Der tägliche Comic-Streifen

Vom Leben in Zürich, gezeichnet.

Willkommen beim Tages-Anzeichner, dem Comic-Streifen im Tagi. Täglich erscheinen sie auf dem Bellevue im Blauen Bund. An dieser Stelle veröffentlichen wir alle Geschichten einmal wöchentlich. Wer die Comics täglich digital anschauen möchte, der folgt am besten unserem Instagram-Kanal (hier klicken).

Um die kurzen Geschichten zu lesen, klicken Sie entweder mit Ihrer Maus auf den Pfeil rechts im Bild, oder wischen Sie mit Ihrem Finger auf Ihrem Smartphone von rechts nach links. Viel Spass!

 

Dienstag, 19. Februar


 

Montag, 18. Februar


 

Samstag, 16. Februar


 

Freitag, 15. Februar


 

Donnerstag, 14. Februar

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tages-Anzeiger (@tagesanzeiger) am

 

Mittwoch, 13. Februar

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tages-Anzeiger (@tagesanzeiger) am

Dienstag, 12. Februar

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tages-Anzeiger (@tagesanzeiger) am

Montag, 11. Februar

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tages-Anzeiger (@tagesanzeiger) am

Samstag, 9. Februar

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tages-Anzeiger (@tagesanzeiger) am


Freitag, 8. Februar

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tages-Anzeiger (@tagesanzeiger) am


Donnerstag, 7. Februar

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tages-Anzeiger (@tagesanzeiger) am


Mittwoch, 6. Februar

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tages-Anzeiger (@tagesanzeiger) am

2 Kommentare zu «Der tägliche Comic-Streifen»

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.