Geben Sie Ihrer Wohnung mehr Persönlichkeit

Da wir jetzt gerne zu Hause sind, darf es ruhig etwas persönlicher und liebevoller sein. Diese zwölf kleinen Tricks helfen dabei.
detailoriented

1 — Bildergirlande

Wer sagt denn, dass es nur Weihnachtsgirlanden gibt? Spannen Sie eine Schnur und hängen Sie daran Bilder und Fotos auf, die Ihnen etwas bedeuten. Eine solche Bildergalerie kann man auch schnell wieder auswechseln und ergänzen. (Bild über den Blog: Detail oriented)

sweet home

2 — Brasserie-Charme in der Küche

Sammeln Sie auf Flohmärkten, in Brokenhäusern und auf Reisen Souvenirs aus Restaurants und Cafés. Mit diesen können Sie auf charmante Art Ihre Küche nach Frankreich reisen lassen. Menükarten, Weinetiketten, Biokörbchen oder Ricard-Wasserkaraffen sind solche Stücke. Sie finden auch in Landhauskollektionen Gläserhalter, Bistrotischchen und andere Accessoires und Möbelstücke, die einer Küche guttun können. (Bild: Entrance Makleri

sweet home

3 — Ein freundlicheres Örtchen

Die Toilette geht oft vergessen, wenn es um persönliche Einrichtungsideen geht. Ein kleines Regal über dem Spülkasten bietet zum Beispiel Platz für Duftkerzen, Bilder, Pflanzen und mehr Freundlichkeit im Raum. (Bild: Fantastic Frank)

sweet home

4 — Poesie zum Anfassen

Diese Idee, entdeckt auf dem Blog Apartment 34, hat einen besonderen Charme. Wie früher die Zeitungen in Kaffeehäusern baumeln hier Broschüren, Hefte und Taschenbücher an Bändern von der Wand. 

sweet home

5 — Mehr Rückhalt für das Bett

Betten stehen ohne Kopfende oft ein bisschen verloren im Raum. Die Idee mit alten Fensterläden gibt dem Bett links und rechts ein bisschen Rückhalt, Stauraum und viel Persönlichkeit. (Bild über: Homes to love)

sweet home

6 — Einfach mal umkehren

Mein Mann stellt unsere Kissen auf dem Sofa immer auf den Kopf. Anfangs kippte ich sie wieder um, bis ich entdeckt habe, dass dieser einfache Dreh eigentlich viel Persönlichkeit hat. Der Mailänder Interiorshop Raw hat diese Idee einmal konsequent und drollig mit bedruckten Kissen gezeigt. (Bild: Sweet Home)

sweet home

Mit alten Drucken, die auch auf dem Kopf aufgehängt wurden, hat Raw die exzentrische Idee gleich noch nachgedoppelt. (Bild: Sweet Home)

sweet home

7 — Aussicht schaffen

Persönlich und erst noch praktisch ist es, einen grossen Spiegel hinter einem Arbeitstisch an der Wand zu platzieren. So bekommen Sie Aussicht und müssen nicht an die Wand starren. (Bild über: Inside Closet)

sweet home

9 — Kleine Arbeitsecke

Eine kleine Arbeitsecke kann man überall einrichten, auch neben dem Bett, wie die charmante Idee, entdeckt auf dem Blog Waterproof Valentines, zeigt. 

sweet home

10 — Schnelle Vorhänge

Die Idee, entdeckt auf Homes to love ist einfach genial. Hängen Sie Stoffbahnen doppelt über eine Stange und bekommen Sie so superschnell üppige, praktische und dekorative Vorhänge.

sweet home

11 — Stil mit Farbe

Meine Freunde haben einen Schrank im Badezimmer einfach mit einer warmen, grauen Farbe angestrichen und damit viel Eleganz geschaffen. Sehr schön ist auch die Idee, einen kleinen goldenen Spiegel an die Innenseite der Schanktüre zu hängen. Das funktioniert auch gut für einen Schrank in einem anderen Raum. (Bild: Sweet Home)

fantasticfrank

12 — Mehr Leben im Bad

Auch ein 08/15-Badezimmer kann mit ein paar Wohnaccessoires, liebevollen Details und praktischen Ideen persönlich und wohnlich werden. Auf dem Bild von Fantastic Frank sind das eine Bank als Ablage, der kleine Tritthocker von Ikea, hübsche Boxen, Kerzenständer und viel Freundlichkeit. 

4 Kommentare zu «Geben Sie Ihrer Wohnung mehr Persönlichkeit»

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.