Interessante Rundumlösungen

Wohnen nach Mass ist ein grosses Thema. Viel Sinn macht es in Sachen Stauraum – auch für Mietwohnungen.
sweet home

Triumphbogen

Oft fehlt der Platz für einen Schrank und ein Bett. Diese Lösung zeigt, wie beides miteinander elegant verbunden werden kann. Schrankelemente sind bogenartig rund ums Bett herum gebaut. (Bild über: Cocolapine)

sweet home

Garderobe

Mit schlichtem Sperrholz und einer cleveren Masslösung wurden rund um die Wohnungstüre Stauraum, Schuhschrank und Garderobe geschaffen. (Bild über: Finn.no)

sweet home

Wohnen und arbeiten

Auch zu Hause möchte man einen Ort zum Arbeiten haben. Bei wenig Platz hilft eine schlaue Lösung, die sowohl praktisch wie auch optisch schön ist. In diesem Wohnzimmer, entdeckt auf dem Blog The Socialite Family, steht das eigentliche Bücherregal auf einem bogenartigen Einbau mit kleinem Arbeitstisch. Das Besondere an dieser Lösung ist die freie Sicht auf die Wand im unteren Bereich, die auch das Aufhängen von Bildern möglich macht. Das lässt viel Wohnlichkeit im Raum trotz der multiplen Benutzung.

sweet home

Wie auf der Jacht

Freunde von mir haben gerade einen Erker in ein kleines, männliches Refugium umgebaut und dabei dunkles Holz gewählt. «Das sieht aus wie auf der Jacht», erklärten sie mir. Auf Schiffen besteht der Hauptteil der Einrichtung aus schlauen Einbausystemen, von denen man sich einiges abgucken kann. Diese Schlafzimmereinrichtung, die Gant Home gewählt hat, um die neue Sommerbettwäsche zu inszenieren, lässt an eine schicke Jacht denken. 

sweet home

Willkommen im Club

Nicht im Jacht-, sondern im Clubstil ist diese Einbaulösung. Sie wurde denn auch unterstützt mit einem kleinen Chesterfieldsofa. Solche chic aussehenden Regale müssen nicht teuer sein. Man kann ähnliche Lösungen mit Fertigregalen, Farbe und geschwungenen Holzleisten aus dem Baumarkt auch selber verwirklichen. (Bild über: The Design Daredevil)

sweet home

Abtauchen

Schwarz und Glanz helfen kleinen Räumen auf die Beine. In diesem Schlafzimmer, entdeckt auf dem Blog The Socialite Family, wurden der Schrank und der Umbau ums Bett schwarz lackiert. Ein charmanter Gegenpol dazu bieten die kunterbunten, folkloristischen Textilien. Sie leuchten in dem dunklen, eleganten Umfeld noch stärker heraus. 

sweet home

Angebaut

In vielen alten Wohnungen sind Regale und Schränke eingebaut. In modernen Wohnungen kann man mit einem Anbau einen ähnlichen Effekt erreichen. Schön ist das hier zu sehen, mit einem Regal, das an eine Durchgangswand zur Küche montiert wurde. (Bild über: un due tre ilaria

sweet home

Schlafen in der Holzhütte

Sperrholz ist ein beliebtes, attraktives und günstiges Baumaterial und wird gerade sehr gerne auch in der Architektur für den Innenausbau verwendet. Weil es fast alles kann, etwa ein solches «All in one»-Bett. Bei dem man gleich Rahmen, Kopfteil, Nachttisch und Steckdosen eingebaut hat. (Bild über: Frenchy fancy)

4 Kommentare zu «Interessante Rundumlösungen»

  • Annemarie sagt:

    Frage zum Thema «Schlafen in der Holzhütte»: Sehr schön – aber wo sehen Sie hier Sperrholz??? 

  • Ri Kauf sagt:

    Angebaubaut finde ich am schönste. Die anderen Rundbaulösungen……ich weis nicht recht…..

  • Caro sagt:

    Rundumlösungen sind ja oft im Stil „Wohnwagen“… Danke für die schönen Beispiele – alles andere als bieder.

  • Florence sagt:

    Triumphbogen -> Sieht schön aus und ist sicherlich praktisch! Ob man darin gut schläft? Nach Feng Shui ist es auf jeden Fall nicht geeignet.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.