich sehe rot!

  16. dino zoff sagt:

    das mit dem hopp schwiiz kann man auch übertreiben, wie ich finde. aber freuen tut mich die halbfinal-quali natürlich auch.

    hopp schwiiz! judihui und heirassa!

  17. Wi xeit sagt:

    Svon Hetz
    12.05.2009 um 09:08
    Herr Wi xeit, Tippspielgott, suchen Sie noch eine Stelle? Hier hätte ich sonst was für Sie.

    Oh, Herr Hetz, das ist aber uuh lieb von Ihnen, dass Sie sich hier noch an mich wenden. Wo ich doch so nie hier umen war in letzter Zeit. Danke.

    Und allen ein lautes “Hallo miteinander”. Heute Abend wird der Vorsprung im Tippspiel ausgebaut. Sie wollen wissen wie? Das sehen Sie dann schon noch früh genug.

  18. Kuenzädu sagt:

    ich wär dann zu haben…

    als Assistent von Petkovic?

  19. Frans der Dritte sagt:

    Veröffentlicht in Publi-Reportage, Süper League | Kommentare geschlossen

    Gechlossen? Und wer zum Geier hat den Schlüssel?

  20. Dr. Rüdisühli sagt:

    Oh, entschuldigung, der Fehler wurde korrigiert.

    Wobei, diese Funktion eröffnet natürlich hochinteressante Möglichkeiten für die Zukunft.

  21. Cristiano sagt:

    Granit ist der Beste

  22. vera sagt:

    granit ist ganz klar der beste und der schönste

  23. Greta sagt:

    Wisst ihr wo eigentlich der granit xhaka herkommt?

  24. Alleswisser sagt:

    Ja, ich weiss wo Granit herkommt.

    Er ist ethnischer Kosovo-Albaner, genauso wie seine U-17-Kollegen Kasami und Veseli auch.

    Granit Xhaka ist auf jeden Fall der geilste Fussballer-Name aller Zeiten.

  25. putzi_ sagt:

    Granit isch de schönsti ma wonich bis jetz kse han omg du bisch so hübsch granit… 😀 schwärm vol nach dir :D..po imiir bree 🙂

  26. Michelle sagt:

    GRANiT<3333333

    er iiish de shönsti maaa voooos uf dere welt gseht<333

    ich han ehn ufem feld gseh und bin grad de grösstii fan worde...er iish eifach ehn traum<3333

    shoo wen mer de voo wittem gseht, gseht mer grad ehm sini shönheit....<333

    Schwermeee unendlech vooo diir<33333

  27. leonora sagt:

    de shönshd <3

  28. Talent sagt:

    Er chont be mer a 2.Stelle.

    Min grösste Schwarm esch Frédéric Veseli.
    Übrigens het er höt Geburtstag.Gratulier der ganz herzlech min Schatzz!