Beiträge mit dem Schlagwort ‘Basler Fotomarathon’

Point yours – Was ist typisch Schweiz?

chris faber am Donnerstag den 4. August 2011

Die Designstudentin Carolin Kolb hatte im Rahmen Ihrer Diplomarbeit Point yours am 7. Mai 2011 zu einem besonderen Fotowettbewerb aufgerufen. Gemeinsam mit Gonnado.com  suchte Sie das typisch Schweizerische.

Jeder war aufgerufen mit einer Fotostrecke zu zeigen, was die Schweiz für ihn persönlich bedeutet und Schweizer Kultur in 36 Stunden festzuhalten. Danach durfte jeder Teilnehmer seine Fotostrecke mit mindestens drei Fotos umsetzen und diese anschliessend ins Internet stellen.

Die Ergebnisse präsentierte Carolin Kolb jetzt im Rahmen des Tagfeierkalenders letzte Woche im Petersgraben 15. Herausgekommen sind sehr typische und authentische Momente, die in Kapitel eingeteilt, demnächst auch auf einer Webseite zu sehen sind.

Ein visueller Leckerbissen, der Lust auf mehr Schweiz macht.

Dieses Projekt soll demnächst so ausgeweitet werden, dass es auch in andere Länder exportiert werden kann und auch ein längerer Zeitraum dokumentiert wird.  Zusätzlich soll die Möglichkeit bestehen, die Bilder auf der Webseite zu filtern, zum Beispiel nach Region, Thema, Ortsangabe etc.. Das Projekt ist auch noch vom 02.-09.09.11 im Rahmen der Diplomaustellung HGK FHNW Institut Hyperwerk in der Messehalle 2.1 zu sehen.

Hier gibt es einen kleinen Vorgeschmack auf die vielen guten Bilder:

Diesen Beitrag weiterlesen »

DER ERSTE BASLER FOTOMARATHON, mach mit!

chris faber am Freitag den 7. Januar 2011

Städte wie Berlin, Wien und Bern haben es vorgemacht und nun ist es auch in Basel soweit, am Samstag 8. Januar 2011 um 12:00 Uhr startet der erste Basler Fotomarathon. Schnapp dir deine Kamera und gehe auf die Pirsch nach den besten Bildern in Basel!

Ein Fotomarathon ist ein Fotowettbewerb unter extremen Bedingungen. Innerhalb von von zwölf Stunden setzen die Teilnehmer eine Serie von 12 Themen fotografisch um. Eine Stadt – 12 Bilder – 12 Themen. Der Fotomarathon ist unter anderem bekannt aus Berlin, Wien, Kopenhagen oder Cardiff.

Der erste Basler Fotomarathon steht unter einem bestimmten Rahmenthema, welches bis zum Start geheim bleibt. Die 12 Themen fordern Interpretationsfähigkeit und Kreativität von den Teilnehmern. Spontanität, Einfallsreichtum, Ausdauer und viel Spaß am gemeinsamen Erlebnis sind also Voraussetzung für eine gelungene Fotoserie.

Wer bis zum Schluss gute Ideen zu entwickeln und die Themen kreativ umsetzt, dem winkt vielleicht sogar ein Platz unter den zwölf Themensiegern. Die Themensieger sowie der Gesamtsieger werden in einer Internet-Abstimmung bestimmt.

Alle können kostenlos mitmachen.
Komm am 8. Jan um 12:00 auf den Barfüsserplatz in Basel. Dort erhälst du deine Startnummer und die 12 Themen. Durch das anschliessende hochladen deiner Fotos bis 00:00 sicherst du dir die Chance auf einen der 13 Preise.

Infos unter http://www.gonnado.com/basler-fotomarathon/