Logo

Nach der Party

Luca Bruno am Dienstag den 27. März 2012
I'm From Barcelona

I'm From Barcelona (Foto: Matt Hass)

Wir schreiben den 9. Mai 2007: Im Rossstall der Kaserne haben soeben zwölfunddreissig Schweden mit dem Publikum einen 90-minütigen Kindergeburtstag mitsamt Konfetti, haufenweise Ballons und abschliessender Bühneninvasion gefeiert. Auch der hinterletzte Zyniker verlässt an diesem Abend die Kaserne mit einem Strahlen im Gesicht.

Fünf Jahr später: Das Konfetti ist längst zusammengewischt, die Ballons sind geplatzt und mit ihnen ist auch der Hype um das schwedische Kollektiv I’m From Barcelona, welches heute Abend (Dienstag, 27. März 2012) erneut im Rossstall der Kaserne auftritt, längst verflogen. Auch die letztjährige Veröffentlichung ihres dritten Albums «Forever Today» war auf den Blogs höchstens noch eine Randnotiz wert – zu Unrecht eigentlich…

Dass der Hype so schnell wieder gegangen ist, wie er damals gekommen war, lag aber nicht nur daran, dass ein Blitz nie zweimal am selben Ort einschlägt, die Band hatte es sich irgendwie auch selbt zuzuschreiben. Wer sich in erster Linie durch unbändige Heiterkeit und Positivität auszeichnet, als erste Single seines zweiten Albums dann aber einen schwermütigen Track namens «Music Killed Me» veröffentlicht, muss sich rückblickend nicht darüber wundern, dass sich daraufhin einige Fans enttäuscht abwandten.

Aber egal: Das Wichtigste ist, dass die Band rund um Frontmann Emanuel Lundgren auf ihrem aktuellen Album «Forever Today» wieder zur Fröhlichkeit zurückgefunden hat. Die Glockenspiele und Chöre feiern ihr Comeback und Schweden beweist einmal mehr, dass Indie Pop nicht nur bei Labrador Records sein Zuhause hat. Und nach der Party ist bekanntlich auch vor der Party.

«Battleships», die aktuelle Single aus «Forever Today»:

«Always Spring»…

…und abschliessend noch der Grund, warum wir uns alle vor ein paar Jahren Flugtickets nach Barcelona gekauft haben. «We’re From Barcelona»:

I’m From Barcelona: Diesen Dienstagabend (27. März) Live in der Kaserne. Doors: 20:30h.

« Zur Übersicht

Kommentarfunktion geschlossen.