Artikel-Schlagworte: „Gebäude“

„Das Vertrauensverhältnis zum Staat ist gestört“

Der Synodalratspräsident Andreas Zeller (Bild) äusserte sich im Interview mit Christoph Aebischer zu den Sparvorhaben des Grossen Rates, die nebst anderen sozialen Einrichtungen die Kirchen direkt betreffen. Gespart werden soll an den Pfarrlöhnen, die grösstenteils … Weiterlesen & kommentieren

Abstrakte Spiegelung

Kunstvolle Ergänzung: Die Spiegelung der bemalten Fassade vis-à-vis korrespondiert auf spannende Weise mit der Spiegelung des Krans. Entdeckt am Titanic-Gebäude bei der Tramhaltestelle Sulgenau in Bern.

Kunst am Bahnhof

Optische Täuschung. Die auf Plastik gespiegelte Bahnhofordnung von Niederwangen sieht fast aus wie ein bisher unbekanntes Werk von Picasso. (Leserbild: Benedikt Burri)

"Mehr Bürokratie und immense Kosten"

Zur kantonalen Abstimmung „Bern erneuerbar“ vom 3. März Die Berner Hauseigentümer haben in jüngster Vergangenheit in Sachen Energieeffizienz überdurchschnittliche Fortschritte erzielt. Sie planen den Unterhalt ihrer Gebäude grösstenteils sorgfältig und rechnen dabei auch negative Zukunftsszenarien, … Weiterlesen & kommentieren

"Plumpe Propaganda"

Zur kantonalen Abstimmung vom 3. März über die kantonale Initiative „Bern erneuerbar“ Die Gegner von „Bern erneuerbar“ behaupten, dass mit der Initiative alte Gebäude nach dem Minergie-P-Standard saniert werden müssten. Wer das sagt, hat den … Weiterlesen & kommentieren