Für dich, dich und dich

Beinahe hätten wir beim Brunch im Kafi Für Dich vergessen, dass wir ja in Zürich sind.

Das Kafi Für Dich bei der Bäckeranlage in Zürich. Bild: Reto Oeschger

Selten so viel Platz gehabt beim Brunchen wie im Kafi Für Dich vis-à-vis der Bäckeranlage. Liegt wohl daran, dass wir so früh unterwegs sind wie nie – es ist Sonntag, knapp vor elf Uhr.

Das Wetter weiss auch noch nicht recht, was es werden will, und das hilft uns wiederum: Draussen vor dem Café sind viele Tische frei, wir können uns den besten (vier Plätze, Sitzkissen) schnappen.

Jeden Samstag und Sonntag gibt es hier ein Brunchbuffet, jede Person bezahlt 29 Franken und kann sich von den Kartoffeln mit Würstchen, Eierspeisen, gekochtem Gemüse, grünem und Randensalat, Aufschnitt, Lachs, Käse, Bulgur und Birchermüesli nehmen, so viel sie will. Wir nehmen dreimal.

Zweimal schaffen wir es, der langen Schlange zuvorzukommen, die sich gegen 12 Uhr vor dem Buffet bildet. Beim dritten Mal schliesslich erinnern wir uns: Ah, beinahe vergessen, wir sind ja in Züri.

Am Tisch rechts neben uns wartet ein Italiener auf seinen Freund, der gut gelaunt mit dem BMW vorfährt und das Fenster runterlässt. Sie rufen sich in italienischem Dialekt etwas zu – der Freund müsse noch einen Parkplatz suchen, verstehen wir. Der andere bestellt schon mal zwei Espressi.

Am Tisch links sitzt eine Grossfamilie mit Rollkoffern, Schaffhauser Dialekt. Die Kinder stehen immer mal wieder auf, die Kindeskinder klettern am Vater hoch, dann verlieren wir etwas den Überblick, wer zu wem gehört. Zwei verabschieden sich, kommen zurück, die Mutter/Grossmutter bleibt die ganze Zeit sitzen. Scheint so, als hätten sie alle in der Pension übernachtet, die das Café auch ist. Jetzt noch einen Kaffee für dich, dich und dich, und dann ab nach Hause.

Die beiden Italiener reden über Autos, übers Autowaschen, der eine zeigt dem anderen ein Youtube-Video über einen Autowaschsalon. So klingt das zumindest, ein lautes Rauschen ist zu hören, ein Kratzen auch. Dann nimmt der andere das Handy und startet das Video von vorne. Ein bisschen lustig ist das schon.

Nach zwei Stunden brechen wir auf und haben noch den ganzen Sonntag vor uns. Die beste Zeit, heimzugehen und etwas zu schlafen.

Kafi Für Dich
Stauffacherstrasse 141
8004 Zürich
Brunchbuffet Samstag und Sonntag, 9 bis 14 Uhr
Website

Kommentar

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die benötigten Felder sind mit * markiert.

800 Zeichen übrig

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.