Logo

Rent-a-Schalungstafel

Natischer am Donnerstag den 19. Februar 2009

HavelangeFussballfunktionäre sind wie wir wissen sehr, sehr wichtige Leute.

Der ehemalige FIFA-Präsident João Havelange: “Ich war zweimal auf Einladung von Präsident Jelzin in Russland. Ich war in Polen Gast verschiedener Präsidenten. Bei der WM 1990 in Italien hab ich Papst Johannes Paul II. dreimal gesehen. Wenn ich nach Saudi-Arabien reise, begrüsst mich König Fahd auf glanzvolle Weise. In Belgien hatte ich ein eineinhalbstündiges Treffen mit König Albert. Glauben Sie, ein Staatsoberhaupt würde jedem Dahergelaufenen so viel Zeit widmen? Das ist Respekt. Das ist die Stärke der FIFA. Ich kann mit jedem Präsidenten sprechen, und diese sprechen dann von gleich zu gleich ebenfalls mit einem Präsidenten. Sie haben ihre Macht, und ich habe die meine: Die Macht des Fussballs, und das ist die grösste Macht, die es gibt.”

Onkel Sepp hätte auf die auch auf obige Antwort bezogene Frage, ob der FIFA-Präsident der mächtigste Mann der Welt sei, vermutlich einfach “Ja” gesagt.

Die Redaktion stimmte mit 9,5 zu 1 Stimmen dafür, dass FIFA-Präsidenten grundsätzlich ein eher hohes Schalungstafel-Potenzial haben.

« Zur Übersicht

26 Kommentare zu “Rent-a-Schalungstafel”

  1. imi sagt:

    guten morgen aus dem norden.
    die schweiz schläft wohl noch, ist unter dem schnee begraben oder am BIPen. sehr schön.

  2. georges b. sagt:

    Schlafen? Vielleicht die GZA.

    Löblichstmöglicher Schalungstafelnvorschlag, Herr Natischer.

  3. Tom Bombadil sagt:

    Herrlich wie sich dieser alte Tattergreis aufspielt, her mit den Tafeln.

  4. Khathran sagt:

    Khathran
    2009-02-18 11:08:02
    Ich kann zwar kein Holländisch, aber das Lied gefällt mir sehr gut, Herr Frans. Ich werde es mir dann nach dem 4:0 nochmals anhören.

    Tami. Eins daneben. Egal. Oléolé. Guten Morgen.

    (40010)

  5. Tom Bombadil sagt:

    Ist der 10-Uhr-Beitrag untergegangen?

  6. DSHVeV sagt:

    die 0,5 stimme war wohl unser hund

  7. Tom Bombadil sagt:

    Ich mag nicht mehr auf den Tattergreis einschlagen. Mir tun nämlich schon die Arme weh und die Schalungstafel ist bereits völlig eingesaut.

  8. RL-Leserschaft sagt:

    HAAAAAAAAAAAAAAALOOOOOOOOOOOOOOOOOO!!!???

  9. galoppa sagt:

    Alle an der F…acht!

  10. Tom Bombadil sagt:

    Und ich dachte schon mein Internet sei kaputt!

  11. georges b. sagt:

    Wieso treiben sie sich immer noch hier rum? Der Rest ist längst 2 Beiträge weiter.

    – Diese neuen Schweizer Liibli die uns Herr Hächler-Müller im nächsten Beitrag vorstellt sind in der Tat eine Augenweide.

    – Dass YB jetzt den Yakin wieder verpflichtet hat, erstaunt doch ein wenig.

  12. ch.g. sagt:

    her mit den taflen

    Haben sie dann aber Sorg, dieser Dr. Jean-Marie Faustin Goedefroid De Havelange soll Wasserballer gewesen sein und das sind doch die mit den versteckten, dreckigen Fouls.

  13. Tom Bombadil sagt:

    Also ich kann es drehen und wenden wie ich will, es kommen einfach keine neuen Beiträge aus dem RL raus. Vielleicht gehe ich mal hin und schlage meinen Proxy platt.

  14. Numeso sagt:

    Der Avalanche, die olle Lawine! Und im 36 wurde er in Berlin vom Adolf begrüsst. Pfui du!

  15. Numeso sagt:

    Ah, niemand da.

    Hopp!

  16. Numeso sagt:

    Allez hopp!

  17. Khathran sagt:

    COME ON YOU SCL TIGERS!

  18. Tom Bombadil sagt:

  19. Noz sagt:

    *in-Brusttasche-kram*

  20. Numeso sagt:

    Ist Herr Natischer der mit den Schnolz?Schönes Gewand übrigens. Das müssen die Staubwedler sein.

  21. Noz sagt:

    Nun gut.

    Gelb für Herr Bombadil wegen Schabernack und Überbreite.

    Gelb-rot für Herr Numeso wegen Nachtreten.

    Gesperrt bis 17:30 Uhr.

  22. i weiss es sagt:

    wieso keine blaue karte?

  23. pepino sagt:

    Blau für Herr Noz wegen Kompetenzen überschreiten.

  24. pepino sagt:

    Blau für Herr Noz wegen Komptenzen überschreiten.

  25. xirah sagt:

    Herr Pepino, weilen Sie zufälligerweise gerade in Spanien?

    Und welche Karte gibts eigentlich für Amtsanmassung?

  26. pepino sagt:

    nein. wie kommen sie denn auf spanien?
    ist dort grad doppeltposten und falsch verlinken gross in mode?