Logo

Kunst ist der neue Schweinebauch

Von Ewa Hess, 18. Oktober 2017 4 Kommentare »

Britische Künstler sorgen sich darüber, dass die Kunst vom Markt vereinnahmt wird. Zurecht? Mehr...


Cindy Sherman im Schrank

Von Ewa Hess, 11. Oktober 2017 1 Kommentar »

Kunst und Mode sind ein Traumpaar. Sind sie es wirklich? Man kann es auch anders sehen. Ich sehe es anders. Ich beobachte, wie sie sich immer näher kommen: Mode und Kunst, Kunst und Design, bah, sogar Kunst und Innenarchitektur verschmelzen – Stichwort «installativ». Da ist nichts zu machen, das ist nun mal so, und der Prozess wird wegen mir wohl kaum einen Stopp einlegen. Im Gegenteil, die diesjährigen Fashion Runways zeigen ein direkt inflationäres Auftreten der Kunstsujets auf Rock und Bluse. Werfen wir einen kritischen Blick darauf. Mehr...


Blösse unter dem Hammer

Von Ewa Hess, 20. September 2017 Kommentarfunktion geschlossen

Das ist vielleicht eine Überraschung! Thomas Koerfer, der Sammler mit dem sinnlichen Auge, trennt sich von seinen fotografischen Blue Chips. Da ist sich Christie’s ganz sicher. Mit stolz geschwellter Diktion berichtet das Auktionshaus, am 9. November in Paris Werke aus der Sammlung von Thomas Koerfer verkaufen zu dürfen. 74 Lots kommen unter den Hammer Mehr...


Tillmans’ Offenbarungen

Von Ewa Hess, 13. September 2017 Kommentarfunktion geschlossen

Zum ersten Mal wird mir in dieser Ausstellung und in diesem Talk klar, was dem modernen Fotografen Wolfgang Tillmans mit seinen manchmal atemberaubend schönen und manchmal irritierend chaotischen Bildern gelingt: Er schenkt dem technisch Reproduzierten die Aura des Kunstwerks wieder. Tillmans, ein Anti-Benjamin? Mehr...