Logo

Fragezeichen: Holzlabor hinten in der Lorraine

christian pauli am Mittwoch den 18. Januar 2012

Hier komme ich öfters joggernderweise und saisonalbedingt zur Zeit meist in der Dunkelheit vorbei: Beim Holzlabor, ganz unten und ganz hinten in der Lorraine.

Altes Gewerbehäuschen, Zeuge einer Manufaktur im ehemaligen Arbeiterquartier (Marcel Linder, mech. Schreinerei, Tel. 42 45 71). Seit kurzem offenbar neu besetzt/belegt/beleuchtet/bewohnt. Hat, wie ein Blick nach innen verrät, mit Holz und Holzverarbeitung zu tun, aber auch mit Gastronomie:

«Heute kein Ruhetag» könnte zwar auch biblisch gemeint sein, aber eine weitere Tafel verscheucht die Zweifel, dass hier eine Freikirche ihr Unwesen treibt. Das Holzlabor hat auch Campari Soda und Gurtenbier im Angebot. Das Internet bietet zwar eine Adresse, aber nicht viele Informationen. Auf einer Facebook-Seite heisst’s: «Kriegst du Holz vor der Hütte? Haben wir!»

Na ja, ich lasse das mal so stehen und jogge, sozusagen rechechier-los heimwärts. Dort gibts auch Bier, wenn auch von einer anderen Landesgegend.

_________________
In der neuen Serie «Fragezeichen» berichten wir über urbane Rätselhaftigkeiten. Um Antworten wird jeweils höflich gebeten.

« Zur Übersicht

8 Kommentare zu “Fragezeichen: Holzlabor hinten in der Lorraine”

  1. Spot sagt:

    Ein Schreinereikollektiv.

    Die machen einfach alles aus Holz. Von Möbeln bis Häusern.

    “Die”, sind alle jung, gutaussehend und megalieb..

  2. Ludi sagt:

    “Seit kurzem offenbar neu besetzt” – So oft Joggen Sie dann wohl doch nicht? So Kurz ist es nicht.
    Und als Tipp: Wenn sie wieder solche “Rätsehaftigkeiten” sehen, versuchen Sie es doch mal mit klopfen und plöiderlen.

  3. e.c. palermo sagt:

    versuchen Sie es doch mal mit klopfen und plöiderlen

    das wäre mir noch. würden das alle tun, dann müsste man ja dieses internet schliessen.

  4. Fischer sagt:

    und im holzlabor neu aufbauen?

  5. Kretz sagt:

    Das internet ist doch schon zu!

  6. e.c. palermo sagt:

    aber die titanic lebt! sehr schöner link, herr fischer.

  7. Holzlabor sagt:

    Lieber Herr Pauli und alle

    des Rätsels Lösung:
    Seit März 2011 beleben wir, ein paar junge SchreinerInnen, diese Werkstatt in der wunderschönen Jurastrasse 60. Nach kurzer Aufräum und Einrichtungsphase fliegen auch hier wieder die Späne und wir freuen uns auch ausgefallene Kundenwünsche umzusetzen zu können.

    Um richtig zu stellen: Wir sind ein kreatives Schreiner Atelier und kein Gastronomie Betrieb.
    Freuen uns aber immer über Besuche denn auch wir machen mal Kaffeepause!

    Ihr seit alle herzlich willkommen mit euren Ideen und Vorstellungen.

    Mit freundlichen Grüssen das

    HOLZLABOR

    Löv Ludi & Spot

  8. Simselabim sagt:

    I ♥ holzlabor.
    website coming soon.