Cool bleiben!

Die eindrücklichsten Bilder der vergangenen Sportwoche.

Rutschpartie: Ein Downhill-Skateboarder auf der nassen Strecke am Weltcup-Rennen in Rio de Janeiro. (9. November 2018, Carl de Souza/AFP)

Dunkle Gestalten: Fans warten in der Allianz-Arena in München auf den Anpfiff des Champions-League-Spiels zwischen Bayern München und AEK Athen. (7. November 2018, Andreas Gebert/Reuters)

Knapp daneben: Spielszene aus der Europa-League-Partie zwischen Bate Borissow und Chelsea. (8. November 2018, Vasily Fedosenko/Reuters)

Berge aus Wasser: Der deutsche Surfer Sebastian Steudtner reitet in Nazare (Portugal) auf einer riesigen Welle. (9. November 2018, Jose Sena Goulao/Keystone)

Sand im Getriebe: Teilnehmer des «Red Bull Knock Out»-Motocross-Rennens brettern in Sheveningen ausserhalb Den Haags über den Strand. (10. November 2018, Marcel van Hoorn/AFP)

Unanständiger Blick(winkel): Aus der Perspektive des Fotografen könnte man meinen, Jonathan Guerreiro schaue seiner Eistanzpartnerin Tiffany Zahorski unter den Rock. (11. November 2018, Martin Bureau/AFP)

Frauenpower: Die spanischen Karatekas Lidia Rodriguez, Marta Garcia und Raquel Roy im Kata-Team-Final an den Karate-Weltmeisterschaften in Madrid. (11. November 2018, Javier Soriano/AFP)

Weder Fisch noch Vogel: An den Weltmeisterschaften in Key West donnern Piloten mit ihren Powerbooten übers Wasser. (7. November 2018, Rob O’Neal /AFP)

Cool bleiben: Lazio Romas Adam Marusic wird nach einem Zusammenstoss während der Europa-League-Partie gegen Marseille mit Kältespray behandelt. (8. November 2018, Filippo Monteforte/AFP)

Jetzt knallts: Kasperi Kapanen von den Toronto Maple Leafs checkt John Moore von den Boston Bruins gegen die Bande. (10. November 2018, Winslow Townson/Keystone)