Beiträge mit dem Schlagwort ‘Pawel Ferus’

Zu Besuch im Atelier bei: Pawel Ferus

karen gerig am Donnerstag den 12. Mai 2011
Schwebender Buddha über Energydrinks: Pawel Ferus' «Yoga II».

Schwebender Buddha über Energydrinks: Pawel Ferus' «Yoga II».

Die Nummer 66 der Breisacherstrasse ist ein grünes Haus. Ein grosses Tor führt in einen Hinterhof, der auf der linken Seite gesäumt ist von einer grossen, in der Mitte unterteilten Halle. Ich gucke durch die Tür des vorderen Teils dieser Ateliergemeinschaft, wo mehrere junge Leute an Computern sitzen. «Ich suche Pawel Ferus», sage ich. «Gleich nebenan, nächste Tür», klingt die Antwort hinter einem Bildschirm hervor. Doch eigentlich hätte ich gar nicht fragen müssen, denn nur schon der Blick nach rechts offenbart, wo Künstler Ferus seine Werke fertigt: Durch die Scheibenfront zeigt sich ein Durcheinander an fertigen und halbfertigen, grossen und kleinen Plastiken. In der rechten hintersten Ecke finde ich ihn schliesslich, vor einem Tisch, auf der eine Buddhafigur kopfüber am Trocknen ist. Diesen Beitrag weiterlesen »