Logo

Weniger Klicks für die Swiss wegen Buchungsgebühr

Von DB, 18. März 2016 8 Kommentare »

Die Abgaben der Swiss, die den Reisebüros aufgezwungen wurde, kommt bei den Kunden gar nicht gut an. Das zeigt eine Analyse des Buchungsportals Kayak.

Markant mehr Frauen sterben an Lungenkrebs

Von Iwan Städler, 10. März 2016 37 Kommentare »

Unter den Frauen sterben doppelt so viele an Lungenkrebs wie vor 20 Jahren. Krebs dürfte schon bald die häufigste Todesursache in der Schweiz sein.

Schüpfheim ist die Diabetes-Hochburg der Schweiz

Von DB, 6. März 2016 52 Kommentare »

Wissenschaftler brechen erstmals die Todesrisiken bis auf Gemeinde­ebene herunter. Die Deutschschweiz ist überzuckert und Welsche sterben häufiger an Alkohol.

Welcher Umfrage kann man trauen?

Von DB, 19. Februar 2016 37 Kommentare »

«20 Minuten» und GFS haben diese Woche die Resultate der letzten Abstimmungsumfragen publiziert. Wir zeigen, wer bisher häufiger ins Schwarze traf.

Hier wohnen die Urzürcher

Von Marc Brupbacher, 16. Februar 2016 17 Kommentare »

Eine Datenauswertung zeigt, in welchen Quartieren echte Stadtzürcher wohnen.

Schweizer vertrauen den Behörden mehr als ihren Mitmenschen

Von DB, 10. Februar 2016 36 Kommentare »

Fast jeder zweite Schweizer ist nur bedingt zufrieden mit seinen persönlichen Beziehungen. Weshalb wir trotzdem glücklich sind.

Überall Berge – ausser in den Alpen

Von DB, 8. Februar 2016 25 Kommentare »

Wo liegen all die -bachs, -hofs, -wils und - eggs? Erforschen Sie die häufigsten Ortsnamensendungen der Schweiz mit unserer interaktiven Karte.

Wie viele von 100 Ausländern sind kriminell?

Von DB, 26. Januar 2016 320 Kommentare »

Ausländerkriminalität steht wegen Köln und der Durchsetzungsinitiative wieder im Fokus von Medien und Politik. Wer da Angst vor Fremden bekommt, sollte sich kurz Zeit für diese interaktive Grafik nehmen.

Werden Sie fürs Heiraten bestraft oder belohnt?

Von Iwan Städler, 8. Januar 2016 127 Kommentare »

Am 28. Februar stimmen wir über die sogenannte Heiratsstrafe ab. Für einige Paare ist sie happig. Die meisten profitieren aber steuerlich von einer Vermählung. Wir zeigen, was bei welchen Einkommensverhältnissen gilt.

Die Silvester-Feinstaubwerte gingen ab wie eine Rakete

Von DB, 5. Januar 2016 10 Kommentare »

Um Mitternacht am 31. Dezember war Zürich durchdrungen von Russteilchen. Kurzzeitig wurde der Feinstaub-Grenzwert um das siebenfache überschritten.