Logo

Gottes Werk und Königs Beitrag

chris faber am Freitag den 10. Juni 2011

20110610-075513.jpgRalf König, einer der besten Deutschen Comicautoren, zeigt sein 30jähriges Schaffen im Cartoonmuseum. Lustig, aber immer sehr prägnant werden wichtige gesellschaftliche Themen in seinen Comics behandelt, zuletzt die Religionen. Mit den Comics von Ralf König kann man denken lernen, urteilt ein Kritiker. Vom Kondom des Grauens über den verfilmten Bewegten Mann bis hin zum aktuellen Werk der Dicke König wird dem Besucher bis zum 23.10.2011 Ralf König in allen Facetten gezeigt. Am 20.10.11 gibt es Highlights als Comiclesung persönlich von ihm im Vorstadttheater.

Infos: www.cartoonmuseum.ch

20110610-075619.jpg

20110610-075648.jpg

20110610-075658.jpg

20110610-075712.jpg

« Zur Übersicht

Kommentarfunktion geschlossen.