Artikel-Schlagworte: „Leserbild“

Was guckst du?

66-24893222

Oder sollte man besser fragen: Von wo guckst du? Hund Oskar ist nämlich ganz schön mutig, seinen Kopf aus reiner Neugierde einfach so zwischen den Brettern dieses Zauns hindurchzuzwängen Hoffen wir, dass das gut ausgeht.

Luftig-leichte Farbenkugel

66-24874231
Ein Häuchlein genügt und die filigrane Seifenblase beginnt zu schweben, sich zu drehen, zu tanzen, auf
und ab. Farben spiegeln sich in ihr, lassen die Natur in Pastelltönen an uns vorbeiziehen. Lange können wir uns leider nicht erfreuen an diesem Schauspiel. Denn schon bald beendet ein weiteres Häuchlein die zauberhafte Vorstellung. Piff – und die Blase ist nicht mehr.

Verpackungskünstler

EWR

Ein neues Werk des Verpackungskünstlers Christo? Nein, hier waren Raupen vom Kiefern-Prozessionsspinner im Einsatz, die ihr mit Seide umwobenes Nest gemacht haben.

Aus der Ameisenperspektive

66-24860301

Von unten: Als würden hier riesige Bäume wachsen – dabei handelt es sich um eher kleinwüchsigen Löwenzahn.

Ausser Spesen…

EWR
…nichts gewesen: „Die Katze hat den Schauplatz ohne Beute verlassen“, weiss die Fotografin.

Rosenstolz

EWR
Rote Pracht: Kann sich eine Blume noch vorteilhafter präsentieren als diese Rose hier? Farbe, Form und Regentropfen bilden eine malerische Einheit natürlicher Schönheit. Wunderbar.

Huckepack

EWRpd

Flotte Käfer: Eine seltene Beobachtung durfte Urs Roth machen:  Auf einer Wiese bei Spiez entdeckte er ein «Dreierpack» Rosenkäfer. Diese Tiere seien geschützt, schreibt unser Leserfotograf Urs Roth aus Spiez. Wenn jemand sie  aus einiger Distanz mit dem Makroobjektiv ablichtet, dürfte dagegen  jedoch niemand Einwände haben.

Blubb!

EWR
Tiefblau: Der Oeschinensee zeigt sich an dieser Stelle von seiner schönsten Farbseite. Bis vor wenigen Sekunden war er zudem spiegelglatt. Doch ein kleiner Stein verziert nach dem Wurf das Gewässer mit kunstvollen Kreisen. Blubb!

Wilde Wolken

Leserbild EWR

Ausblick vom Niederhorn: Ein ziemliches Gedränge herrscht am Abendhimmel. Es hat  einfach zu viele Wolken und zu wenig Platz. Doch dank des rosa Schimmers ist die Stimmung richtig romantisch.

Unzertrennlich

EWR

Erster Ausflug: «Diese beiden Hausrotschwänze haben gerade erst das Nest verlassen. Die beiden kuschelten sich immer wieder zusammen, während sie auf die nächste Futterlieferung der Eltern warteten», schreibt uns Andreas Jaun aus Spiez zu seinem Leserfoto.

Sonnenhungrig

Leserbild EWR Forum
Das hebt die Laune! Endlich Sonnenschein und blauer Himmel. Diese Margerite macht das einzig Richtige: Sie reckt den Kopf mit aller Kraft der Sonne entgegen, um möglichst viel Wärme und Licht zu tanken, denn wer weiss, wie dieser Sommer wird.

Farblicher Kontrast

EWR

Farbe vom Himmel: Hinten verdunkelt, rechts ein riesiger Betonklotz – und mittendrin ein vielfarbiger Strich. So präsentierte sich  die Stimmung in und über einem Teil von  Bern. (Leserbild Heinz Bühlmann, Bern)

Alle Achzung!

EWR

Kein Vergleich: 25 Zentimeter misst die Zunge von Kiss-Bassist Gene Simmons. Menschen kann der Rockstar damit zweifellos beeindrucken. Das Pferd,  das unser Leser Anton Riedo aus Ostermundigen fotografiert hat, dürfte  darüber jedoch nur wiehern.

Schirm vergessen?

EWR

 

Hudelwetter: Wir hoffen, dass Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, nicht das Gipfeli im Hals stecken geblieben ist beim Anblick dieses doch etwas schauerlichen Leserbildes. Es handelt sich dabei um eine Nahaufnahme einer vom Regen durchnässten Hummel.

Lebenselixier

Kostbares Gut: Ohne Wasser würde auf unserem Planeten nichts existieren. Wasser bedeutet Leben. Das nasse Element erfreut aber auch unser Auge – als Bach, Fluss, See. Oder als fliessendes Brunnengewässer. Wie hier im Schlosshof Köniz.

Schnappschuss

EWR

Kurz entschlossen: Beatrice Quadri und ihre Tochter bummeln durch den Basler Zoo. Plötzlich interessiert sich ein Pelikan für die Schuhe der jungen Dame. Unserer geistesgegenwärtigen Leserfotografin gelingt ein Schnappschuss im doppelten Sinne.