Siegerbilder «Grün»

Jeden Dienstag küren wir das Leserfoto der Woche und zeigen die besten Einsendungen.

Wir gratulieren Leser Jean Pierre Bachmann zu seinem Siegerbild zum Thema «Grün» und danken allen übrigen Teilnehmern fürs Mitmachen. Im Bild: Das Herz der Schweiz schlägt «grün».

Für nächste Woche suchen wir Bilder zum Stichwort «Bausünden». Hier finden Sie die weiteren Infos zum aktuellen Wettbewerb.

In dieser Hügellandschaft in der Toscana ist ausser dem alleinstehenden Baum alles grün. Leserbild: Bruno Schmidiger

Das Grün muss im wüstenstaubigen Buchara in Usbekistan für seinen Platz kämpfen. Leserbild: Alain Di Gallo

Ein Reisbauer auf Bali. Leserbild: Claudio Zahnd

Das Kunstprojekt «For Forest» im Fussballstadion in Klagenfurt (Kärnten). Leserbild: Franz M. Christen

Grün auf grün: Dieser Frosch tarnt sich wunderbar auf seinem Untergrund. Leserbild: Jolanda Ernst

Südtirol aus der Vogelperspektive. Leserbild: Peter Morris

Dieser Baum in Namibia ist bald das letzte Grün in der Wüstenlandschaft. Leserbild: Urs Haeny

Diese kleine Heuschrecke versteckt sich im Grün der umliegenden Pflanzen. Leserbild: Karin Knapp-Sutter

Grün wehrt sich gegen herbstliches Rot und Gelb. Leserbild: Herbert Weidmann

Leuchtendes Moos breitet sich über die längst erkalteten Lavafelder in Island. Leserbild: Adrian Geering

Die Aufnahme entstand im Mai 2019 in der «grünen Stadt» Ouezzane in Nordmarokko. Leserbild: Christian Frehner

Blattrippen eines grossen Blattes in der Masoalahalle. Leserbild: Jackie Venzin

Diese Grashalme sind auf einem Trottoir in Küsnacht durch den Asphalt gebrochen. Leserbild: Christoph Krahenmann

Am Grossmünster wird mit Hochdruck das Dach-Moos entfernt. Leserbild: Urs Bosshard

Ein Fidschi-Leguan (Brachylophus fasciatus) guckt im Zoo Zürich scheu hinter Blättern und Ästen hervor. Leserbild: Markus Roth

Grün und doch nicht grün? Tannenbäume stehen für die Weihnachtszeit bereit. Leserbild: Stephan Isler

Das Euronews-Gebäude in Lyon. Leserbild: Mark Imgrüt

Ein Algenteppich vor dem verschleierten Reichenau auf dem Bodensee. Bei genauerer Betrachtung fallen die Schwanenfedern auf, welche alle mit dem Federkiel nach oben auf dem grünen Teppich kleben bleiben. Leserbild: Christian Stricker

Lange Schatten erscheinen auf dem Jurahöhenweg. Leserbild: Carsten Schwarz

In Norwegen leuchtet plötzlich der ganze Himmel grün. Leserbild: Ernst Christen

Kommentar

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die benötigten Felder sind mit * markiert.

800 Zeichen übrig

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.