Beiträge mit dem Schlagwort ‘Kuno Lauener’

«Mal schauen, ob wir mit der nächsten Platte einen Welthit landen»

schlaglicht am Freitag den 4. November 2011

Im zweiten Teil unserer Interview-Serie mit den Nominierten des Basler Pop-Preises erklärt Marcel Huber, Gitarrist der Indierock-Band Blush, was man mit den 15’000 Franken Siegprämie anstellen würde und dass die Umwälzungen durch das Internet vor allem mittelgrossen Bands zu schaffen machen. Das Basler Quartett hat Ende 2010 das Album «Traces In The Snow» veröffentlicht und ist damit nicht zuletzt bei den Radios auf grossen Anklang gestossen.

Am 11. November, zwei Tage nach Verleihung des Pop-Preises, spielen Blush zusammen mit Laura Pausini an der AVO Session in Basel. Der dritte Basler Pop-Preis wird am 9, November in der Kaserne verliehen. Neben dem vom Rockförderverein (RFV) mit 15’000

Franken dotierten Jurypreis, wird auch der Publikumspreis vergeben – diesen könnt Ihr im BaZ-Online-Voting mitbestimmen. Und jetzt zum Interview… Diesen Beitrag weiterlesen »