Logo

Acht Basler unter Weltstars

Joel Gernet am Mittwoch den 4. April 2012

Seit 2005 jagen Fotograf Matthias Willi und Musikjournalist Olivier Joliat Rockstars, um sie unmittelbar nach ihrem Konzert abzulichten. An die hundert Künstler haben die Basler seither für das Projekt «The Moment After The Show» vor die Linse bekommen – unter anderem so klingende Namen wie James Trujillo (Metallica), Juliette Lewis und Iggy Pop (siehe unten).

Die Bilder der beiden letztgenannten Musiker gingen, das kann man wohl sagen, bereits um die Welt. Andere – zum Beispiel die der Basler Beteiligten (siehe oben) – hat man kaum zu Gesicht bekommen – bis jetzt. Nun gibt es die Fotos, vereint in einem grosszügig gestalteten Bildband. 144 Seiten mit 96 ganzseitigen Fotos, Making-of-Reportagen und Zitaten der abgebildeten Künstler. Am Mittwochabend ist Buchvernissage in der Kaserne Basel (Doors: 20.30 Uhr), anschliessend spielen Karma To Burn (Stoner Rock, USA) und Blackmail (Independent, D) auf.

Über die Entstehung dieses umfassenden Werks und die Räubergeschichten der Beteiligten Künstler haben wir übrigens bereits hier und hier geschrieben.

« Zur Übersicht

Kommentarfunktion geschlossen.