Logo

To be schalungstafeled!

Natischer am Donnerstag den 29. Januar 2009

Aus aktuellem Anlass machen wir heute eine kleine LeserInnenumfrage.

Die Redaktion und ihre Mitarbeitenden geben sich für einmal selbstkritisch:

Lassen Sie Ihren Gefühlen freien Lauf, geschätze Leserschaft! Natürlich werden wir Ihre IP-Adressen tracken und je nach Ausgang der Wahl Massnahmen einleiten müssen.

Für den unterlegenen Redaktör oder Praktikant überlegt sich Herr Dokter Rüdisühli eine gerechte Strafe.

Nachtrag: Das amtliche Schlussresultat wird um Mitternacht erstellt. Über die gerechte Strafe werden Sie, geschätztestmögliche LeserInnen, natürlich rechtzeitig informiert.

« Zur Übersicht

72 Kommentare zu “To be schalungstafeled!”

  1. Herbert Hächler-Müller sagt:

    Herr Natischer, können Sie für die Anonymität der Daten bürgen? Oder merkt das jemand, wenn ich meine Stimme Herrn Shearer gebe?

  2. Val der Ama sagt:

    Schnauze, Hächler-Müller.

    __________________________
    Hächler-Müller raus!

  3. Natischer sagt:

    Lesen Sie einfach oben, Herr Hächler-Müller.

    Natürlich werden wir Ihre IP-Adressen tracken und je nach Ausgang der Wahl Massnahmen einleiten müssen.

  4. Blitz-Voter sagt:

    Ups, jetzt habe ich nur mal testen wollen, aber man kann tatsächlich nur einmal. Also eine Stimme von Natischer zu JimBobIII züglen bitte.

  5. Johann Bieri sagt:

    Sieht schlecht aus für Sie, Herr Natischer.

  6. Wi xeit sagt:

    aber man kann tatsächlich nur einmal

    Sie vermissen auch die Option “alle”, Herr Blitz-Voter?

  7. Tom Bombadil sagt:

    Lesen Sie einfach oben, Herr Hächler-Müller.

    Überfordern sie den Ärmsten nicht Herr Natischer.

    Warum dauern eigentlich Ligapausen immer so unsäglichmöglichst lange, verd***te Sch****e. Ich will endliche wieder Fussball!

    66466

  8. Baresi sagt:

    Herr Frans ist immer noch Redaktör?

  9. Natischer sagt:

    Ich will endliche wieder Fussball!

    Morgen ab 16h im Stadion Ihres Vertrauens, Herr Bombadil. Ich nehme gern auch wieder teil.

  10. Tom Bombadil sagt:

    Morgen ab 16h im Stadion Ihres Vertrauens, Herr Bombadil. Ich nehme gern auch wieder teil.

    Haben wir wieder so ein Testfreundschaftsspiel?

  11. FrauMirach sagt:

    Kann ich auch Herrn Toni schaltungstafeln lassen – würden Sie das für mich erledigen?

  12. JimBobIII 0% (0 votes) sagt:

    Liebe Leserschaft, ich möchte nicht schon wieder als letzter enden hier drin, bitte lassen Sie es raus, und stimmen Sie auf mich.
    Ich bin zum Beispiel für Rentenalter 45, hilft das?

    Guten Morgen allerseits.

  13. Sascha Ruefer sagt:

    Uiuiui, Herr Natischer führt vor Herrn Hächler-Müller mit 8-6!

  14. Tom Bombadil sagt:

    Falsche Sendung Herr JimBobIII, sie verwechslen das Schalungstafeln mit “Ich bin ein Redaktör holt mich hier raus!”

  15. Rrr sagt:

    JimBobIII 0 Votes

    Ach, haben noch keine Frauen abgestimmt?

  16. JimBobIII sagt:

    Rrronaldo 4% (1 votes)

    Der (die) Transe hat auf jeden Fall schon abgestimmt, Herr Rrr, hahaha.

  17. JBIII sagt:

    Typisch, nur die Holländer stehen noch auf 0, dieser Ausländerhass ist kaum auszuhalten hier im Leder.

    So, jetzt Freibier für alle:

  18. JimBobIII sagt:

    Jihui, ich habe eine Stimme! Danke, Herr Frans.

  19. Andi Stabschwanz sagt:

    Tami, jetz hab ich doch gemeint, ich könnte diesem Rodscher heute mal wehtun…

  20. Natischer sagt:

    Als eine gerechte Strafe sähe ich also zB eine Berichterstattung von einem trümmligen Testfreundschaftsspiel in Wort und Bild zB noch diese Woche …

    *hüstel*

  21. Natischer sagt:

    Ah, nein, jetzt sähe ich eine fristlose Kündigung als angemessen.

  22. Natischer sagt:

    Ah, nein, doch nicht.

    Ein Kopf-an-Kopf-Rennen kann man sagen.

    Oder eine klassische 1:1-Situation wie wir Frölein Suters cozukommentieren pflegen.

