Logo

Haarausragende Verdienste

Herr Shearer am Montag den 6. Oktober 2008

Carlos Valderrama, Kolumbiens berühmtester Fussballer, hat jetzt einen Doktortitel.

Der Titel wurde ihm letzte Woche an der Universität Magdalena in seiner Heimatstadt Santa Marta verliehen.

El Pibe

Nein, natürlich hat sich “El Pibe” dafür nicht jahrelang langweilige Lesungen in muffigen Hörsälen angetan. Promis wie er kriegen gewöhnlich ab einem gewissen Alter einen Ehrendoktortitel. Wofür? Aus einigen Quellen wird verkündet, dass es wegen seiner Verdienste um den südamerikanischen Fussball geehrt werde. Andernorts wird aber der Uni-Sprecher Roberto Aguas Nunez wie folgt zitiert: “Wir wollen das Leben Valderramas abseits des grünen Rasens würdigen. Er war und ist ein Vorbild für unsere Studenten”.

Stellt sich die Frage, was denn seine Verdienst abseits der Fussballfelder dieser Welt waren. Er ist verheiratet und hat drei Kinder, weiss Wikipedia. Und sonst? Sein Konterfei erschien auf der Verpackung des Nintendo-Computerspiels International Superstar Soccer ’98 und der entsprechenden Playstation-Version. Kennen Sie weitere Details aus seinem Leben? Helfen Sie und und vermerken Sie diese in den Kommentaren. Besten Dank für Ihre geschätzte Mitarbeit!

« Zur Übersicht

18 Kommentare zu “Haarausragende Verdienste”

  1. Khathran, Tabellenerster sagt:

    Er ist Redaktor eines berühmten Architekturblogs und erfolgreicher Musikproduzent, Herr Schärer (C).

    Energie Cottbus – HSV 1:2
    FC Bayern München – Vfl Bochum 3:3
    Vfb Stuttgart – Werder Bremen 4:1
    BSC YB – FC Sitten 5:0
    HC Lugano – HC Ambri-Piotta 0:6

    Ein äusserst gelungenes Wochenende, kann man sagen. Guten Morgen!

  2. Shearer sagt:

    Ein äusserst gelungenes Wochenende, kann man sagen.

    Das kann man so sagen, Herr Khathran. Habe ich übrigens schon das heldenhafte 2:2 meiner Zweitmannschaft im Goodison Park erwähnt? Der Interimstrainer, welcher erneut von der Tribüne aus zuschauen musste, verpasste übrigens beide Treffer, weil er schon, bzw. noch, in den Katakomben weilte…

  3. Dr. Rüdisühli sagt:

    Rot gegen Herr Khathran wegen Randsport. Tami, Herr Khathran, es ist mühsam mit Ihnen!

    Gesperrt bis 11.00 Uhr. Danke.

  4. Natischer sagt:

    Herr (Val) der Ama arbeitet heute in Biel und schreibt für einen Archi-Blog. Das müssten Sie aber eigentlich auch wissen, Herr Shearer.

  5. georges b. sagt:

    Tami, jetzt müssen wir hier noch selber recherchieren?! Lohnkürzungen – aber subito

    Valderrama was the only Colombian to feature in FIFA’s 125 Top Living Football Players list in March 2004.

  6. Wi xeit sagt:

    Hahaha. HAHAHA.

    Und die schöne Fanny D. aus der Klasse obendran fand den “soooo en Schnügel”. Unbegreiflich… *grmbl”

    Wobei, Herrn Pelocorto wirds nicht anders gegangen sein.

  7. Pelocorto sagt:

    Wobei, Herrn Pelocorto wirds nicht anders gegangen sein.

    Sie möchten mir was genau sagen?

  8. grmbl sagt:

    Tami. Frau Bildkorrekturservicepraktikantin, wo sind Sie? Ich hätte das Geld abgezählt bereit…

  9. Wi xeit sagt:

    Ähm, ich wollte nur anmerken, dass Sie oben Noch-nicht-so-ganz-Abgebildeten möglicherweise damals auch so ein klein bisschen angehimmelt gehabt haben könnten, Herr Pelocorto.

  10. Pelocorto sagt:

    Wie kommen Sie auf eine solche Idee?

    Unser geliebter Herr Gnos, hellster Redaktionsstern am eBund-Firmament ist der einzige Nichtargentinier, den ich anhimmle.

  11. Wi xeit sagt:

    Wie kommen Sie auf eine solche Idee?

    Weil er blau-weiss trug. Und wegen der Haare.

  12. Dr. Rüdisühli sagt:

    Ha ha ha! Diesem Pelocorto haben Sies jetzt aber gründlich besorgt, Herr wi xeit. Bravo! Ansonsten sind Sie mir ja eher unsympathisch.

  13. Pelocorto sagt:

    Weil er blau-weiss trug.

    * überleg *

    Herrn Valderrama habe ich mehrheitlich gelb in Erinnerung. Und schwarz-weiss.

  14. Wi xeit sagt:

    Herr Pelocorto, ich beziehe mich doch nicht auf den Beitrag. Das würde ich nie machen!

    Eigentlich wollte ich ein Bild verlinken und habs verstrellert und veryamboist. Aber wenn Frau Linkflickservicepraktikantin heute unabkömmlich ist, bringe ich es halt noch einmal:

    So, und jetzt sollten wir nicht mehr derewäg aneinander vorbei reden…

  15. imi sagt:

    diese lippen…toll. HAHA

  16. Danish Dynamite sagt:

    Wie ich weiss, trug Herr Valderrama immer eine Rastafrisur. Nützt das? Und glaubt an Gott.

  17. Svon Hetz sagt:

    Also dieser Valderrama hat doch dem Schnügel von Herr Wi Xeit eins in die Fresse geellbögelt und in der darauffolgenden Unruhe hat’s dann gleich gschället.

    Also eigentlich kann man sagen, dass so Valderamas allgemein schaurig aggressive Spieler sind, kann man nicht?

  18. Khathran, Tabellenerster sagt:

    Also eigentlich kann man sagen, dass so Valderamas allgemein schaurig aggressive Spieler sind, kann man nicht?

    Herr Modefan?