24 Adventsideen für Kalender und Dekorationen

Nun kommt sie, die Adventszeit, und weckt in vielen, die sonst nie an Dekorieren und Basteln denken, die Lust am kreativen Schaffen. Auch die Blogger lieben Weihnachten ganz besonders. Sweet Home hat hier für Sie die schönsten Ideen von kreativen Blogs aus aller Welt zusammengestellt. Lassen Sie sich also zum Basteln und Surfen inspirieren.

sweet home
1 KERZEN IM BLUMENKISTCHEN
Es muss nicht zwingend ein Kranz sein, der die vier Adventskerzen zusammenhält. Schneller, einfacher und genauso schön wirken Kerzen, wenn Sie sie in ein hübsches Kistchen stecken. Füllen Sie dieses zuerst mit Moos, Tannenzapfen, Zweigen, Nüssen und was Sie sonst noch im Wald Hübsches finden. Betten Sie die Kerzen ein und schmücken Sie mit dem Adventsarrangement einen Fenstersims, eine Kommode oder einen Tisch.
(Bild: Hege Greenall Scholtz)
sweet home
2 DER FANTASTISCHE FLASCHENHALTER
Mit dem Landhausstil erfahren auch alte Haushaltsgegenstände wie Flaschenhalter neue Beliebtheit. Solche Antiquitäten oder andere Haken eignen sich perfekt für improvisierte Adventskalender. (Bild: Oaxacaborn)
sweet home
3 SCHNEEKUGELN ZUM SELBERMACHEN
Diese zauberhaften, faszinierenden Dinger, in denen kleine Welten unter Wasser stehen und beim Schütteln Schneeflocken tanzen, kann man mit ein wenig Geduld auch selbermachen. Wählen Sie dafür grosse Konfitürengläser oder Glasflaschen mit grossem Hals und Korkverschluss. Bei den ersteren kleben Sie mit gutem wasserfestem Leim die kleinen Welten auf den Deckel. Füllen Sie das Glas mit Wasser und Schneeflocken, schliessen es gut und stellen es auf den Kopf. Bei den anderen Glasflaschen gehen Sie ähnlich vor wie beim Basteln von Flaschenschiffen. Sie kleben mithilfe von langen Pinzetten Dinge auf den Boden oder hängen Sachen mit Kettchen vom Korken runter. Spiel- und Dekosachen, die sich gut eignen, finden Sie zum Beispiel an Orten, die Zubehör für Modelleisenbahnbauer anbieten, Schneeflocken, Leim und Tipps im Bastelgeschäft.
(Bild: Conflict at heart )
sweet home
4 EIN HÄUSCHEN AUS ROLLEN
Ja, es gibt hübsche Sachen, die man aus den Rollen von Toilettenpapier basteln kann, dieses attraktive Adventskalenderhäuschen etwa. Kleben Sie 24 Rollen sorgfältig aufeinander, lassen Sie sie hinten offen und überziehen sie auf der Vorderseite mit Papier, Nummern aufkleben, ein Dach aus Karton oder Bastelholz montieren und ein Kamin mit einer Toilettenpapierrolle aufkleben. Nun füllen Sie die Rollen mit den kleinen Geschenken und kleben sie mit Papier zu. Aufhängen. (Bild: Pinterest)
sweet home
5 KLEINE GLASMENAGERIE
Schnell und schön: Einfach schlichte, weisse Kerzen in hübsche, leere Glasflaschen stecken, und schon haben Sie eine stilvolle Adventsdekoration. (Bild: Anappleaday)
SWEET HOME
6 ALLES ANKLAMMERN BITTE
Bekleben Sie einfache, hölzerne Wäscheklammern mit bunten Bändern. Kleben Sie die Klammern an ein Holzboard, malen oder kleben Sie Nummern darüber. So bekommen sie einen schönen Halter für die kleinen Adventsgeschenke. (Bild: Busyasabeeinparis)
SWEET HOME
7 EIN BAUM MIT KARTENGRÜSSEN
Kleben Sie mit Weihnachtskarten und Washitapes einen Baum an die Tür oder die Wand: (Bild: My ideal home
SWEET HOME
8 ALLES AUS DOSEN
Lackieren Sie alte Dosen mit weisser Farbe und malen Nummern drauf. Darin haben nun die kleinen, täglichen Überraschungen Platz, die die Adventszeit für Kinder noch feierlicher machen. (Bild: Scandinaviandeko)
SWEET HOME
9 HIER GRÜNT WAS
Stellen Sie verschiedene grüne Zweige und Kränze in attraktive weisse Schüsseln und Krüge und diese wiederum in einer Gruppe zusammen auf einen Sims, eine Konsole oder eine Anrichte. (Bild: Heaven and home)
SWEET HOME
10 SCHÖNE (GE)WEIHNACHT
Ein Geweih wird hier zum Träger von kleinen Geschenken, die in schlichte Papiertüten gewickelt und mit Nummern versehen wurden. 
SWEET HOME
11 GANZ AUF DRAHT
Kreieren Sie einen schönen, filigranen Kranz mit Draht, Tannenzweigen und Weihnachtskerzen. (Bild: Johanna Vintage)
SWEET HOME
12 VOLLKOMMEN IM RAHMEN
Bespannen Sie einen Bilderrahmen mit Bändern und klippen daran die Adventspäckli. (Bild: Shelterness)
SWEET HOME
13 EIN KRANZ AUS KUGELN
Kreieren Sie einen dekorativen Kranz aus bunten Weihnachtskugeln. Dafür kaufen Sie einen Styropor- oder Drahtkranz als Basis und befestigen die Kugeln mithilfe von Draht und Nadeln. (Bild: Kellymccaleb)
SWEET HOME
14 VOLLE TÜTEN
Ziehen Sie ein Bild von einem Baum auf eine Platte, montieren Sie Haken und hängen daran die Geschenke in farbigen Tüten. (Bild: Rural girl)
SWEET HOME
15 LATERNENZAUBER
Adventsdekorationen können auch ganz diskret sein: Ein paar hübsche Laternen, und schon zieht Feststimmung ein. (Bild: My little things)
sweet home
16 MIT HILFE AUS DEM WALD
Hier ist es ein einfacher Ast aus dem Wald, der die Halterung für Adventsgeschenke abgibt. (Bild: Rural girl)
SWEET HOME
17 SCHÖN EINGEWICKELT
Für eine schnelle, festliche Dekoration wickeln Sie Kerzen mit Blättern oder Zweigen und weissen Bändern ein. (Bild: Ordinary fairytales)
SWEET HOME
18 LIEBESBRIEFE AUS DEM WEIHNACHTSLAND
Schön schlicht und einfach: Kaufen Sie in der Papeterie oder im Künstlerbedarfgeschäft einen grossen weissen Schaumstoffkarton. Kleben Sie daran 24 identische, weisse Couverts und füllen diese mit kleinen Geschenken. (Bild: Pinterest)
SWEET HOME
19 EIN ECHTES GOLDSTÜCK
Stanzen Sie Punkte aus Glitterpapier und nähen Sie sie mit der Nähmaschine zu einer Girlande (Bild: Simplycreativestyle)
SWEET HOME
20 HÜBSCHES BOXSET
Kleine Boxen oder Zündholzschächteli können liebevoll gestaltet zum kleinen Adventskalenderkunstwerk werden. (Bild: Pinterest)
sweet home
21 FESTLICH EINGESTELLT
Die Töpfe, die sonst leer auf dem Balkon stehen, werden mit Zweigen gefüllt und diese mit zarten Weihnachtskugeln behängt. (Bild: Frenchlarkspur)
SWEET HOME
22 IN DIESEN BÄUMEN STECKT WAS
Hier reicht grünes Papier, Klebband und Tütenfalten. Unter den hübschen Tannenbäumen steckt dann jeweils die Überraschung. (Bild: Shelterness)
SWEET HOME
23 WEISSE WEIHNACHTEN
Weiss passt in alle Wohnungen und sieht immer frisch, elegant und stilvoll aus. Wählen Sie also einfach weisse und silberne Schmuckstücke und dekorieren mit Gläsern, Zweigen und Kerzen. (Bild: Shelterness)
SWEET HOME
24 HEUTE, KINDER, WIRDS WAS GEBEN
Nämlich Tüten an der Wand und zauberhafte Feenlichter drumherum!
(Bild: blog-vdj-maison)

