Beiträge mit dem Schlagwort ‘Christian Bach’

Die Verwandlung einer Frau

Fabian Kern am Dienstag den 5. Juni 2012
Noémi Besedes

Vorher: die attraktive Noémi Besedes.

Pirate Duck

Nachher: der fiese «Pirate Duck».

Noémi Besedes ist diese Woche einer der Stars am «Festival international du film d’animation d’Annecy» (4. – 9. Juni) – nur erkennt sie keiner. Im Kurzfilm von Christian Bach spielt die 32-jährige Baslerin nämlich eine Ente. Genauer gesagt «Pirate Duck», die Piratenente. Besedes, die bekannt ist aus deutschen TV-Produktionen wie «Verbotene Liebe» oder «Lena – Liebe meines Lebens», aber auch einen Kurzauftritt in Quentin Tarantinos «Inglorious Basterds» in ihrer Filmografie aufweist, beweist dabei ihre Wandelbarkeit. Die Rolle der Piratenente, die mit einer Reihe anderer skurriler Gestalten eine Ampulle mit einer grünen Flüssigkeit jagt, ist ein Ausflug ins Surreale – nicht nur, weil es sich um einen animierten Film handelt. Für die Hauptrolle im halb-animierten Film «Animation Tag Attack» verbrachte Besedes Stunden um Stunden in der Maske. Um die attraktive Schauspielerin in eine Comic-Ente zu verwandeln, wird zuerst ein Gipsabdruck ihres Kopfes genommen und danach die perfekt sitzende Maske des Federviehs gestaltet.

Hier das Making of der Maskenherstellung: