Logo

Juni

Boris Müller am Mittwoch den 19. Dezember 2012

Seit 60 Jahren Königin: Queen Elisabeth II geniesst zusammen mit Sohn und Enkel vom Balkon des Buckingham Palace aus die Feierlichkeiten, die zu ihrem Dienstjubiläum veranstaltet werden. (5. Juni 2012, Keystone)

 

Tanzdemo: Mehrere Tausend Menschen nehmen in Bern an einer friedlichen Kundgebung unter dem Motto «Tanz dich frei» teil. Sie fordern weniger behördliche Beschränkungen. (2. Juni 2012, Keystone)

Verschüttet: Ein Bergsturz am Gotthard bei Gurtnellen UR verschüttet am 5. Juni einen Felsarbeiter und verletzt zwei weitere. Die ebenfalls verschüttete Gotthard-Bahnlinie bleibt rund einen Monat lang gesperrt. Bevor die Aufräum- und Instandsetzungsarbeiten im Felssturzgebiet in Angriff genommen werden können, müssen 2500 Kubikmeter Fels oberhalb des Bahntrassees gesprengt werden. (18. Juni, Keystone)

 

Fluchthilfe: Julian Assange, Gründer der Enthüllungsplattform Wikileaks, beantragt in der ecuadorianischen Botschaft in London politisches Asyl. Vor dem Gebäude protestieren darauf seine Anhänger gegen eine Auslieferung an Schweden. (19. Juni 2012)

 

Griechenland hat eine neue Regierung: Die Koalition zwischen der konservativen Nea Dimokratia (ND), der sozialistischen Pasok und der Demokratischen Linken wird vom Konservativen Antonis Samaras (r.) angeführt. Kaum steht die Regierung, fordert sie Erleichterungen sowie mehr Zeit bei der Umsetzung der Spar- und Reformauflagen. (21. Juni 2012, AFP)

 

Der letzte seiner Art: Mit dem Tod von Lonely George stirbt eine Unterart der Galapagos-Riesenschildkröten gänzlich aus. (25. Juni 2012, Keystone)

Wahlen in Ägypten: Mit dem Muslimbruder Mohammed Mursi (hier während einer Wahlveranstaltung) wird zum ersten Mal ein Islamist Präsident. (25. Juni 2012, Keystone)

«Vielleicht brauchen wir wieder eine Kristallnacht … diesmal für Moscheen.»: Der Zürcher SVP-Politiker Alexander Müller (r.) stellt einen Tweet mit Anspielungen auf die Reichskristallnacht von 1938 ins Netz. In Folge des Skandals zieht sich Müller auf Wunsch der Parteileitung aus der SVP zurück, legt sein Amt als Schulpfleger nieder und verliert seinen Job bei einem grossen Finazunternehmen. (27. Juni 2012, Keystone)

Zweiter Tunnel, gleich viel Verkehr: Der Bundesrat spricht sich für den Bau einer zweiten Strassenröhre druch den Gotthard aus. Um dem Alpenschutzartikel gerecht zu werden, soll die Kapazität jedoch nicht vergrössert werden. (27. Juni 2012, Keystone / Archivbild)

Grosser Sieg für den Präsidenten: Das Oberste Gericht der USA heisst die Gesundheitsreform der Obama-Administration, deren Kernstück ein Krankenversicherungsobligatorium darstellt, mit wenigen Einschränkungen gut. (28. Juni 2012, Keystone)

« Zur Übersicht

Kommentarfunktion geschlossen.