Logo

Ambulante Behandlung

Frans am Donnerstag den 3. August 2006

Erhöhte Alarmbereitschaft bei den mobilen Schneidkräften in Rotterdam.

Gemäss niederländischen Medienberichten hat sich Feyenoord mit dem ukrainischen Nationalspieler Anatoli Tymoschuk über einen Transfer von der Traktor- in die Hafenstadt geeinigt.

Der Transfer ist noch nicht definitiv, zumal sich auch Celtic Glasgow für den Nationalspieler zu interiesseren scheint. Für den Fall eines Falles ist die tulpenländische Coiffeurambulanz aber bereits auf Pikett.

« Zur Übersicht

Keine Kommentare zu “Ambulante Behandlung”

  1. Rrr sagt:

    Gehört der nicht ins Cristiano-Ronaldo-Blog?

  2. Frau B sagt:

    Also ich finde Anatolis Frisur tipptopp.

  3. georges b. sagt:

    gibts in der ukraine nichts zu lachen?

  4. Khathran sagt:

    Die Ukrainer können auch trinken ohne lustig zu sein, Herr georges b.

  5. Frau B sagt:

    In Osteuropa gibt es generell wenig zu lachen.

  6. Khathran sagt:

    Mir gefiel dieses Föteli übrigens fast noch besser:

  7. Anatoliy sagt:

    Vergessen Sie mir ja das Y nicht, Frau B. Schliesslich heisst es ja auch BernY.

  8. Frau B sagt:

    Oh, Entschuldigung, ich habe nur von Herr Frans abgeschrieben, und der ist Jurist.

  9. Anatoliy sagt:

    Ich habe nicht, aber er hat auch.

  10. all white sagt:

    also mit dem Stirnband sehe ich doch noch so härzig aus – besser jedenfalls als der andere, der da meine Frisur kopiert…

  11. Anatoliy sagt:

    Ist das aus meiner Zeit bei YB als wir gegen Kaiserslautern spielten?

  12. Mrs BEHRAMI sagt:

    Herr Anatoly ich möchte eine Puppe von ihnen!

  13. all white sagt:

    @anatoliobyb

    ach wissen Sie…

    es gibt Leute die behaupten, neulich habe so eine trümmlige WM stattgefunden, wo auch OBYB-Spieler mitgetan hätten

    Selbstverständlich stimmt das nicht. Das Spiel auf dem Bild hat nie stattgefunden – Sie wissen ja, was heutzutage mit eienm Fotoschopf alles angerichtet werden kann

  14. eienm sagt:

    … und erst recht mit einem Blog ohne Auto-Korrektur-Funktion

  15. trümmlige WM sagt:

    Mich gibts nicht.Ich habe nie stattgefunden.
    Und es gab nie so was wie GOLEO.

  16. newfield sagt:

    wollte nur kurz einwerfen, dass ol’newfield die nächsten tage in den beiden sonnenstuben bei gestrichenen raclettes und aldentigen spaghetti al tonno verbringen wird. beobachten, sie verstehen.

    apropos spaghetti vongole. der kleinen, aber tapferen, YB-fraktion in diesem fachblock rufe ich zu: versalzt dem ollen pick de marseille die bouillabaisse recht ordentlich!

  17. Tom Bombadil sagt:

    Nach unbestätigten Meldungen soll YB für das Heimspiel gegen OM nicht wie gewonnt in gelb-schwarz auflaufen, sondern in königsblau. Zudem werden alle Spieler den Namen Materazzi auf ihrem Dress tragen. Ich würde behaupten der Psycho-Krieg hat begonnen.

  18. Khathran sagt:

    Numeso. Auch wenn ich Gelb kassiere. Ostermundigen rules!

  19. Ostermundiger Brauereiinnung sagt:

    Klar, die Sportart ist mehr als fragwürdig, Herr Khathran, aber Mundigen ruult indertat unghüür!

  20. Rrr sagt:

    Die positive A-Probe wird dann nächste Woche bekannt gegeben, nehme ich an.

  21. Campionatischer sagt:

    Ich weiss nicht, ob wir wirklich so mit dem Finger auf den Radsport zeigen können oder ob im Fussball einfach nicht gleich intensiv gesucht wird. Und damit spiele ich jetzt nicht nur auf den WM-Final 1998 an…

  22. Khathran sagt:

    HeRrr, Herr Cancellara bezieht sein Doping ausschliesslich von der Ostermundiger Brauereiinnung. Und das ist imfall legal.

  23. Rrr sagt:

    Ja, Herr Cnatischer, Zidane war damals gedopt, keine Frage.

  24. Ostermundiger Brauereiinnung sagt:

    Danke für den Support, Herr Khathran, aber unsere Produkte sind in der Regel wenig leistungsfördernd…

  25. Campionatischer sagt:

    Zidane war ja auch heuer wieder gedopt. So eine Reaktion wegen dem bizzji Provokation – das geht ja wohl nur auf Amphetamin!
    Und was in der ander Sportart, die wir hier nicht erwähnen, alles weggeschnupft wird, wollen wir wohl gar nicht wissen…

  26. Khathran sagt:

    Sie meinen im professionellen Kampfschnupftabakschnupfen, Herr Campione?

  27. Campionatischer sagt:

    Eher Speed, Herr Khathran.