  23. JimBobIII 3% (1 votes) sagt:

    Das Wallis kann man natürlich an sich kaum oft genug Schalungstafeln, hahaha.
    ___________________________________________
    Hopp Thurgau!

  24. Herbert Hächler-Müller sagt:

    Unglaublich wie viele Internetanschlüsse es hier im RL-Büro gibt.

  25. Moeff sagt:

    Ich habe auch für Sie gestimmt, Herr JBIII.
    So wenig Beiträge und so viele sinnlose Kommentare gehören gewürdigt.

    Guten Morgen. Heute ist ein schöner Tag. Zumindest seit 10 Uhr.

  26. Natischer sagt:

    Bescheissen, Herr Hächler-Müller, gibt eine Extra-Runde Stracheldrahten.

  27. JBIII sagt:

    Danke Herr Moeff, Sie sind ein wahrer Freund.
    _______________________________________
    Hopp Innerschweiz!

  28. Natischer sagt:

    (Praktikant) 65% (50 votes)

    Haben Sie ein Scriptli geschrieben, Herr häck?

    Nachtrag:
    Bescheissen gibt nur Stacheldrahtung, wenn mans selber macht.

  29. JimBobIII sagt:

    Pelocorto: 4 votes. Verständlich natürlich, der macht hier nämlich seit langem eigentlich gar nichts mehr.

  30. JimBobIII "stimmt auf mich"-Promocampagne sagt:

    Hopp Sion! Puh YB.

  31. imi sagt:

    so ich hoffe dieser JBII ist nicht wie eine komische ehefrau. etwas fordern und dann motzen wenn man es kriegt. HAHA

  32. 24 sagt:

    Haha Herr Hächler-Müller

    __________
    Hebu raus!

  33. Svon Hetz sagt:

    Hetz <1% (1 votes)
    newfield <1% (1 votes)

    Aha, die Leserschaft belohnt Konzertbesuche an Randsportfinalabenden.

  34. Svon Hetz sagt:

    Aha, abstimmen ist auch nach Erscheinen meines nächsten Beitrags noch erlaubt. Das ist jetzt natürlich etwas ungünstig.

  35. Numeso sagt:

    Endlich, ein Mobbing Blog!

    Alle im 16er, ja?

  36. Pwei sagt:

    Herr JBIII, wenn Sie nicht noch unangebrachte Bilder von Randsportveranstaltungen oder F******t posten dann macht der Praktikant das Rennen.

  37. JimBobIII sagt:

    Ah, danke für das schöne Bild aus Brakel, Herr Numeso. Brakel 5 gewann damals gegen Heukelem 4 mit 6-0. Die Chance ist darum relativ gross das auch dieser Eckball zum Tor führte.
    _____________________________________________
    Gegen Wallischer Abstimmungs-Manipulationen!

  38. newfield sagt:

    Endlich, ein Mobbing Blog!

    Alle im 16er, ja?

    grosses text-wo-zum-beitrag-passt und aber auch grad bild-dazu-ledern, herr Numeso! möge ihr club vorne reinstehen.

  39. Schalungstafel sagt:

    Kann mir jemand visuell zeigen was mit schalungstafeln gemeint ist? Eventuell bekomme ich sonst noch Komplexe.

  40. Natischer sagt:

    Schalungstafeln ist doch kein Mobbing, Herr Numeso! Das gebührt nur einem illustren Kreis von Leuten mit konstanter Leistung: u.a. Türkylmaz, Egli, Köbi, von Arx, usw.

    Wahlmanipulationsvorwürfe, Herr JimBobIII, weise ich aufs heftigstmögliche zurück.

  41. georges orf sagt:

    Ich habe mir jetzt tatsächlich 5 Minuten lang überlegt wem ich die Stimme geben soll. Sie sehen, ich nehme die Sache ernst.

  42. JimBobIII sagt:

    Wählen Sie bitte mich, meneer orf, sonst lauft dieser Pelocorto mir davon.

  43. imi sagt:

    ja wenn yb nicht zur auswahl steht ist es wirklich schwierig für jemanden partei zu ergreifen.

  44. georges orf sagt:

    Ich habe bereits gewählt Herr JBIII, sie müssen mich nicht mehr versuchen zu überzeugen.

  45. JimBobIII sagt:

    Danke, meneer Georges. Jetzt gehen Sie bitte hopphopp ins Internetcafé und machens nochmals.

  46. Herbert Hächler-Müller sagt:

    Absolutes Mehr oléolé!

  47. georges orf sagt:

    Danke, meneer Georges
    Ich habe nie behauptet sie gewählt zu haben!

    Jetzt gehen Sie bitte hopphopp ins Internetcafé und machens nochmals.

    Ich sitze momentan in einem PC-Poolraum mit…Moment…1,2,3…29 PCs und Macs.

  48. JimBobIII, Präsident sagt:

    Ich erwarte von den Vereinsmitgliedern die uneingeschränkte Unterstützung, Herr Georges orf. Ich danke Ihnen.

