Beiträge mit dem Schlagwort ‘Galerie Beyeler’

Das definitive Ende einer Ära

karen gerig am Sonntag den 8. Mai 2011

Ernst Beyeler mit Pablo Picasso (sitzend). (Foto Fondation Beyeler)

Bald ist es soweit: Die Galerie Beyeler schliesst ihre Türen, anderthalb Jahre nach dem Tod ihres Gründers Ernst Beyeler. Die übriggebliebenen Bestände der Galerie werden Ende Juni bei Christie’s versteigert werden, der Erlös der Stiftung Beyeler zu Gute kommen, so hatte es das Galeristenpaar Beyeler in seinem Testament verfügt. Was bleibt? Die Räumlichkeiten an der Bäumleingasse in einem wunderschönen Haus, das den Immobilien Basel-Stadt gehört. Wie man munkelt, freut man sich dort darauf, dass sie frei und somit teuer weiter vermietbar werden. Wir erinnern uns stattdessen daran, dass, wer immer bis ins Innerste der Galerie, in Ernst Beyelers Büro, vordringen wollte, an seiner Frau Hildy vorbei musste, die letzte Kontrollinstanz quasi. Diesen Beitrag weiterlesen »