12 Kommentare zu «24 Adventsideen für Kalender und Dekorationen»

  • Gaby P. sagt:

    Mit diesen tollen Ideen ist nun endlich auch bei mir die Lust am dekorieren angekommen.
    Danke herzlich für diese tollen Vorschläge. Machen Lust auf mehr!

  • Jürg M. sagt:

    Die „dekorationswütigen“ Männer stürzen sich still und heimlich, aber genauso begeistert, auf die tollen Vorschläge. Mein Bastel- und Spieltrieb wird besonders durch die selbst gestalteten Schneekugeln angeheizt.

  • sabina m. sagt:

    ich liebe diesen blog und spielverderberin möchte ich natürlich auch nicht gerne sein – was mir auffällt, wo sind die „dekorationswütigen“ männer, die sich auf die tollen vorschläge stürzen ?????? :-)

  • Katharina I sagt:

    Wunderschön, ja. Leider muss ich ein bisschen Spielverderber sein und sagen: Kerzenflammen in nächster Nähe von trockenen Pflanzenteilen oder sonstigen brennbaren Dekorationen sind gefährlich! Auch sollte man Rechaudkerzen nie ohne Unterlage auf einen Holztisch stellen. Es sei denn, man will diesen Blog hier nutzen, um demnächst die ganze Wohnung (nach dem Brand) neu einzurichten… Ich habe da so meine – zum Glück glimpflich ausgegangenen – Erfahrungen. Und man trägt immer auch eine Verantwortung für die Nachbarn, für ihre Siebensachen und letztlich auch für ihr Leben.

  • Gabriella Laura sagt:

    Wow sehr sehr schön. Bild 14, 15 und 24 gefallen mir besonders gut!

  • marusca sagt:

    Wunderschön und für jeden Geschmack etwas. Nrn. 9 und 7 gefallen mir ganz besonders.

  • Irene Wiederkehr sagt:

    Endlich mal was anderes als nur diese langweiligen FERTIGKRÄNZE !
    Wirklich inspirierend. Frohe Adventszeit

  • HomeImprovementQueen sagt:

    So viele schöne Ideen! Nr. 12 hat’s mir besonders angetan – erst als Adventskalender, dann leicht umgebaut als Schmuckaufbewahrung wie im letzen „Wieso nicht?“ Herzlichen Dank für die Inspiration!

  • Zora sagt:

    WOW! WOW!!!!!!
    Superschöne, inspirierende Ideen, dankedanke!

  • Irene sagt:

    Schnugigg!!!

  • Françoise Jucker-Egli sagt:

    Wunderschöne Ideen zur Adventszeit und einfach herzustellen. Am Besten gefällt mir die Idee mit den Liebesbriefen, faarblich unterschiedliche Innenseiten der Couverts könnten viel Farbigkeit in den Dezember bringen. Sweethome ist eine meiner lieben Seiten im Internet.
    Danke für die guten Vorschläge.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.