Logo

Beiträge mit dem Schlagwort ‘Parteien’

So viel gaben die Parteien pro Stimme aus

Von DB, 25. November 2015 47 Kommentare »

Welche Parteien investierten 2015 wie viel in den Wahlkampf? Und bei wem hat sich das auch ausgezahlt? Wir haben es ausgerechnet.

In vielen Landgemeinden wählten zwei Drittel SVP

Von DB, 28. Oktober 2015 40 Kommentare »

Wer hat ihn Ihrer Gemeinde die Nationalratswahlen gewonnen? Hat die SVP dort zugelegt oder verloren? Alle Antworten im Wahlatlas der Schweizer Gemeinden.

Bei diesen Fragen haben die Parteien ihre Meinung geändert

Von Patrice Siegrist, 11. Oktober 2015 11 Kommentare »

Homosexuelle sollen Kinder adoptieren, die Überwachung soll ausgedehnt und der Schutz des Wolfs gelockert werden. Bei vielen Themen schwenkten die Kandidierenden im Vergleich zu vor vier Jahren um - es entstehen neue Mehrheitsverhältnisse.

Was man mit unserem Wahl-Tool herausfinden kann

Von DB, 22. September 2015 2 Kommentare »

65 Fragen, 1632 Kandidierende, 1 Wahl. Unser neues Tool zeigt, welche SVPler Kinder aus religiösen Gründen von Schulfächern befreien wollen, für was die FDP alleine kämpft und welche unheiligen Allianzen eingegangen werden.

Der bemerkenswerte Sinneswandel der CVP in der Flüchtlingsfrage

Von Patrice Siegrist, 9. September 2015 35 Kommentare »

Soll die Schweiz mehr Kontingentsflüchtlinge aufnehmen? Diese Frage wurde allen Kandidierenden vor den Wahlen 2011 und nun auch 2015 wieder gestellt. Der Meinungsumschwung bei einigen Parteien ist eindrücklich.

SP-Anhänger lassen bei Kernfragen die eigene Partei im Stich

Von DB, 13. August 2015 76 Kommentare »

Die Anhänger der Schweizer Polparteien SP und SVP unterscheiden sich fundamental: Während bei Kernthemen SP-Sympathisanten in Scharen zu den Gegnern überlaufen, kann die SVP bei ihren Hauptanliegen auf Unterstützung der Basis zählen.

Wie Republikaner und Demokraten in 60 Jahren zu Erzfeinden wurden

Von DB, 24. April 2015 19 Kommentare »

Die Polarisierung zwischen den amerikanischen Parteien war noch nie so gross wie heute. Eine Grafik zeigt eindrücklich, wie sich Demokraten und Republikaner auseinandergelebt haben.

Welche Partei am nächsten bei der Basis politisiert

Von DB, 18. April 2015 55 Kommentare »

Während die Parteiführungen immer stärker polarisieren, bewegt sich die Basis eher in der Mitte. Das zeigt eine Analyse der 289 eidgenössischen Volksabstimmungen von 1981 bis 2014. Am nächsten bei den Anhängern politisiert nicht etwa die SVP, die als besonders volksnah gilt.

Die FDP ist im Zürcher Regierungsrat frappant übervertreten

Von Iwan Städler, 17. Februar 2015 33 Kommentare »

In den letzten 60 Jahren war nie eine Partei derart übervertreten wie gegenwärtig der Freisinn. Er beansprucht zwei Regierungsratssitze, während die fast gleich grossen Grünliberalen keinen haben.

So tickt der Kanton Zürich politisch

Von Iwan Städler, 6. Januar 2015 23 Kommentare »

Eine Analyse der Abstimmungsresultate zeigt, wo die Gemeinden politisch stehen – und wie stark sich die Stammlande der SVP von jenen der FDP unterscheiden. Kann man da von «Freisinn blocherscher Prägung» sprechen?