La Famiglia Vergani

Tradition und Vertrauen seit 1892
Laden_von_vorne_1920 NEU

Cari amici

Das über 120 jährige Familienunternehmen Vergani ist eine der führenden Schweizer Weinhandlungen mit italienischen Weinen und Grappas. Unterdessen ist mit Flavia, Luca und Gianni Vergani bereits die 5. Generationen im Unternehmen.

Wir spezialisieren uns auf wenige Länder, möchten diese aber mit Kompetenz und der entsprechenden Tiefe anbieten. Dank dieser Spezialisierung können wir bei ausgewählten Produzenten einen grossen Anteil eines Jahrganges direkt importieren – und dadurch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis garantieren.

In Italien und in der Schweiz fühlen wir uns zu Hause. Ergänzt wird das Angebot durch eine spannende Selektion von Weinen aus Spanien und Portugal. Wir begnügen uns nicht mit einfachen Vertretungen, sondern bieten aus allen wichtigen Provenienzen nur die für uns qualitativ besten Weine und Grappas an. Hinter jedem einzelnen Produzenten stehen wir mit unserem Namen.

Wir beliefern einen breiten Kundenkreis in der Schweizer Gastronomie und bieten dem privaten Weinliebhaber mit dem Swiss E-Commerce Award ausgezeichneten Webshop die Möglichkeit, online nach seinen Geschmackspräferenzen Weine zu finden. Weinseminare und Degustationsevents ergänzen das Angebot.

Um unsere Philosophie kennenzulernen, geniessen Sie das Videos unseres letzten Vino e Pane Festivals oder unser jährlich erscheinenden Vergani Magazin.

Möge die grosse Freude, die wir beim Beobachten, Fotografieren und Schreiben des Blogs empfinden, die Ihre beim Lesen sein! Lassen Sie sich überraschen und inspirieren. Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre.

 

7 Kommentare zu «La Famiglia Vergani»

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.