Logo

Der Mann mit der Maske

Oliver Roth am Samstag den 12. September 2015

Gestern feierte Rou Puckt im Bonsoir seinen weltweit ersten Live-Auftritt. Im Rahmen des Musikfestivals Bern spielte der Mann mit der golden-glänzenden duck mask (not duck face) sein erstes Set vor Publikum. Im Juli veröffentlichte er seine Electronic-Rap-EP auf 7″ mit Video (KSB berichtete exklusiv).

IMG_3590

Gestern spielte Puckt erstmals vor Publikum und führte in einem energiegeladenen Set mit Synthesizer, Drummachine und Kinderspielzeug sein Können vor. Er haute die dicken Beats raus, die Street Melodien, die anvantgardistischen Raps ohne Worte – alles improvisiert, alles gebrochen, verspielt und zerstückelt. Ein schöner erster Auftritt, der noch viel länger hätte dauern können. Wir sind gespannt auf mehr Konzerte. Und auf ein Album?

« Zur Übersicht