schliessen

Das grosse Wahl-Quartett: CVP

Bald sind Wahlen. Wir haben Ihnen zur optimalen Vorbereitung ein Quartett gebastelt. Heute schauen wir der CVP in die Karten.

Bisher veröffentlichte Karten: SVP, FDP.

Anmerkung: Leider bietet unser Quartett-Tool keinen orangefarbenen Hintergrund an. Wir haben uns für die nächstbeste Möglichkeit entschieden.

Reto Nause
nause_karte
Name: An Reto gibt es nichts zu bemängeln. Aber Nause? Komischer Hybrid zwischen den Wörtern Nase und Maus. Was aber noch viel erstaunlicher ist: Laut dem Onlinewörterbuch «Urban Dictionary» bedeutet das Verb «to nause», jemandem absichtlich auf die Nerven zu gehen. Passt! 83/100

Charisma: Nause war bestimmt einmal eine coole Socke. Schätzungsweise in jener Zeit, als seine Farbwahl in Sache Hemden und Krawatten noch en vogue war. Also etwa in den tiefsten 80ern.43/100

Arbeitswelt:Ein umtriebiger Typ! Er war einmal Wahlleiter für die Aargauer CVP und landete dann im Berner Gemeinderat. Trotz seiner steilen Politkarriere lässt er auch manchmal die Seele baumeln. So besucht er zum Beispiel am 24. Oktober das Käsefest auf dem Waisenhausplatz, wie seiner Agenda zu entnehmen ist.72/100

Google-Treffer: Nicht schlecht! 21’200 Einträge.

Telebärn-Wahlvideo: Dieses Video geht steiler als Nauses Frisur! Intro und Outro hat er wohl aus einem Eurodance-Video abgefilmt. Dazwischen beste Berner PR. Am Schluss gibt es sogar ein lässiges Daumen hoch! 71/100

Keshtjella Pepshi
pepshi_karte
Name: Der Nachname klingt lustig nach Süssgetränk.60/100

Charisma: Die Miss-Universe-Kosovo-Gewinnerin ist wohl die einzige Kandidatin, bei der Charisma amtlich bestätigt wurde. 85/100

Arbeitswelt: Pepshi ist Kosmetikerin. Da hätte sie im Bundeshaus mehr als genug zu tun. 66/100

Google-Treffer: 23’800! Das sind 2600 Einträge mehr, als Reto Nause zu bieten hat.

Telebärn-Wahlvideo: Kein Video? Solche Sachen sollten doch eigentlich Pepshis Kerngebiet sein. Das gibt nun aber wirklich Abzüge!1/100

Béatrice Wertli
wertli_Karte
Name: An Béatrice Wertli ist zwar etwas ordinär, aber im Grunde ganz solide. Was aber merkwürdig ist: Ihr Mann heisst Meierhans (ja, der Preisüberwacher). Ist das familienkonform? Droht Parteiausschluss? 44/100

Charisma: Sie kommt halt aus dem Aargau, aber was kann sie da schon dafür? 50/100

Arbeitswelt: Zum ihren CV zu lesen, muss man scrollen. Entweder wurde sie relativ oft entlassen oder sie ist sehr gefragt. 72/100

Google-Treffer: 9’400. Sie scheint nicht gerade der grosse Renner im Internet zu sein.

Telebärn-Wahlvideo: Wenn die passionierte Marathonläuferin ein Video gemacht hätte, dann hätte sie sich bestimmt beim Laufen filmen lassen. Dazu Off-Ton: «Ich bewege mich immer vorwärts und verliere mein Ziel nie aus den Augen.» Dass darauf verzichtet wurde, gibt Punkte! 40/100

Michael Daphinoff
daphinoff_karte
Name: Was für ein Name! Das klingt dermassen russisch, dass sich Daphinoff auch einfach einen Sitz im Bundeshaus annektieren könnte. 89/100

Charisma: Daphinoff scheint ein feiner Pinkel zu sein. Man findet von ihm kein unvorteilhaftes Bild im Internet. Immer Anzug und ein Lächeln, als wär das Leben ein einziger Wahlkampf. Das wirkt profilloser als Christoph Mörgeli in der Nacht auf den 2. September 2015. Irgendwie unheimlich, der hat doch bestimmt etwas zu verbergen. 38/100

Arbeitswelt: Daphinoff hat es bisher bis zum Anwaltspatent und 4319 Tweets gebracht. 64/100

Google-Treffer: Was? Nur 2’915? Erbärmlich!

Telebärn-Wahlvideo: Sein Stilberater war wohl gerade in den Ferien, darum konnte er verständlicherweise kein Video drehen. Schade. 1/100

Martin Erdmann

Martin Erdmann


Publiziert am 4. September 2015

Schlagworte