  49. georges orf, Chefsekretär sagt:

    Selbstverständlich, Hörr Präsident.

  50. Khathran, Schatzmeister sagt:

    Ich habe Herrn Pelocorto gewählt. Er ist Engländer, Sie verstehen.

  51. Natischer sagt:

    Auch die Zweit- und Drittplatzierten sollten umbedingt irgendwie bestraft werden, findi.

  52. JimBobIII sagt:

    Ah, sehr schön, ein kurzes Bad mit Spitzenkrimi, rasieren, schnell den täglichen Bürokram erledigen, und schon sieht alles viel besser aus. Danke, meneer Georges orf..
    _______________________________________________________
    Herr Pelocorto im Rückspiegel, tailgating Mr. Natischer!

  53. georges orf sagt:

    rasieren

    Ist dies als Redaktor erlaubt?

  54. JBIII sagt:

    Doch doch, Herr orf, nur unter der Nase darf man nicht.

    Ich spüre, ich kann das Spiel noch für mich entscheiden, “Tomorrow Is a Long Time“, wie wir Dylanologen gerne zu sagen pflegen: Hopp FC Sion, CC forever!

  55. Pelocorto sagt:

    Guten Tag. Falls ich 10 oder mehr Stimmen erhalte, hat mindestens jemand ausserhalb der Redaktion für mich gestimmt.

    Dannn trete ich mit sofortiger Wirkung von meinem Amt zurück.

    Ich danke Ihnen.

  56. Inder sagt:

    Was passiert jetzt mit uns?

  57. JimBobIII sagt:

    Das wars dann wohl mit Ihnen, Herr Pelocorto. 11 Stimmen, nicht sehr gut, aber auch nicht ganz schlecht, genau wie Ihres GC momentan.
    Hoffentlich begegnen wir uns manchmal noch privat, das würde mich freuen.
    Also, alles Gute!

  58. Natischer sagt:

    tailgating Mr. Natischer

    Hui. Ich fühle mich natürlich geehrt, Herr JimBobIII, aber ich steh nur auf Frauen.

  59. JimBobIII sagt:

    Sie haben noch nicht abgestimmt, liebe Leserinnen und Leser? Das können sie aber immer noch machen bis Mitternacht!
    Wählt mich! Jetzt! Bitte! Danke!

  60. Wi xeit sagt:

    Ihre Kampagne scheint Wirkung zu zeigen, Herr JBIII; schon bald Platz 2! Hopphopphopp jetzt, und keine Müdigkeit vorschützen!

  61. Campionatischer del mondo sagt:

    Grazie, Signore JimBobIII! Was möchten Sie trinken?

  62. JBIII sagt:

    Bier oder Medronho, wie immer, meneer Natischer. Danke!

  63. Khathran, Schatzmeister sagt:

    Danke, Präsident JimBobIII! Was möchten Sie trinken?

  64. JimBobIII sagt:

    Müdigkeit? Moi? Bis zum letzten Minute werde ich dort hingehen wos weh tut, Herr Wi Xeit! Hier übrigens der offizielle Kampagnesong:

  65. Herbert Hächler-Müller sagt:

    Herr Natischer, Herr JimBobIII hat mir gerade 30 Stimmen abgekauft. Könnten Sie das Abstimmungsresultat dementsprechend abändern? Danke.

  66. Natischer sagt:

    Die Umfrage wird leider extern gehostet, Herr Hächler-Müller. Und ich muss ausserdem jetzt ins Bier. Santé!

  67. JimBobIII sagt:

    Tami, Herr Natischer, Sie sind wirklich der Robert Mugabe des Runden Leders, tut mir Leid für die Beleidigung, aber es muss mal gesagt sein. Der Müller, Hächler springt in nur eine Minute Zeit von 79 auf 177 Stimmen, das gibt es ja wirklich fast nur in Zimbabwe.
    Das Bier haben Sie sich heute wirklich nicht verdient.

  68. Blitz-Voter sagt:

    Interessant, die Reihenfolge auf dem Abstimmungs-Ipod ist jedes Mal anders, wenn man wieder mal vorbei kommt.

  69. JimBobIII sagt:

    Früher hatten wir hier gefakete News, jetzt vor allem gefakete Abstimmungen, Herr Blitz-Voter. Ein Skandal ist das, und der Urheber dieser Unfug sitzt irgendwo in einer Spunte und trinkt sich voll.
    Willkommen in der wallischer Bananenrepublik.

  70. dr Pe sagt:

    Es gibt ja gar nicht 339 RL-Leser, oder?

    Chapeaux, Herr Hächler-Müller! So viele Fans in der kurzen Zeit! Das soll mal jemand nach machen!

  71. dr Pe sagt:

    Die meisten Votanten meinen wahrscheinlich, dass “Praktikant” dasselbe ist wie “bisher” bei den politischen Wahlen!