Logo

Energieanfall in Hannover

Rrr am Montag den 16. Mai 2005

Unsere begehrte Auszeichnung geht heute an Tranquillo Barnetta.

Mit einem Energieanfall gelang ihm das 2:1-Siegtor für Hannover gegen den HSV: Der Ostschweizer spurtete an einem verdutzten Hamburger vorbei, schüttelte den Goalie mit einem Körpertrick ab und schob ein. Klasse! Nächste Saison spielt Barnetta übrigens wieder bei seinem Stammklub Leverkusen.

Tor der Woche: Tranquillo Barnetta, Hannover-HSV, Min. 87.

« Zur Übersicht

18 Kommentare zu “Energieanfall in Hannover”

  1. forza juve sagt:

    guten tag herr rrr , juve ist übrigens auch schon so gut wie meister .

  2. forza juve sagt:

  3. Rrr sagt:

    Guten Tag, Herr Juve, wir gratulieren aber erst, wenn es offiziell soweit ist, denn alles andere bringt laut Herr Riquelme Unglück!

    Ausserdem müssen wir nun unseren Milan-Freund Eichenberger aufpäppeln.

  4. Riquelme sagt:

    sie lernen schnell herr rrr. uebrigens hier noch was, was sie nicht wirklich freuen wird: eto’o

  5. Rrr sagt:

    Zum Glück streikt an meinem Arbeitsplatz der Media Player. Sicher wollen Sie mich wieder ärgern, Herr Riquelme.

  6. Riquelme sagt:

    ich moechte sie doch nie aergern herr rrr. haben sie mir eigentlich schon gratuliert.

  7. Noz sagt:

    Seien Sie doch bitte friedlich miteinander an diesem gesegneten Pfingstmontag.

    Danke.

  8. René van Noz sagt:

    Heute ist übrigens ein grosser Tag für die aktive Neutralität:

  9. Rrr sagt:

    Herr Noz, halten Sie sich da raus! Ich darf mit Herrn Riquelme streiten, wann immer ich will! Danke.

    Im übrigen drücke ich Herr und Frau Noz die Daumen, damit sie heute die ollen Zürcher schlagen.

  10. Riquelme sagt:

    ich schliesse mich den glueckwuenschen von herrn rrr an.

    @ich streite gar nicht mit herrn rrr. ich wollte nur sicher gehen, dass er mir auch standesgemeass zum titel gratulliert.

  11. Noz sagt:

    Habe ich Ihnen eigentlich schon zum Titel gratuliert, Herr Riquelme? Sonst würde ich das an dieser Stelle jetzt gerne tun.

  12. Rrr sagt:

    Haben Sie mir eigentlich schon zum Titel des spanischen Torschützenkönigs 2004 gratuliert, Herr Riquelme? Sonst könnten Sie das an dieser Stelle jetzt gerne tun.

  13. Riquelme sagt:

    @rrr. gratuliere zum torschuetzenkoenig 2004. sie koennen mir aber zum torschuetzen dieser runde gratulieren. sie sind ja spezialist fuer komische statistiken.

    @noz. vielen dank. viel glueck heute nachmittag.

    @frau b. ich wuerde gerne dieses shirt bei ihnen bestellen. groesse L. sie koennen es dann ans gruempi wuerenlos mitbringen. danke.. und viel glueck in istanbul

  14. Noz sagt:

    Herr Rrr, die NZZ am Sonntag hat (mit kulturkritischem Unterton) behauptet, unser Supi-Blog sei eine “Sportseite”. Das grenzt doch an Verleumdung, oder?

  15. Rrr sagt:

    Gut, hin und wieder geht es bei uns schon um Sport, finde ich. Sollte aber die Ausnahme bleiben.

    Auf Seite 5 in derselben NZZaS steht übrigens endlich auch, was Metrosexuelle sind – nämlich Japaner, die andere Japaner in der Metro sexuell belästigen.

  16. mullzk sagt:

    ich bin ja wohl etwas verspätet und noch zu müde zum richtig denken, aber sollte die wettquote nicht deutlich höher sein als 4.2, wenn man bei einem cupfinal auf unentschieden tippt?

  17. Noz sagt:

    Richtig, Herr Mullzk, Sie sind verspätet und müde.