Logo

jessica jurassica #7

Mirko Schwab am Montag den 19. März 2018

Yallah Kulturbürger*innen! Gastautorin Jessica Jurassica nimmt Sie mit auf Tour de Lowlife, Mittelstandsverwahrlosung shady side up.

blick aus dem augenwinkel auf die kultur touristen beim nächtlichen museumsgang / auf die sonntäglich demonstrierenden / nicht viel mehr als eine störung im alltag / eine minderung der gewohnten ordnung / ein fuck off aus dem fenster shouten und in den display hinein / höchstens auf die strasse gehen um 1 auto anzuzünden oder vor polizei station zu urinieren / gelangweilt durch die insta storys sliden sporadisch getriggert gecravet abgeturnt / in den gewohnten 4 wänden / ebenjene anstarren und warten auf das gewohnte high / inmitten des üblichen konsum kosmos dieser einen hood die nicht mehr und nicht weniger ist als eine einkaufsstrasse / im schatten und den grauzonen der sandsteinstadt / dieses eine millennial nihilism mindset / wenn die grenzen zwischen real life und internet und bad trip unklar geworden sind / und gleichgültig

Jessica Jurassica ist unsere neue Gastautorin, die in unregelmässigen Abständen aus dem bernischen Prekariat berichtet. Zur Erinnerung: Boy Schwab hat hier ausführlich introduced.

« Zur Übersicht

Ein Kommentar zu “jessica jurassica #7”

  1. Peter Peschel sagt:

    Obskur, kontrovers, opulent. Ein sensationeller Text, ich habe ihn gleich 2 oder 3 Mal gelesen.